Beratung bei 18" Felgen

Egal ob neuer Kühlergrill, Schaltknauf oder ähnliches. Alles zu optischen Veränderungen
kingdingelling
Junior Member
Beiträge: 47
Registriert: Mi 18. Jun 2008, 11:22

Beitrag von kingdingelling » Do 16. Feb 2012, 18:30

kein ding

;)

funkyice
Posting Freak
Beiträge: 848
Registriert: So 26. Sep 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von funkyice » Do 16. Feb 2012, 18:50

Und welche hattet ihr Probemontiert?
Ich finds auch einfach ungerecht, dass man seinem Auto nicht Felgen anprobieren kann, wie wir uns Schuhe! ;-)

Ich kaufe doch nicht Felgen für 1.000 Euro und nachher siehts doch besch**** aus am Auto. ;-)

chillz88
Posting Freak
Beiträge: 933
Registriert: So 5. Okt 2008, 10:16

Beitrag von chillz88 » Do 16. Feb 2012, 22:10

Die Dotz Mugello's in 18".

Kann ich nicht empfehlen ( da ich nicht möchte, dass viele damit rumfahren! :D ).

Gruß,
Micha

funkyice
Posting Freak
Beiträge: 848
Registriert: So 26. Sep 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von funkyice » Fr 17. Feb 2012, 08:34

Keine Sorge! Haben mir zuviel Tiefbett! ;-)

Hat hier aber noch ein User im Forum:
Bild

Aus dem Hause Dotz, würde ich eher zu den Hanzo greifen:
Bild

chillz88
Posting Freak
Beiträge: 933
Registriert: So 5. Okt 2008, 10:16

Beitrag von chillz88 » Fr 17. Feb 2012, 11:20

Na dann ;) Danke, kenne bereits alle Bilder der Felgen aus dem Forum. Aber nun hab ich sie ja zum Glück auch live sehen können.

Ist halt Geschmackssache, mir gefallen die Hanzo bspw. überhaupt nicht :D

Viele Grüße,
Micha

kingdingelling
Junior Member
Beiträge: 47
Registriert: Mi 18. Jun 2008, 11:22

Beitrag von kingdingelling » Fr 17. Feb 2012, 19:10

Original von chillz88
Die Dotz Mugello's in 18".

Kann ich nicht empfehlen ( da ich nicht möchte, dass viele damit rumfahren! :D ).

Gruß,
Micha
:thumb:
Original von chillz88
Na dann ;) Danke, kenne bereits alle Bilder der Felgen aus dem Forum. Aber nun hab ich sie ja zum Glück auch live sehen können.

Ist halt Geschmackssache, mir gefallen die Hanzo bspw. überhaupt nicht :D

Viele Grüße,
Micha
:thumb:

funkyice
Posting Freak
Beiträge: 848
Registriert: So 26. Sep 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von funkyice » Sa 18. Feb 2012, 15:34

Habe die perfekten Felgen gefunden, wenn auch auf nem VW montiert:

Bild

ETABETA Rochel X-Ceramic Matt Polish. Kosten schnäppische 458 Euro/Stück! ;-)

LED
Posting Freak
Beiträge: 756
Registriert: Mi 25. Feb 2004, 18:37

Beitrag von LED » Sa 18. Feb 2012, 17:42

Original von funkyice

ETABETA Rochel X-Ceramic Matt Polish. Kosten schnäppische 458 Euro/Stück! ;-)
8o Das übersteigt ja bald den Restwert von so manchen Autos.

Mir persönlich wäre das den Spass nicht Wert, aber ich kenn deine alten Autos, da kann ich es wiederum nachvollziehen :D

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7165
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Sa 18. Feb 2012, 17:49

Original von funkyice
ETABETA Rochel X-Ceramic Matt Polish. Kosten schnäppische 458 Euro/Stück! ;-)
Naja, in 8x18 ET35 für den Astra G kostet eine auch nur 260~290€.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

funkyice
Posting Freak
Beiträge: 848
Registriert: So 26. Sep 2004, 15:50
Kontaktdaten:

Beitrag von funkyice » So 19. Feb 2012, 09:35

aber nicht in weiß! :)

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Optik“