Jetzt 1.8er 16V, in Blau

Hier könnt ihr euer F Cabrio mit Bildern und Daten vorstellen
Benutzeravatar
demonlords
Experte
Beiträge: 342
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 20:39
Wohnort: Kölbingen
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau Dr. Rost legt los

Beitrag von demonlords »

Hi Leute,

erste Tag auf der Bühne und es gibt folgendes Fazit:
Beide Schweller sind durch und auch der Kühlerträger ist Matsch.
Dank Sascha hab ich beim Cabrio-Spezialisten 2 neue Schweller bestellen können. Beim Frontblech hab ich grad die Wahl zwischen 30€ Standard-Front oder 120€ Klima-Front. Klima steht auf meiner Wunschliste recht weit oben. Auch wenn ich jetzt nicht gleich komplett umbaue, so hätte ich doch wenigstens keine Blecharbeiten mehr, wenn ich doch noch umbauen wöllte...
Dann ist das rechte Heckblech auch schon am gammeln, aber das wäre wohl kein großes Problem. Der Trankstutzen sieht von Innen noch gut aus, von Außen hat er ein paar Bläschen. Die müssen jetzt auch direkt mit gemacht werden.
Und jemand hat an meiner Blende vom Tilgerblech geflext :ka: keine Ahnung was da ab ging???
Der Auspuff ist auch nicht so richtig original, da wurden sämtlich Halter abgeflext... komisch. Muss also auch was neues her. Wenn also noch jemand nen Endtopf mit 2 eckigen Blenden fürs Cabrio hat, hätte ich Interesse.

Gruß Christian
Dateianhänge
80AF39EC-2F06-4166-B844-ECEE0C26A38C.jpeg
80AF39EC-2F06-4166-B844-ECEE0C26A38C.jpeg (154.46 KiB) 5987 mal betrachtet
46FADE48-F144-4656-B7FF-1F8CE66B80BA.jpeg
46FADE48-F144-4656-B7FF-1F8CE66B80BA.jpeg (168.35 KiB) 5987 mal betrachtet
Astra F Cabrio 1.8 16V Lagoblau
Mit Gimmiks :D!
Benutzeravatar
ulf.m
Orakel
Beiträge: 2549
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 1164 Mal
Danksagung erhalten: 696 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von ulf.m »

Moin
hmmm, willst du das wirklich noch investieren??? Lohnt doch nicht mehr, gib mir lieber das FZ und gut ist!! Dann hab ich wenigstens meinen 2,0 Ltr. Motor... :D :D

War ein Spass, sind doch alles Sachen, die machbar sind. Deine Tilgerbleche sehen, bis auf das komische Loch, aber noch sehr gut aus, würde die Sandstrahlen lassen und Beschichten.
MfG Ulf.

PS: @ Sascha: Wo gibt es denn noch Cabrio- Schweller??? Könnte man sich ja auch noch 2 Bestellen und weglegen..
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
Der Sash!
Administrator
Beiträge: 5648
Registriert: So 7. Okt 2007, 19:19
Wohnort: ..
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von Der Sash! »

Moin!

@Ulf: hier gibt es die: http://www.dercabriospezialist.de/epage ... cale=de_DE

@Christian
Alles in allem denke steht das Cabrio typisch da. Also alles Sachen, die zu erwarten sind. Aber machbar.

Bezüglich Klima kennst du ja meine Meinung. ;) ein Youngtimer darf ruhig ohne Klima auskommen. Und wann braucht man die denn wirklich? Im Alltag wahrscheinlich nie wenn man noch ein 2. Fahrzeug hat. Ich fahre mein Cab zumindest nicht bei 35 Grad. :flame:

Auf jeden Fall viel Erfolg beim Bauen!

Gruß, Sascha
Benutzeravatar
demonlords
Experte
Beiträge: 342
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 20:39
Wohnort: Kölbingen
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von demonlords »

Ulf Ulf Ulf... jetzt hab ich aber gerade Gesichtsfasching gehabt.... :lol: :lol: :lol: ja, das ist alles machbar, sehe ich auch so.

