Vorstellung

Allgemeine Fragen und Antworten zum Astra G Cabrio
Ksinsik
Anfänger
Beiträge: 7
Registriert: So 28. Apr 2024, 09:22
Wohnort: Pirmasens
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Ksinsik »

Silversurfer du hast recht…. Das Cabrio ist schwarz 😅😅.
Bilder werden nächste Woche folgen.

Bezüglich dem Rost…. Ich hab bisher noch nichts nennenswertes entdeckt.

Lg
Silversurfer
Mogul
Beiträge: 822
Registriert: Fr 6. Jan 2023, 00:25
Wohnort: Lübeck
Hat sich bedankt: 512 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Silversurfer »

@Ksinsik: :thumb: Aber auch schön.

@ulf: :prost1: :fck:
Kannst machen wenn Helmut seine Verkleidungen abholt. Kommt ihr beide. :sun2:

Grüße Mario
2001er Astra G Cabrio Z18XE Nocturno Blau mit blauem Dach Bertone B002033
:sun1: Saison 2024 :sun1:
Benutzeravatar
cabbi
Idol
Beiträge: 573
Registriert: Fr 1. Jul 2022, 04:30
Wohnort: HH - alter Mann mit theoretischem Wissen, körperlich eingeschränkt
Status: ACF-Supporter 2023
Hat sich bedankt: 324 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von cabbi »

Auch aus Hamburg Grüsse und viel Spaß bei dem Haufen hier.... :ugreen:


.
@Ulf:
:pfeil: Es gibt keine blöde Frage, nur eine dumme Antwort.

:winke: Gruß von Jens aus Hamburg :tag:
Fotos ©J-M.S.
Benutzeravatar
cabbi
Idol
Beiträge: 573
Registriert: Fr 1. Jul 2022, 04:30
Wohnort: HH - alter Mann mit theoretischem Wissen, körperlich eingeschränkt
Status: ACF-Supporter 2023
Hat sich bedankt: 324 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von cabbi »

Ksinsik hat geschrieben: Sa 4. Mai 2024, 20:19 Silversurfer du hast recht…. Das Cabrio ist schwarz 😅😅.
Bilder werden nächste Woche folgen.

Bezüglich dem Rost…. Ich hab bisher noch nichts nennenswertes entdeckt.

Lg
.... fällt bei schwarz auch nicht so auf :dance2: :spin2: :spin:
:pfeil: Es gibt keine blöde Frage, nur eine dumme Antwort.

:winke: Gruß von Jens aus Hamburg :tag:
Fotos ©J-M.S.
Benutzeravatar
ulf.m
Orakel
Beiträge: 2613
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 1253 Mal
Danksagung erhalten: 754 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von ulf.m »

Moin
Glückwunsch Mario. Was trinkst du??? :D
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Ksinsik
Anfänger
Beiträge: 7
Registriert: So 28. Apr 2024, 09:22
Wohnort: Pirmasens
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Ksinsik »

Kurzes Update:

Heute hab ich einige Arbeiten erledigt. Gemacht wurde:
- Ölwechsel mit Filter
-Luftfilter
-Innenraumfilter
-Kraftstofffilter
-Zündkerzen
-Ventildeckeldichtung
-Scheiben + Beläge vorne
-Endtopf
-Abgerissene Krümmerbolzen erneuert
-Krümmerdichtungen
-Dichtung Hosenrohr


Bezüglich der Krümmerbolzen musste ich feststellen, dass nicht nur einer, sondern zwei abgerissen waren. Der zweite war unten der äußere linke (wenn man von vorne schaut). Da dieser im Kopf abgerissen war musste ich die Stoßstange(+Träger), den Klimakühler + Kühler demontieren. Anschließend hab ich ein 4er Loch in den Bolzen gebohrt und einen Torxbit eingeschlagen. Nachdem ich den Bolzen mit Rostlöser mehrmals geflutet habe, konnte ich ihn problemlos herausdrehen. Die Kühflüssigkeit hab ich erneuert und die Klima neu befüllt.

Am Freitag geht es ans Dach. Hab heute bemerkt, dass es aus dem Fußraum 12 mal piept, wenn ich die Zündung anschalte. Ist das normal ? Die Zentralverriegelung funktioniert ebenfalls nicht.

Lg Marc
Benutzeravatar
cabbi
Idol
Beiträge: 573
Registriert: Fr 1. Jul 2022, 04:30
Wohnort: HH - alter Mann mit theoretischem Wissen, körperlich eingeschränkt
Status: ACF-Supporter 2023
Hat sich bedankt: 324 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von cabbi »

Silversurfer hat geschrieben: So 5. Mai 2024, 09:42

@ulf: :prost1: :fck:
Kannst machen wenn Helmut seine Verkleidungen abholt. Kommt ihr beide. :sun2:

Grüße Mario
Wie? Helmut kommt zu dir und wann - weil Opa Jens fährt im Juni wieder in seine Richtung...
:pfeil: Es gibt keine blöde Frage, nur eine dumme Antwort.

:winke: Gruß von Jens aus Hamburg :tag:
Fotos ©J-M.S.
Ksinsik
Anfänger
Beiträge: 7
Registriert: So 28. Apr 2024, 09:22
Wohnort: Pirmasens
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Ksinsik »

Nachdem ich gestern kurz am Cabrio war, habe ich mir bezüglich des Verdecks, den linken Stecker im Kofferraum angeschaut. Hier ist alles ok. Ich habe das Verdeck anschließend händisch geöffnet. Hierbei ist mir aufgefallen, dass die Klappe (unter der das Verdeck verstaut wird) nicht verriegelt war und mit der Hand angehoben werden konnte.

Nachdem ich das Verdeck verstaut hatte, hab ich versucht, das Verdeck per Knopfdruck wieder zu schließen. Der Deckel hob sich an und das Verdeck fing an sich zu schließen. Anschließend blieb es senkrecht stehen (Spannbogen wurde noch nicht angehoben).

Bei einem weiteren Knopfdruck zuckte das Verdeck, bliebt aber direkt wieder stehen.

Verdeck lässt sich per Knopfdruck wieder versenken. Der Deckel geht jedoch nicht zu und bleibt oben stehen. Ich werde die Tage den Kabelbaum kontrollieren und berichten.

Lg Marc
Manuelsch79
Mogul
Beiträge: 898
Registriert: Mo 7. Feb 2022, 13:38
Wohnort: Hövelhof
Status: ACF Supporter 2023
Hat sich bedankt: 487 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Manuelsch79 »

Hast du den linken kabelbaum kontrolliert der in die Heckklappe verschwinden komplett gecheckt??

Was macht dein Ölstand in dem Behälter für die Dach Hydraulik??
Dateianhänge
IMG_2655.jpeg
IMG_2655.jpeg (141.19 KiB) 200 mal betrachtet
Silversurfer
Mogul
Beiträge: 822
Registriert: Fr 6. Jan 2023, 00:25
Wohnort: Lübeck
Hat sich bedankt: 512 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Silversurfer »

Hi Marc,

ich würde da spontan auf die Verriegelungshallsensoren bzw Kabel tippen. :?:

Grüße Mario
2001er Astra G Cabrio Z18XE Nocturno Blau mit blauem Dach Bertone B002033
:sun1: Saison 2024 :sun1:
Antworten

Zurück zu „[Astra G] Allgemein“