Astr G Turbo schwarz Cabrio Frontunfall beiges Leder

Teilever- und Ankauf vom Astra G Cabrio. (Bitte beim Verkauf die Regeln beachten!)
citato
Experte
Beiträge: 324
Registriert: Mo 25. Apr 2005, 14:30

Astr G Turbo schwarz Cabrio Frontunfall beiges Leder

Beitrag von citato » Do 3. Okt 2019, 20:40

Meine Freundin hat leider mein Cabrio nach über 14 Jahren bei einem leichten Frontunfall geschrottet und steht jetzt zum Verkauf.

BJ 2004 / 01
200 PS
197530 km
Irmscher EDELSTAHL Endtopf! -> nicht mehr zu bekommen und echt selten. Nie wieder Auspuff wegen Rost wechseln..
VK-Ersatzrohr von EDS
Phase1 von EDS
LEH-Lader
Zahnriemenwechsel im Jahr 2017 (ca 10tk seitdem bewegt
Ventilschaftdichtungen vor ca 3 Jahren gemacht.


vor 4 Wochen wurde Ölwechsel (5W50 Mobil und Ölfilter gewechselt dazu noch einen neuen Mitteltopf (Gesamt 500€)
vor 3 Monaten Radläufe leicht gezogen und lackiert
Komplette Verkabelung im Dach wurde erneuert.



OPC 2 Front defekt
Kühlerpakete defekt
Schlossträger
Querträger
Motorhaube defekt
Rest siehe Gutachten (gibts gerne per Mail). steht gerade auf 16 Zoll Rial Winteralus mit je 5mm Profil. Die 18 Zöller Rial mit Michelinbereifung stell ich noch separat rein.

Preis VHB 1000€

Abholbar in 72160 Horb am Neckar (direkt an der A81 Stuttgart - Richtung Bodensee). Steht dort beimn Opel Händler
Dateianhänge
cabrio vorne neutral bild klein.jpg
cabrio vorne neutral bild klein.jpg (94.39 KiB) 227 mal betrachtet

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Großmeister
Beiträge: 2392
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 14:29
Wohnort: ME

Re: Astr G Turbo schwarz Cabrio Frontunfall beiges Leder

Beitrag von virtuellerfreund » Do 3. Okt 2019, 20:46

Du schreibst das Fahrzeug hat 200PS mit Phase1 und VK Ersatzrohr?
Das passt aber nicht zusammen :smash:
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

citato
Experte
Beiträge: 324
Registriert: Mo 25. Apr 2005, 14:30

Re: Astr G Turbo schwarz Cabrio Frontunfall beiges Leder

Beitrag von citato » Do 3. Okt 2019, 21:28

Stimmt hast recht. Original sind es 200 jetzt so ca 237PS ungefähr. Meine kleine schwarze Katze konnte ganz schön schnell rennen :-)

Benutzeravatar
ulf.m
Idol
Beiträge: 505
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen

Re: Astr G Turbo schwarz Cabrio Frontunfall beiges Leder

Beitrag von ulf.m » Do 3. Okt 2019, 21:45

Moin,darf man in Deutschland seine Freundin einfach verkaufen????Oder wie soll man den ersten Satz verstehen. :lol: MFG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

Benutzeravatar
ulf.m
Idol
Beiträge: 505
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen

Re: Astr G Turbo schwarz Cabrio Frontunfall beiges Leder

Beitrag von ulf.m » Do 3. Okt 2019, 22:46

Moin,nochmal ich,jetzt aber im Ernst.Warum machst du das Cab nicht wieder fertig?Wenn du in letzter Zeit soviel reingesteckt hast,würde sich das fertigmachen mit gebrauchten Teilen doch lohnen.So wie das auf dem Bild aussieht,hat der Rahmen nicht viel abbekommen,ich schätze das du das Cab für MAX.800 - 1000 Euro wieder fertigbekommst.MFG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

Benutzeravatar
JR__
Herr der Kolbenringe
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Astr G Turbo schwarz Cabrio Frontunfall beiges Leder

Beitrag von JR__ » Fr 4. Okt 2019, 07:25

ulf.m hat geschrieben:
Do 3. Okt 2019, 22:46
Moin,nochmal ich,jetzt aber im Ernst.Warum machst du das Cab nicht wieder fertig?Wenn du in letzter Zeit soviel reingesteckt hast,würde sich das fertigmachen mit gebrauchten Teilen doch lohnen.So wie das auf dem Bild aussieht,hat der Rahmen nicht viel abbekommen,ich schätze das du das Cab für MAX.800 - 1000 Euro wieder fertigbekommst.MFG Ulf.
Sehe ich auch so. Auf alle Fälle hast Du nach der Reparatur Aussicht auf einen deutlich höheren Verkaufspreis. Turbos gehen ja noch im Preis...

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Großmeister
Beiträge: 2392
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 14:29
Wohnort: ME

Re: Astr G Turbo schwarz Cabrio Frontunfall beiges Leder

Beitrag von virtuellerfreund » Fr 4. Okt 2019, 09:41

Habt ihr euch die Bilder angeschaut?
Das zieht sich bis zur Tür.
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Benutzeravatar
JR__
Herr der Kolbenringe
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Astr G Turbo schwarz Cabrio Frontunfall beiges Leder

Beitrag von JR__ » Fr 4. Okt 2019, 10:18

Die Fahrertür sieht noch sauber sauber von Oberfläche und Spaltmaß aus. Was ich übler finde ist die Beifahrerseite. Ist der Kotflügel mal erneuert worden? Hat auf den Fotos scheinbar einen anderen Farbton.

Klar ist das ein Unfallwagen. Ob aber der Rahmen krumm ist, ist so schwer einzuschätzen. So sah mein blauer bei der Vorbesitzerin auch aus. Rahmen ok, aber Stoßstange, Querträger, Motorhaube und Kotflügel mussten erneuert werden...
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

Benutzeravatar
ulf.m
Idol
Beiträge: 505
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen

Re: Astr G Turbo schwarz Cabrio Frontunfall beiges Leder

Beitrag von ulf.m » Fr 4. Okt 2019, 10:25

Moin,@virtueller Freund:Das ist aber wahrscheinlich nur der Kotflügel,der durch den Scheinwerfer nach hinten gedrückt ist,darunter ist aus meiner Erfahrung alles heil(Stehblech).Der Kotflügel ist das weichste Teil und gibt als erstes nach.Ist heutzutage so,das es wilder aussieht,als es ist,Schau dir mal moderne Unfallwagen an,wenn da der Komplette Vorbau aus Plastik weg ist,sieht es schlimm aus,aber wenn du dann schaust,ist am Rahmen und Längsträger nichts.MFG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

Benutzeravatar
ulf.m
Idol
Beiträge: 505
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen

Re: Astr G Turbo schwarz Cabrio Frontunfall beiges Leder

Beitrag von ulf.m » Fr 4. Okt 2019, 10:31

Moin,@JR:Kläre einen Computerdoofie mal auf:Wie kommst du auf BildER? Ich sehe nur eins,finde auch kein anderes,wie siehst du die Beifahrerseite?Wahrscheinlich bin ich mal wieder zu doof...MFG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

Antworten

Zurück zu „[Astra G] An- und Verkauf“