Reifendruckkontrolle

Alles rund ums Fahrwerk, Bremsen und Rädern etc. (kein Extrem-Fahrwerk-Tuning und schon gar nichts illegales!)
Antworten
AJ
Senior Member
Beiträge: 445
Registriert: Mi 26. Jan 2005, 21:20

Beitrag von AJ » So 19. Apr 2009, 12:11

Hi,

ich habe mein zweites Reifendrucksystem (4 Sensoren) über EBay gekauft. Die Elektronik kann 8 verschiedene Sensoren ab. Nur nach dem Reifentausch dauert es ca. 3 Km bis sich die Elektronik auf die neuen Sensoren eingestellt hat.

Ciao

Radler956
Posting Freak
Beiträge: 951
Registriert: Mo 8. Aug 2005, 19:16

Beitrag von Radler956 » So 19. Apr 2009, 16:46

Servus,

ich habe auch zwei Reifensätze mit Sensoren. Ist für den Wagen kein Problem :) .
Worauf man nach dem Wechsel des Reifensatzes aber achten sollte ist, daß man das System initiiert, wie in der BDA beschrieben (hab´ ich mal angehängt). Als ich das einmal nicht richtig gemacht hatte, wurden mir die Druckwerte auf den falschen Positionen angezeigt. War aber mit dem beschriebenen Prozedere zu beheben.

@AJ: Du bist ein Glückspilz! Wenn ich die Reifen gewechselt habe dauert es immer so etwa 15-20km, bis ich eine Anzeige aller vier Reifen habe! Aber das passiert ja zum Glück nur zweimal im Jahr :D .


Gruß Pat.

PS.: Die angehängte Seite bezieht sich in der Tat auf das Reifendruckkontrollsystem, auch wenn es zusammen mit dem DDS initiiert wird.

Jokercinho
Junior Member
Beiträge: 4
Registriert: Do 11. Jun 2009, 12:15

Beitrag von Jokercinho » Mo 22. Jun 2009, 11:18

Wo sitzen die Sensoren genau ? Muss man bei einem neuen Satz Reifen auch neue Sensoren nehmen oder kann man die alten weiterverwenden?

Radler956
Posting Freak
Beiträge: 951
Registriert: Mo 8. Aug 2005, 19:16

Beitrag von Radler956 » Mo 6. Jul 2009, 11:35

Wo die Sensoren genau sitzen weiß ich nicht mit Sicherheit. Meines wissens sind die Im Ventilsockel eingebaut. Wenn du die Reifen von der Felge nimmst musst du also keinesfalls neue Sensoren verbauen.

Gruß Pat.

Radler956
Posting Freak
Beiträge: 951
Registriert: Mo 8. Aug 2005, 19:16

Beitrag von Radler956 » So 12. Jul 2009, 23:28

Nachdem ich nun neue Reifen drauf habe, kann ich meinen letzten Post weitgehend bestätigen. Die Drucksensoren sitzen direkt hinter dem Ventil im Felgenbett und sind an den Ventilsockel festgeschraubt. Der Sensor an sich ist etwa 20 x 30 x 10 mm groß und schwarz ;) .

Wie gesagt: Neue Reifen, aber die alten Sensoren und alles funzt wunderbar. Einzig der Monteur muß beim abheben und aufziehen des Reifens gut aufpassen, um den Sensor nicht zu beschädigen. Ist aber für einen Profi kein Problem.


Gruß Pat.

senator24v
Junior Member
Beiträge: 9
Registriert: Fr 31. Jul 2009, 19:59

Reifendruckkontrolle nachrüsten?

Beitrag von senator24v » Fr 19. Nov 2010, 18:09

Hallo an Alle!

Kann mir jemand sagen, ob man die Reifendruckkontrolle nachträglich noch nachrüsten kann?

Also habe einen TT Cosmo Ausstattung mit DVD 90 Navi - Radiogerät.

Würde mich über sinnvolle Infos freuen!

Grüße Johann

Antworten

Zurück zu „[Astra TwinTop] Fahrwerk & Reifen“