Ersatzradio für CD 70 Navi

Sinnvolles Zubehör wie Parkpilot oder Navi nachträglich einbauen ? Wie es funktioniert und ob erfahrt ihr hier
Antworten
Benutzeravatar
Itchigo
Grünschnabel
Beiträge: 10
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 08:11
Wohnort: Eisenach

Ersatzradio für CD 70 Navi

Beitrag von Itchigo » Mo 12. Aug 2019, 13:27

Hallo zusammen,

das CD 70 in meinem TT weißt einen nervigen Defekt auf, und zwar kann ich die Lautstärke über den Drehknopf nicht einstellen
und der Drehschalter in der Mitte wechselt nur zwischen 2 Menüpunkten. Über die Lenkradtasten geht es aber anstandslos.

Nachdem was ich schon mal ergoogelt habe, ist das wohl einer defekten Lötstelle im Radio geschuldet. Da ich jetzt ungerne das ganze Radio zerlegen würde und auf verdacht noch mehr kaputt mache, kommt eigentlich nur ein Austausch in Frage.

Ein gebrauchtes CD 70 wäre eine Option, allerdings da es wohl keinen USB Anschluss da gibt (mein jetziges hat nur AUX) und die auch um die 100€ kosten würde lieber das komplette Radio tauschen.

Dabei bin ich auf die A-Sure Radios gestoßen, die man mit Android als Betriebsystem so um die 240€ bekommt. Hat hier jemand schon mal Erfahrungen mit den Radios gemacht? Grade die Tonqualität würde mich interessieren, da ich mit dem Navi 70 eigentlich zufrieden bin und mich nicht unbedingt verschlechtern wollte. Laut Hersteller funktionieren die ja Plug&Play und man kann sogar die Lenkrad Fernbedienung nutzen. Torque Pro würde ja auch laufen, was natürlich sehr cool wäre :D!

Dann könnte ich auf mein Tablet an der Lüftungsdüse verzichten :smash:

Vielleicht habt ihr ja noch Anregungen oder Tipps für mich.

Vielen Dank schon mal vorab.

Antworten

Zurück zu „[Astra TwinTop] Zubehör“