Verdeck und Heckklappe funktionieren nicht

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Antworten
Doppelxx
Junior Member
Beiträge: 9
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 08:46

Verdeck und Heckklappe funktionieren nicht

Beitrag von Doppelxx » Mo 6. Aug 2018, 18:24

Hallo,
habe ein 2,2 Bertone Cabrio. Seit Gestern geht weder das Verdeck noch die ZV an der Heckklappe. Habe das Verdeck per Hand wieder geschlossen und mich auf Fehlersuche begeben. Beide Schalter in der Mittelkonsole, Verdeck und Fenster reagieren nicht auch kein piepsen. Die Fenster einzel funktionieren.
Als erstes Sicherungen geprüft. Sicherung Nr. 27, 5A und Nr. 31 20A nicht vorhanden. Der Steckplatz scheint auch nicht belegt zu sein - kein Widerstand beim einsetzen einer Sicherung.
Alle Verkleidungen im Kofferraum entfernt. Masseverbindung links vom Kabelstrang Heckklappe inst. Sicherung rechts bei Hydaulik ist ok. Stom manuell auf ZV Servo. Servo öffnet und schließt.
Kein Auslesegerät vorhanden.
Ich würde jetzt auf das Verdecksteuergerät tippen, da anscheinend nichts angesteuert wird. Ist das richtig?

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3255
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Verdeck und Heckklappe funktionieren nicht

Beitrag von JR__ » Mo 6. Aug 2018, 18:48

Hi.

Tippen hilft nicht wirklich weiter. Es bleibt für die erste Spur nur das Auslesen des Steuergeräts. Wie Du sicherlich ( :sofa: ) schon gelesen hast, blockiert das Dach STG die KofferraumZV und meist auch die Heckscheibenheizung sowie die Taste "Alle Fenster runter" wenn ein Fehler vorliegt - und das STG nicht mehr seinen Status kennt. Meist ist ein Kabelbruch oder beschädigte Verdeckklötze der Grund. Gelegentlich kommt auch das Problem von gebrochenen Kabeln am X25 (Kofferraumdeckel - Kabelbaum - Stecker).

Nur nach den physikalischen Fehler suchen und beseitigen, kann häufig das weitere Blockieren des Dach STG nicht aufheben - erst die Anlernstellung oder besser das Leeren des Fehlerspeichers verhilft dem Dach auf die Sprünge...

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Doppelxx
Junior Member
Beiträge: 9
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 08:46

Re: Verdeck und Heckklappe funktionieren nicht

Beitrag von Doppelxx » Mo 6. Aug 2018, 19:00

Hallo,
die Klötze habe ich vor zwei Jahren erneuert mit Beitrag im Forum. Die manuelle Stromzufuhr erfolgte vor dem Stecker, sodaß Stecker und Habel ok sind. Welches Auslesegerät würdest du empfehlen. Gruß Norbert

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3255
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Verdeck und Heckklappe funktionieren nicht

Beitrag von JR__ » Mo 6. Aug 2018, 19:49

Hi Norbert.

Viele haben bisher gute Erfahrung mit OBD Clones gemacht. Wenn Du auf Aliexpress unter Suche "v1.59" eingibst, kommen interessante Ergebnisse ab 10,96€ inkl. Versand ;)

Du brauchst allerdings ein Windows Notebook ab Win7 aufwärts...

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Posting Freak
Beiträge: 2178
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 13:29
Wohnort: ME

Re: Verdeck und Heckklappe funktionieren nicht

Beitrag von virtuellerfreund » Di 7. Aug 2018, 16:59

Hi Norbert,
wenn Du alle Sicherungen ggf. die Stecker am Steuergerät geprüft hast, kein Signal vom Steuergerät bekommst, dann liegst Du ziemlich gut mit deiner Vermutung.
Ich denke Du kannst es dann auch nicht mehr auslesen, aber Versuch macht klug.

BG
Andreas
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Doppelxx
Junior Member
Beiträge: 9
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 08:46

Re: Verdeck und Heckklappe funktionieren nicht

Beitrag von Doppelxx » Di 7. Aug 2018, 20:21

Hallo, erst mal vielen Dank für die Tips.

Ein opcom werde ich mir bestellen, aber da aus China rechne ich mit 14 Tagen.
Die Leitungen habe ich so weit sie hier erwähnt wurden alle durchgemessen oder repariert.
Leider habe ich in dem Sicherungskasten keine Sicherungen für das Dach gefunden. Die aus der Bedienungsanleitung sind nicht belegt. Gibts das? Oder weiß jemand wo die versteckt sind.
viele Grüße Norbert

Doppelxx
Junior Member
Beiträge: 9
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 08:46

Re: Verdeck und Heckklappe funktionieren nicht

Beitrag von Doppelxx » Do 30. Aug 2018, 18:40

Hallo,
hier mal ein update zu meinem Problem. Die Sicherungen 27 und 31 sind entgegen meiner Betriebsanleitung nicht belegt. Das China Opcom konnte sich nicht mit dem ECU verbinden. Der OPD Pin 16 war Spannungsfrei. Durch nochmaliges prüfen aller Sicherungen war die Nr. 28 hin - lt. Bedienungsanleitung für die Innenleuchte 5A. Sicherung gewechselt und alles geht.
Nochmals vielen Dank für eure Hilfe.

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“