Beleuchtung Mittelkonsole defekt

Sinnvolles Zubehör wie Parkpilot oder Navi nachträglich einbauen ? Wie es funktioniert und ob erfahrt ihr hier
julian1407
Junior Member
Beiträge: 17
Registriert: Do 22. Okt 2015, 17:05

Beitrag von julian1407 » Fr 23. Okt 2015, 22:02

Das ist mir schon klar. Ziel der Frage war eigentlich herauszufinden ob es die irgendwo noch billiger zu bekommen gibt.. Aber mein Fehler, schlecht formuliert ;-)

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3253
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Beitrag von JR__ » Sa 24. Okt 2015, 11:38

Original von Osirus
Original von julian1407
und die Lämpchen bekomme ich einfach bei Opel?
Wo wenn nicht dort?! ?(
Dein Auto hast du vermutlich beim Bäcker gekauft und wenn du Grippe hast gehst du zum Augenarzt?
Es gibt gewisse Dinge, die sind so naheliegen, da sollte man eigentlich selbst drauf kommen! 8o
Hi Osirus,

leider ist das nicht immer gegeben. Bei F-Cab gehen die Lämpchen in den Fensterheber-Schaltern gerne mal kaputt. Bei Opel bekommt man mW nur den kompletten Schalter (dann mit einem unglaublich schlechten Preis-Leistungsverhältnis :) ). Die Lämpchen bekommt man einzeln nur im Elektrozubehör usw.

Gruß
Jürgen
PS: Ich repariere hier gelegentlich PC Monitore. Die BilligElkos verabschieden sich im Netzteil am ehesten. Da bekomme ich beim Hersteller keine einzelnen Bauteile - nur komplette Komponenten - was auch ok ist ;)
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7167
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Sa 24. Okt 2015, 12:05

Wir reden hier von Glühlampen.
Alle Glühlampen beim Astra G sind einzeln ersetzbar.
LEDs sind beim G nur mit dem Bauteil, in dem sie verbaut sind, oder durch basteln ersetzbar.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3253
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Beitrag von JR__ » Sa 24. Okt 2015, 15:47

Auch wenn f nicht g ist: die Fensterheberleuchten im f-cabrio sind auch Glühlämpchen, und nicht Led :)
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Posting Freak
Beiträge: 2178
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 13:29
Wohnort: ME

Beitrag von virtuellerfreund » Sa 24. Okt 2015, 19:16

@Jürgen eine Info für dich wenn es dich interessiert.
Das ersetzen der Elkos liegt nicht an dem Problem der minderen Qualität dieser. Diese sind einfach aufgrund der Obsolenz so berechnet.
Hier mal ein Tip für alle: Grundsätzlich Elkos mit niedrigen LSR nutzen, Achtung das sind spezielle Kondensatoren. Dabei gilt in Abhängigkeit der Baugröße, unbedingt den mit dem höchsten Spannungswert nehmen. Dann geht alles andere kaputt, das Netzeil lebt länger ;)

Andreas
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Zubehör“