Bezugsquelle Leder und Teil im/am Verdeckkasten gesucht

Allgemeine Fragen und Antworten zum Astra G Cabrio
Antworten
Benutzeravatar
Opel Joker
Auskenner
Beiträge: 219
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 14:20
Wohnort: Hennef (Sieg)

Bezugsquelle Leder und Teil im/am Verdeckkasten gesucht

Beitrag von Opel Joker » Fr 20. Mär 2020, 13:14

Hallo Leute,
da die aktuelle Lage es etwas erschwert vor die Tür und unter Leute zu gehen, wollte ich zumindest mal am Cabrio ein wenig "aufräumen".
Dabei sind mir noch zwei Sachen "unklar" bzw. ich finde einfach nichts dazu...

Zum Einen suche ich eine Quelle für Leder oder Kunstleder in dem hellen Beige, welches im Cabrio verbaut wurde. Also nicht das 90er Bertone Leder sondern das helle aus dem "normalen" Cabrio... Wenn da jemand eine Onlinequelle hat, wo es GENAU DIESE Farbe gibt: bitte melden. :sun2:

Mein zweites Anliegen betrifft eine Art Gummipuffer welcher unter der Verdeckkastenabdeckung seitlich sitzt. Zumindest vermute ich, dass es sich um Gummipuffer handelt, bei mir sind die nämlich komplett verhärtet, zerbröselt und nur noch bruchstückhaft vorhanden. Diese sitzen auf einer Art Gewinde am oberen, seitlichen und äußeren Rand des Verdeckkastens. Hier wüsste ich gerne, ob da jemand eine Teilenummer hat oder wo die blöden Dinger im EPC zu finden sind (ich habe sie nämlich nicht gefunden...). Sind etwa 15mm hoch und um die 5mm im Durchmesser, oben abgerundet...

Vielleicht weiß da ja zufällig jemand was und kann mir helfen...

Danke! :tag:

Benutzeravatar
JR__
Herr der Kolbenringe
Beiträge: 4786
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Bezugsquelle Leder und Teil im/am Verdeckkasten gesucht

Beitrag von JR__ » Fr 20. Mär 2020, 14:04

Hi.

Zum Leder: Wenn Du nichts findest, wäre eine Idee auf gebrauchte Teile zurück zu greifen und daraus die benötigte Fläche zu entnehmen. Hatte letztes Jahr mit einem Sattler gesprochen. Mein "Zwischendurch" GCab mit beigen Leder hatte die typische aufgewetzte Seitenwange am Fahrersitz. Hier bot mir der Sattler ein neues Lederstück an, das farblich sich sicher unterscheidet. Oder man besorgt sich z.B. einen kaputten Fahrersitz, wo aus den anderen Flächen die benötigte Fläche übernommen wird.

Zum Gummipfropfen: Es gab vor Jahren hier jemanden, der das Teil bei Opel bestellt hat - hat damals schon 18€ pro Stück gekostet. Seit dem gebe ich den Tip lieber ein Gummi aus dem Motorradbereich zu nehmen. Motorräder mit Vergaser haben sehr häufig Unterdruckanschlüsse zur Vergasersynchronisierung. Diese Anschlüsse müssen sonst verschlossen sein, diese Kappen sehen genauso aus wie diese Pfropfen...

Hier zwei Beispiele:
1. https://www.ebay.de/itm/Unterdruck-Vers ... 2655071454
2. https://www.ebay.de/itm/Vergaser-Stopfe ... 4518122553

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

Benutzeravatar
Opel Joker
Auskenner
Beiträge: 219
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 14:20
Wohnort: Hennef (Sieg)

Re: Bezugsquelle Leder und Teil im/am Verdeckkasten gesucht

Beitrag von Opel Joker » Fr 20. Mär 2020, 15:20

Jürgen, du bist klasse! :Cool: Danke für die Links!
Die Teile sind bestellt... 18€ sind ja schon echt dreist...
Allerdings hab ich die blöden Teile im EPC noch nichtmal gefunden.

Den Gedanken mit dem gebrauchten Sitzen bzw. einer Ausstattung hatte ich auch schon.
Allerdings bislang nichts Vernünftiges gefunden, zudem kommt da noch ein Platz- und Entsorgungsproblem.
Daher hatte ich die Hoffnung, dass da vielleicht schon jemand ein ähnliches Problem hatte.
Läuft aber wohl wirklich darauf hinaus...

Benutzeravatar
CabMirage
Grünschnabel
Beiträge: 11
Registriert: Sa 27. Apr 2019, 12:30

Re: Bezugsquelle Leder und Teil im/am Verdeckkasten gesucht

Beitrag von CabMirage » Fr 20. Mär 2020, 19:25

Hallo Joker,
wofür brauchst du das Leder?
Hab für mein Cab mal die Ledersitze vom Vectra B
auseinandergenommen zum beledern der MIKO und
für den Ü-Bügel hinten.
Ist noch was übrig, wenn es von der grösse passt.
Grüße Andreas

Benutzeravatar
Opel Joker
Auskenner
Beiträge: 219
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 14:20
Wohnort: Hennef (Sieg)

Re: Bezugsquelle Leder und Teil im/am Verdeckkasten gesucht

Beitrag von Opel Joker » Fr 20. Mär 2020, 22:31

Ich brauche das Leder für die Mittelarmlehne und die beiden hintern Kopfstützenpolster...
Wenn das noch dafür reicht, wäre das prima...

Benutzeravatar
JR__
Herr der Kolbenringe
Beiträge: 4786
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Bezugsquelle Leder und Teil im/am Verdeckkasten gesucht

Beitrag von JR__ » Sa 21. Mär 2020, 00:09

Ich habe da zwei vielleicht interessante Alternativen gefunden:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 7-223-3235

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-223-3008

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

Benutzeravatar
CabMirage
Grünschnabel
Beiträge: 11
Registriert: Sa 27. Apr 2019, 12:30

Re: Bezugsquelle Leder und Teil im/am Verdeckkasten gesucht

Beitrag von CabMirage » Sa 21. Mär 2020, 16:32

Hallöle,
ich nochmal. Da das Leder von den Sitzen und Lehnen stammt, sind es Einzelsegmente.
Hier mal die Maße: 1) 32 x 27 cm
2) 32 x 17 cm
3) 32 x 20 cm
4) 32 x 19 cm
Falls du damit was anfangen kannst und es reicht, würde ich es gegen Erstattung der Portokosten
auf den Weg schicken. Den Rest dann per PM.
Grüße Andreas

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Allgemein“