Kofferraum

Allgemeine Fragen und Antworten zum neuen Opel Cascada
Bertone 7016
Junior Member
Beiträge: 44
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:16

Kofferraum

Beitrag von Bertone 7016 » Fr 5. Sep 2014, 23:55

Moin,
hab heute beim FOH zum erstenmal in den Kofferraum eines Cascadas geschaut.
Ich war total enttäuscht :(
Der kommt mir im Gegensatz zum G-Cab total klein und eng vor. Oder täuscht das? ?(

Wieviel geht da denn so rein? Wieviel Kisten Bier zum Beispiel?

cabriofan
Senior Member
Beiträge: 606
Registriert: Mo 9. Aug 2004, 06:53
Wohnort: Zwickau

Beitrag von cabriofan » Sa 6. Sep 2014, 07:00

Hi, also der Kofferraum ist schon größer, aber die Öffnung ist kleiner als beim G Cabrio. Ich habe bis jetzt alles weg bekommen. Da ich aber kein Bier trinke, kann ich dir nicht sagen wieviel Kästen rein gehen. Man kann ja auch die Rücksitze umklappen.

LG Enrico

Bertone 7016
Junior Member
Beiträge: 44
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 16:16

Beitrag von Bertone 7016 » Sa 6. Sep 2014, 10:42

Naja, so häufig transportier ich auch kein Bier. Wäre nur als Größenvergleich hilfreich.
Wie schauts denn aus mit einer Kühlbox? Oder anderen Getränkekisten? Bei offenem Verdeck natürlich.
Ich persönlich transportier eher selten kleine, flache Gegenstände.

...Die umklappbaren Rücksitze hab ich bei meinem auch schon öfters vermisst. :(

Aber was nutz mir ein tiefer Kofferraum, wenn ich nix durch die Öffnung bekomme? ?(

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7158
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Sa 6. Sep 2014, 11:44

@cabriofan
Wenn du schon kein Bier trinkst, wieviele Wasserkiste mit Glasflaschen bekommt man da rein?
Beim Astra G sind es 5, Bierkisten dürften 6 oder noch mehr sein.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3191
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Beitrag von JR__ » Sa 6. Sep 2014, 13:55

Und noch mehr Bier- und Wasserkisten bekommt man in den Kofferraum vom F-Cab rein. Weil das Verdeck nicht versenkt wird ist der Kofferraum richtig groß, und man kann zusätzlich die Rücksitz umklappen...

Ich frage mich wohin die Frage führen soll. Wenn ich ein neues Cabrio kaufe, nehme ich soviel Geld in die Hand dass die Entscheidung bzgl. Kofferraumbedarf mehr als eine kurze Nebenfrage darstellt. Entweder reicht's, oder nicht.

Da ich mit 1,70m recht klein bin stört mich viel mehr der durch Säulen und äußerst flach stehende Scheibe sehr eingeschränkte Blick nach vorne - und durch das hohe Heck ist hinten auch nicht viel zu sehen. Beim Thema Sehen gibt es für mich kein Kompromiss, da sicherheitsrelevant. Interessanterweise kommt es mir innen im Cascada trotz der äußeren großen Dimensionen sehr beengt vor.

Wenn man sich für den Cascada entscheidet, findet man schon eine Lösung wie man Wasserflaschen transportiert. Mit meinen Golf 1 Cabrio mit erweiterter Handtasche am Heck(einige sprechen von einem Kofferraum) habe ich auch den Alltag gemeistert. Zur Not landet der Einkauf auf dem Rücksitz oder in Einzelteilen im Kofferraum.
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7158
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Sa 6. Sep 2014, 14:24

Original von JR__
Wenn ich ein neues Cabrio kaufe, nehme ich soviel Geld in die Hand dass die Entscheidung bzgl. Kofferraumbedarf mehr als eine kurze Nebenfrage darstellt.
Wenn man den Wagen ausschließlich nutzt ist der Kofferraum ein Kriterium. Da entfällt so manches Cabrio und erst recht mancher Roadster, der optisch vielleicht noch ansprechend genug war, um in die engere Auswahl zu kommen.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

cabriofan
Senior Member
Beiträge: 606
Registriert: Mo 9. Aug 2004, 06:53
Wohnort: Zwickau

Beitrag von cabriofan » Fr 12. Sep 2014, 05:39

Hallo, wir kaufen immer die 1,5l Flaschen und da max. zwei Packungen. Also einen echten Vergleich kann ich dir da nicht geben. Ich weis nur das der Kofferraum groß ist, nur eben die kleine Öffnung ist nicht so glücklich gewählt.

Lg Enrico

cabriofan
Senior Member
Beiträge: 606
Registriert: Mo 9. Aug 2004, 06:53
Wohnort: Zwickau

Beitrag von cabriofan » So 21. Sep 2014, 16:42

Hier mal ein Foto

flohdaniel
Senior Member
Beiträge: 567
Registriert: Mi 15. Sep 2010, 09:31

Beitrag von flohdaniel » Mo 22. Sep 2014, 10:04

Kofferräumchen^^

Passt da überhaupt noch ein einziger "Koffer" rein? :D

caliv6
Posting Freak
Beiträge: 890
Registriert: Mi 31. Mai 2006, 12:34

Beitrag von caliv6 » Mo 22. Sep 2014, 12:01

Hi,
der Kofferraum ist bei geschlossenen Verdeck definitiv größer wie der vom G.
bei offenen Dach ist die höhe nicht ganz gegeben wie beim G.
Einzig bei dem Zugang ist der G klar im Vorteil.

Aber mal ehrlich wer muss ständig mindestens 5 Bierkisten im Cabrio herum fahren ? :rolleyes: ;) dem würde ich eher nen Transporter empfehlen.

grüße,

Antworten

Zurück zu „[Opel Cascada] Allgemeines“