Schweller sind bereits in die Werkstatt gewandert, dank Saschas Tip. An der Front bin ich noch dran.

Dafür habe ich gerade etwas anderes verrücktes gemacht. Wenn ich jetzt noch ein Wochenende komplett Zeit hätte, ohhhh, das wäre schön. Ich befürchtete das wird erst im Winter klappen. Soviel sei gesagt, der Astra bekommt eine andere Optik als gedacht/geplant/erträumt... :D!

Sind die Tilgerbleche rechts und links identisch?
Hat jemand noch eins für die Fahrerseite?

Gruß Christian.
Astra F Cabrio 1.8 16V Lagoblau
Mit Gimmiks :D!
Benutzeravatar
ulf.m
Orakel
Beiträge: 2549
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 1164 Mal
Danksagung erhalten: 696 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von ulf.m »

Moin
nein, links und rechts sind unterschiedlich, viel Spass beim suchen :D :D . Da ich einen kaputten Satz über habe, baue ich gerade nach Muster welche für mich nach, mal sehen, wenn fertig, vielleict kann ich dann noch ein paar Herstellen, je nach Zeitaufwand.
MfG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
demonlords
Experte
Beiträge: 342
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 20:39
Wohnort: Kölbingen
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von demonlords »

Hallo Leute,

weis jemand was das für Felgen sind?
Die sind von der Mattig-Verspoilerung.

Danke.
Dateianhänge
4A80FCE9-CB12-4CCD-8AFB-F9804B84617A.png
4A80FCE9-CB12-4CCD-8AFB-F9804B84617A.png (437.88 KiB) 5618 mal betrachtet
Astra F Cabrio 1.8 16V Lagoblau
Mit Gimmiks :D!
Benutzeravatar
ulf.m
Orakel
Beiträge: 2549
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 1164 Mal
Danksagung erhalten: 696 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von ulf.m »

Moin
Sehen aus, wie meine Borbet Typ A Felge auf meinem E30Cab (4x100 LK)
Dateianhänge
IMG_20200624_174303.jpg
IMG_20200624_174303.jpg (186.83 KiB) 5602 mal betrachtet
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
Offenfahrer 2014
Anwärter
Beiträge: 43
Registriert: Sa 4. Jul 2020, 12:35
Wohnort: Altena
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von Offenfahrer 2014 »

Hallo,
Das sind Borbet Felgen die gab es mal über den Zubehör Handel für Vw BMW und Mercedes aber auch für Opel
Calibra und Manta B Ascona B u.C bekam man aber auch auf dem Kadett C mit den großen Motoren eingetragen per Teilegutachten. Ach lang lang ist es her.

Grüss Dirk
Bj. 2008 1.8L Cosmo mit 98300 KM
Benutzeravatar
demonlords
Experte
Beiträge: 342
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 20:39
Wohnort: Kölbingen
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von demonlords »

Hi Ulf,

Ich glaube die Borbet A sind es nicht, die sind vom Design her eher eckig und die von Mattig sind weicher und die Speichen gehen bis nach anderen auf das Bett...

Weißt du noch welche von Borbet genau das sind Dirk?

Danke euch schon mal.

Gruß Christian
Astra F Cabrio 1.8 16V Lagoblau
Mit Gimmiks :D!
Danniiie
Auskenner
Beiträge: 211
Registriert: So 2. Dez 2012, 18:35
Wohnort: Brechen
Status: ACF Supporter 2021
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von Danniiie »

Das müssten Zender sein, mir fällt nur die genaue Bezeichnung nicht ein. Ich kann mich an ein Bild mit einem Corsa A Projektauto von Zender erinnern, da waren die auch drauf. Die gab es damals mit und ohne Schrauben.
Die Borbet A sind etwas "klobiger".

Viele Grüße,
Daniel
"Engel ohne Flügel fahren Cabriolet"
Antworten

Zurück zu „[Astra F] Cabriogalerie“