Abdeckplane / Abdeckfolie für Saisonfahrzeug

Allgemeines zum Thema Astra Cabrio, egal ob F, G oder H
Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7165
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Abdeckplane / Abdeckfolie für Saisonfahrzeug

Beitrag von Osirus » Fr 9. Sep 2016, 19:55

Da das Cabrio nun in Altersteilzeit ist, macht es vermutlich Sinn, es gegen Staub und Co. abzudecken.

Wer kann eine entsprechende Abdeckung für das "einwintern" in der Garage empfehlen?
Bin eben schon auf die "softgarage" gestoßen, ist mit unter 100€ preislich im Rahmen.
Der autopyjama ist mir zu teuer...

Womit deckt ihr euer Cabrio bei längerer Standzeit ab?
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8836
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » Fr 9. Sep 2016, 19:57

Softgarage, einfaches Modell in grau. Reicht völlig aus und ist hochwertig. Kann ich nur empfehlen.

Gruß, Sascha

TurboWerni
Member
Beiträge: 100
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 20:54

Beitrag von TurboWerni » Fr 9. Sep 2016, 22:32

Ich persönlich habe für meine Autos ganz normale
Autoabdeckhauben von ATU. Hatte mal ca. 50,- gekostet.
Universal, atmungsaktiv und völlig ausreichend.
Kein Schnickschnack mit Spiegeltaschen usw.
Ok ein Reisverschluss für die Fahrerseite war noch dran.
Ist doch prakrisch, wenn man mal ins Auto muss.

Gerrit79
Senior Member
Beiträge: 412
Registriert: So 17. Sep 2006, 02:29

Beitrag von Gerrit79 » Sa 10. Sep 2016, 10:41

Ich habe seit Jahren diese hier im Einsatz und bin sehr zufrieden.

Gerrit

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7165
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Sa 10. Sep 2016, 16:32

Könnt ihr mal bitte Bilder machen, dami ich eine Vorstellung bekomme, wie gut die Teile "passen/sitzen".
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1318
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Beitrag von 16vfan » Sa 10. Sep 2016, 21:16

passen tut es einigermaßen , da sie ja uni-Teile sind.
Gibts für Limo und auch Caravan zuschnitt.....

Schön müssen sie nicht sein, sondern zweckmässig...und nicht scheuern...

Wichtig ist ein trockener&luftiger Platz (im Winter)

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7165
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » So 11. Sep 2016, 07:17

Mir ist halt wichtig, dass sie etwas straffer sitzen und nicht bei jedem Luftzug über den Lack scheuern, weil das Auto vermutlich nie ganz sauber sein wird.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8836
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » So 11. Sep 2016, 08:45

Also gerade die Softgarage sitzt echt gut. Und die untere Schicht ist ja weicher, eben um Scheuerstellen zu vermeiden. Durch das dicke Material ist sie auch nicht so flatterig wie "Billigplanen".

Zudem ist ringsum ein Gummizug an den Ecken sowie eine Kordel um alles zusätzlich zu fixieren. Die neueren Modelle haben außerdem noch Befestigungshaken an den Felgen.

Hab unlängst für nen Bekannnten eine bestellt, der die im Außeneinsatz auf offener Straße hat. Er ist damit total happy.

Gruß, Sascha

Gerrit79
Senior Member
Beiträge: 412
Registriert: So 17. Sep 2006, 02:29

Beitrag von Gerrit79 » So 11. Sep 2016, 10:38

Original von Osirus
Könnt ihr mal bitte Bilder machen, dami ich eine Vorstellung bekomme, wie gut die Teile "passen/sitzen".
No Problemo...

Gesamtansicht:

Bild

Eingearbeiteter Gummizug vorne und hinten bis zu den Rädern:

Bild

Aussen- und Innenmaterial:

Bild

Insgesamt finde ich die Passform recht gut gelungen. Die Verarbeitung (Nähte) ist soweit o.K. Habe die Schutzdecke ungefähr vier Jahre im Einsatz. Das Auto steht in einer Einzelgarage.

Gruß, Gerrit

TurboWerni
Member
Beiträge: 100
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 20:54

Beitrag von TurboWerni » So 11. Sep 2016, 16:11

Das sieht mir sehr stabiel aus. Kann die Luft da auch wieder entweichen?
Bei Schwitzwasser kann es gammeln oder gar rosten an manchem Stellen,
wenn die Plane nicht atmungsaktiv ist und sich Wasserdampf darunter staut.

Ist wie immer nur gut gemeinte Kritik ;)

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Thema Cabrio“