HILFE Heckklappe geht nicht auf

Wenn ihr Probleme mit eurem TwinTop habt, dann hier rein
Antworten
BOBderMeister
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Do 26. Mär 2020, 12:08
Wohnort: Gummersbach

HILFE Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von BOBderMeister » Do 26. Mär 2020, 14:31

Hallo freunde der tollen marke Astra H Cabrio Twin top

hi freunde ich habe mir letztes jahr ein Cabrio zugelegt jetzt wollte ich das erste mal Cabrio fahren und siehe da das Dach geht leider nicht auf

oh dachte ich mir ok dann muss dud en Gepäckraum Rolle einhängen so das dass FZG weiss kein Gepäck im weg.

schnell wollte ich dir Heckklappe öffne
siehe da nächstes Problem Heckklappe geht nicht auf

so mit viel fummeln die Heckklappe notverriegelung geöffnet kofferraumhaube offen rolle richtig eingehängt

leider geht beides immer noch nicht

mmmhhh was nun
fehlercodes ausglesen nicht gespeicherrt
Kofferraum schloss elektrisch durch geprüft I.O
Kofferraum stellmotor durch geprüft I.O
Verkabelung jewals bis unten Kofferraum seitenwand geprüft I.O
schcloss kontaktschlater i.O

alle 3 sachen bis nach unten geprüft i.O

kabelbaum aufgeschnitten der an der seite links am schanier vorei geht komplett aufgeschnitten und alle kabel sicht Prüfung überprüft alles ok


IST werte angeschaut

über den tester und bei einem wert sagt er mir
Kofferraum Latsch Kontakt schalter. fehler

darauf den schalter am Gestänge kontrolliert mit Ohm meter durch geprüft i.O

ich bitte euch jetzt um hilfe

MFG Andre

Benutzeravatar
Y32SE
Mogul
Beiträge: 997
Registriert: So 19. Aug 2012, 19:35
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Re: HILFE Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von Y32SE » Do 26. Mär 2020, 14:54

Solange ein Fehler im Dach ist, wird die Deckelöffnung deaktiviert. Dazu muss kein Fehler abgelegt sein. Poste doch mal alle Sensorpositionen.

PS Ein wenig mehr Deutsch wäre klasse. Kofferraum Latsch, was soll das sein?

PPS Warum muss eigentlich der Geflechtschlauch immer aufgeschnitten werden? Den kann man bequem wegschieben in beide Richtungen, wenn man das Isolierband entfernt.

Benutzeravatar
ulf.m
Mogul
Beiträge: 893
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen

Re: HILFE Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von ulf.m » Do 26. Mär 2020, 14:59

Moin,
erst mal herzlich Willkommen:
Hatte ich bei meinem TT damals auch, bist du dir sicher, das der Kabelbaum am linken Scharnier I.O. ist? Gewebeüberzug, isolierung entfernt, genau geschaut? Sonst schicke doch mal ne PN an Y32SE hier im Forum, der kann dir bestimmt helfen.
MfG Ulf.
(Ist ja schliesslich der " TT - Gott" hier im Forum :D
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

BOBderMeister
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Do 26. Mär 2020, 12:08
Wohnort: Gummersbach

Re: HILFE Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von BOBderMeister » Do 26. Mär 2020, 16:36

Hi freunde danke für die schnelle antwort

also leider bin ich mir zu 100% sicher das der kabelstrank am linken schanier i.O ist

und PS lansch sagt mein tester

die bilder mit den sonoren schicke ich heute abend ok

und Der Opel Händler (Meister) da vor ort meinte das zu mir ich sollte ihn komplett aufschneiden und genau untersuchen da der kabelbaum öffters bricht und sonst keine Probleme haben diese fahrzeuge

Benutzeravatar
ulf.m
Mogul
Beiträge: 893
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen

Re: HILFE Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von ulf.m » Do 26. Mär 2020, 21:12

Moin,
mein Post kannst du ignorieren, hat sich irgendwie mit Y32SE überschnitten, bist also bei ihm "in den besten Händen". :D
MfG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

Benutzeravatar
Y32SE
Mogul
Beiträge: 997
Registriert: So 19. Aug 2012, 19:35
Wohnort: Marl
Kontaktdaten:

Re: HILFE Heckklappe geht nicht auf

Beitrag von Y32SE » Do 26. Mär 2020, 21:23

BOBderMeister hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 16:36
Hi freunde danke für die schnelle antwort. also leider bin ich mir zu 100% sicher das der kabelstrank am linken schanier i.O ist
Das Auto hat aber 3 Kabelbäume für das Dach. Du hast ja nur Einen begutachtet.
und PS lansch sagt mein tester
Dann sagt der aber auch Trunk Latsch. Auch der kann nur Englisch oder Deutsch. Gemischt aber nicht!
und Der Opel Händler (Meister) da vor ort meinte das zu mir ich sollte ihn komplett aufschneiden und genau untersuchen da der kabelbaum öffters bricht und sonst keine Probleme haben diese fahrzeuge
Ja ja, was die immer so erzählen. Er hat ja dann auch nicht das Problem eines extrem scheißeaussehenden Kabelbaumes.

Antworten

Zurück zu „[Astra TwinTop] Probleme“