Rat für eine gute Zukunft

Allgemeine Fragen und Antworten zum Astra G Cabrio
hirte1988
Lehrling
Beiträge: 20
Registriert: Fr 19. Jan 2024, 23:01
Wohnort: Castrop-Rauxel
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Rat für eine gute Zukunft

Beitrag von hirte1988 »

Hey, ich habe mir letzte Woche ein G-Cab gekauft.
Das war Liebe auf den ersten Blick. Ich habe direkt zugeschlagen. Ich bin auch sehr zufrieden habe aber
doch irgendwie ein etwas ungutes Gefühl ob das alles so richtig war.
Kommt irgendeiner von euch aus der Nähe von Castrop-Rauxel mit Ahnung der einmal einen Blick auf
das gute Stück werfen kann?
Benutzeravatar
Walter1961
Idol
Beiträge: 535
Registriert: Mo 8. Jun 2020, 17:36
Wohnort: Mönchengladbach
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 297 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Rat für eine gute Zukunft

Beitrag von Walter1961 »

Erst mal Herzlich Willkommen hier ihm Forum . Hier bist du Gold Richtig mit deinen Astra G Cabrio . Ein paar Bilder wären Schön :party:
mistery
Profi
Beiträge: 412
Registriert: Fr 19. Jun 2015, 00:56
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Rat für eine gute Zukunft

Beitrag von mistery »

hirte1988 hat geschrieben: Mi 24. Jan 2024, 22:11 Kommt irgendeiner von euch aus der Nähe von Castrop-Rauxel mit Ahnung der einmal einen Blick auf
das gute Stück werfen kann?
Velbert/Grenze südl. Essen.
Silversurfer
Idol
Beiträge: 649
Registriert: Fr 6. Jan 2023, 00:25
Wohnort: Lübeck
Hat sich bedankt: 385 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Rat für eine gute Zukunft

Beitrag von Silversurfer »

Moin Moin,

erzähl doch mal was dir Sorgen bereitet.
2001 Astra G Cabrio Z18XE Nocturno Blau mit blauem Dach

Saison 2024 noch 4 Wochen :sun1:
Puuh Bär
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Di 25. Okt 2022, 12:44
Wohnort: Dortmund

Re: Rat für eine gute Zukunft

Beitrag von Puuh Bär »

Hi,

wenn du so ein ungutes Gefühl hast… fahr zum ADAC oder in die Werkstatt deines Vertrauens und lass ihn Untersuchen….

Gruß

Christian
hirte1988
Lehrling
Beiträge: 20
Registriert: Fr 19. Jan 2024, 23:01
Wohnort: Castrop-Rauxel
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Rat für eine gute Zukunft

Beitrag von hirte1988 »

Ich weiss nicht irgendwie schwankt die Drezahl im Stand aber nur minimal.
Beim Anfahren muss ich ordentlich Gas geben damit er nicht abwürgt.
Sonst bin ich zufrieden.
Könnte das vielleicht am Kraftstoffffilter liegen? Wie ich den Wagen abgeholt habe, mussten die mit Kanister betanken da komplett
leer war.
Nur selber tauschen ist schwierig ich habe keine Zange und keine Bühne
hirte1988
Lehrling
Beiträge: 20
Registriert: Fr 19. Jan 2024, 23:01
Wohnort: Castrop-Rauxel
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Rat für eine gute Zukunft

Beitrag von hirte1988 »

Bilder kommen auf jeden Fall noch warte auf ein schön Wetter Tag um ordentliche Bilder zu machen
Benutzeravatar
cabbi
Profi
Beiträge: 390
Registriert: Fr 1. Jul 2022, 04:30
Wohnort: Norddeutschland HH
Status: ACF-Supporter 2023
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Rat für eine gute Zukunft

Beitrag von cabbi »

Puuh Bär hat geschrieben: Do 25. Jan 2024, 22:00 wenn du so ein ungutes Gefühl hast… fahr zum ADAC oder in die Werkstatt deines Vertrauens und lass ihn Untersuchen….
...und genau DAS ist der Tod des Forums...
:pfeil: Es gibt keine blöde Frage, nur eine dumme Antwort.

Gruß von Jens aus Hamburg :tag:
Silversurfer
Idol
Beiträge: 649
Registriert: Fr 6. Jan 2023, 00:25
Wohnort: Lübeck
Hat sich bedankt: 385 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Rat für eine gute Zukunft

Beitrag von Silversurfer »

hirte1988 hat geschrieben: Do 25. Jan 2024, 22:01 Ich weiss nicht irgendwie schwankt die Drezahl im Stand aber nur minimal.
Beim Anfahren muss ich ordentlich Gas geben damit er nicht abwürgt.
Sonst bin ich zufrieden.
Könnte das vielleicht am Kraftstoffffilter liegen? Wie ich den Wagen abgeholt habe, mussten die mit Kanister betanken da komplett
leer war.
Nur selber tauschen ist schwierig ich habe keine Zange und keine Bühne
Welcher Motor?
2001 Astra G Cabrio Z18XE Nocturno Blau mit blauem Dach

Saison 2024 noch 4 Wochen :sun1:
Benutzeravatar
LurchRacing
Fortgeschrittener
Beiträge: 30
Registriert: Di 7. Nov 2023, 11:08
Wohnort: Trier
Hat sich bedankt: 74 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Rat für eine gute Zukunft

Beitrag von LurchRacing »

Also witziger Weise musste ich mich auch ein wenig umstellen, lange Zeit nur neue Fahrzeuge gefahren und da musste ich mich daran gewöhnen, beim Anfahren etwas mehr Gas zu geben, damit nicht so ein ekelhaftes Ruckeln und Klappern kam. Mein Kollege, der einen Astra G Turbo fährt, ist mit meinem ohne Probleme angefahren und hat gesagt, fährt sich normal, wie ein Astra eben. Mittlerweile fahre ich auch normal an. :D

Was bei meinem ist, wenn ich an der Ampel anhalte, fällt die Drehzahl etwas ab und fängt sich dann wieder. Nur einmal kam es vor, dass er aus gegangen ist. Generell bemerkt man im Lehrlauf, dass zum Beispiel das Licht etwas ungleichmäßig leuchtet, als ob die Spannung nicht gleich bleibt. Vielleicht ist dass ja auch Dein Symptom.

Hatte gedacht, dass dies vielleicht von der Lichtmaschine kommt... ?


Grüße
Andreas
Antworten

Zurück zu „[Astra G] Allgemein“