H&r Cup Fahrwerk

Alles rund ums Fahrwerk, Bremsen und Rädern etc. (kein Extrem-Fahrwerk-Tuning und schon gar nichts illegales!)
Antworten
schmali
Junior Member
Beiträge: 5
Registriert: Do 17. Sep 2015, 20:30

H&r Cup Fahrwerk

Beitrag von schmali » Sa 14. Nov 2015, 15:57

Hallo zusammen wollte fragen ob jemand Erfahrung mit einem H&r Cup Fahrwerk 50-40 hat. Habe zur Zeit ein TA Technix in 60-40 verbaut .bin aber nicht zufrieden damit da es 1. Knüppelhart und 2. Hinten tiefer wie vorne ist.
Über antworten würde ich mich sehr freuen. Ich habe einen Astra f 75 PS bj 97.
Gruß schmali

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1313
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Beitrag von 16vfan » Sa 14. Nov 2015, 16:33

Was soll man von einem Komplett-Fahrwerk inkl. Dämpferfür ca 140/150€ erwarten.
Denke das die Achslast VA bei dir nicht passt.

schmali
Junior Member
Beiträge: 5
Registriert: Do 17. Sep 2015, 20:30

Beitrag von schmali » Sa 14. Nov 2015, 18:47

Wenn ich denn in ein H&r investiere wird es denn von der Härte besser angenehmer und von der tiefe auch oder ist der 1.6 generell zu leicht.
Gruß schmali

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8834
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » Sa 14. Nov 2015, 18:51

Beim 1.6er gehst du nur mit Gewindefahrwerk auf Nummer sicher. Alles andere ist Lotterie, sieht es am Anfang noch stimmig aus kann es nach ein paar tausend km wieder unstimmig sein.

Gruß, Sascha

schmali
Junior Member
Beiträge: 5
Registriert: Do 17. Sep 2015, 20:30

Beitrag von schmali » So 15. Nov 2015, 19:14

Kannst du mir denn eines empfehlen was auch noch einigermaßen bezahlbar ist. KW ist so teuer soviel hat das ganze Auto nicht gekostet

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8834
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » So 15. Nov 2015, 19:52

Billig kennst du ja schon. Ist bei nem Gewinde nix anderes. Ich hab ein Bilstein B12 drin, das kostet aber auch schon mehr wie ein billiges Gewinde...

Von Weitec gibt's eins nur für vorn. Da bist auf Nummer sicher. Allerdings ist das oftmals auch tiefer wie die angegebenen 30 mm.

Gruß, Sascha

OrangeBlue
Posting Freak
Beiträge: 982
Registriert: So 21. Feb 2010, 21:22
Wohnort: Riedstadt

Beitrag von OrangeBlue » Mo 16. Nov 2015, 01:24

Eibach Pro Kit..?

30mm Tiefer, Sportlich, nicht zu Hart auch nicht mit 17", fahrbar mit Seriendämfern...

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1313
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Beitrag von 16vfan » Mo 16. Nov 2015, 15:08

Wenn die Abstimmung zu "hart" leidet die eh schon "weiche" Cab-Karosserie...

Janto
Senior Member
Beiträge: 634
Registriert: Mo 14. Apr 2008, 06:44
Kontaktdaten:

Beitrag von Janto » Mo 16. Nov 2015, 18:54

Fahr die roten Eibach Federn (müssten "sportive" oder so heißen) sollen so 45-50VA und 30HA sein.
Die sind an der HA auf jeden Fall höher als meine alten Eibach Federn daher passt die Seitenansicht!

Antworten

Zurück zu „[Astra F] Fahrwerk & Reifen“