Drosselklappe Teilenr. Dringend

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Antworten
Mel
Routinier
Beiträge: 90
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 15:29

Drosselklappe Teilenr. Dringend

Beitrag von Mel » Di 10. Sep 2019, 21:31

Mein Auto....ich bin das mit 'Motorkontrollleuchte jedes mal'

Mein Auto ist nun in der Werkstatt soll Morgen ein PV Teil bekommen. Ich mache mir gerade Gedanken und will das eigentlich nicht.

Ich googel die ganze Zeit.....und finde nur Meriva Zafira....HM. Da gibt es schon Orginale neue für 300-400 Euro. Der FOH nimmt 669 Euro plus Gummis....

Frage kann mir jemand für mein Astra G Cabrio ein Link schicken...die passen würde. Baujahr 01, 1,6 16 V 101 Ps....oder Teile Nummer...dann kann ich vlt heute was bestellen und PV braucht ht erst gar nicht rein 😂

Erfahrung mit Beru Zündspule 6 Jahre gehalten vor 4 Wochen ausgetauscht.

Agr 4 Jahre gehalten no Name....jetzt Hella drin trotzdem Made in China....

Ich vertrau dem ganzen Kram Nachbauteile nicht mehr...hält nicht lange....

Benutzeravatar
Osirus
König
Beiträge: 7166
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Re: Drosselklappe Teilenr. Dringend

Beitrag von Osirus » Di 10. Sep 2019, 23:48


Benutzeravatar
ulf.m
Profi
Beiträge: 406
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen

Re: Drosselklappe Teilenr. Dringend

Beitrag von ulf.m » Di 10. Sep 2019, 23:58

Moin,probiere es doch mal bei Autoverwertern,da müsste es doch laut JR einige FZ. wie deinen geben,ist billiger als Original Neu und meistens auch vor Ausbau geprüft.MFG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

Mel
Routinier
Beiträge: 90
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 15:29

Re: Drosselklappe Teilenr. Dringend

Beitrag von Mel » Mi 11. Sep 2019, 01:28

Ich habe vlt eine gefunden...weiss aber nicht ob die passt...ich denke ja...aber für ein paar Hundert Euro will ich kein Fehler machen. Ich habe Thomas mal geschrieben...wenn er sagt 'Ja' schreibt, bestell ich diese! Muss aber um 6 in der Werkstatt anrufen PV Teil nicht einbauen...bringe eine neue Orginale...
drückt mir die Daumen, ich denke auch das ich Agr und Zünspule dies Jahr auch nochmal tauschen werde in orginal GM...muss ja nicht aus der Opelwerkstatt sein...also Leuchti ist mein Hobby....wenn es auch teuer ist....wie ich den wasche und poliere..lach... wenn er was hat tue ich iwi alles damit er wieder läuft. Ich schaue auch schon mal in den Werkstätten mit....ich weiss auch wo jedes Teil so sitzt und habe auch oft zugeschaut. Klar habe ich schon mal versucht was zu machen..aber die Stecker da stehe ich vor und weiss iwi nie so recht weiter....will nix kaputt machen...finde manche echt knifflig. Ich wünschte ich könnte auch Schrauben....dann wäre einiges einfacher. ...nein billiger :dance2: . Ihr könnt Euch nicht vorstellen .....aber ohne mein Cabrio ganz ehrlich würde mir was in mein Leben fehlen..... :peace:

Mel
Routinier
Beiträge: 90
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 15:29

Re: Drosselklappe Teilenr. Dringend

Beitrag von Mel » Do 12. Sep 2019, 21:24

Ich habe gestern eine Orginale Drosselklappe von GM bestellt. Morgen wird sie kommen...hoffe ich.

Der Stundenlohn in der Werkstatt kostet 60Euro was meint ihr muss ich für den Ein- und Ausbau bezahlen?

Im Internetvideo baut einer beim Astra 1,8 ter in 12 Minuten die Drosselklappe aus .....

Achjaaaaaa die alte wurde versucht zu reinigen....ehmmmm ich weiss nicht ob er mir das berechnen wird...ich glaube aber ehr weniger....aber nehmen wir an es wäre so.

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“