Verdeck Kofferraum reagiert nicht

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Shape4age
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 23:08
Wohnort: Hamburg

Re: Verdeck Kofferraum reagiert nicht

Beitrag von Shape4age » Di 19. Jun 2018, 15:42

Danke euch aber ich zeige euch nachher mal das was bei ist werte steht 😬kann es nicht deuten eindeutig entweder zu doof oder ..😬😂Danke für Geduld und Hilfe

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3039
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Verdeck Kofferraum reagiert nicht

Beitrag von JR__ » Di 19. Jun 2018, 17:53

Shape4age hat geschrieben:
Di 19. Jun 2018, 15:42
Danke euch aber ich zeige euch nachher mal das was bei ist werte steht 😬kann es nicht deuten eindeutig entweder zu doof oder ..😬😂Danke für Geduld und Hilfe
Falsche Version? Hoffentlich nicht die mitgelieferte aus China...

Hier wird häufig die Version von August 2010 genutzt ;)
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Shape4age
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 23:08
Wohnort: Hamburg

Re: Verdeck Kofferraum reagiert nicht

Beitrag von Shape4age » Di 19. Jun 2018, 22:13

Bei Test klackt Kofferraum und danach geht er zu öffnen auch schließt aber nicht muss ihn abschließen dann zu aber bei öffnen nach Test geht er nicht mit zv auf ,bei Test zentral kommt Geräusch Fenster passiert nix wie bei Rest auch habe mal Bilder gepostet vor Löschung nach Löschung
Dateianhänge
616BBBF5-FF43-49E9-90E6-A33308A233C8.jpeg
616BBBF5-FF43-49E9-90E6-A33308A233C8.jpeg (100.76 KiB) 270 mal betrachtet
88F57931-998C-4356-8652-033EF9124401.jpeg
88F57931-998C-4356-8652-033EF9124401.jpeg (114.77 KiB) 270 mal betrachtet
BB771B78-550C-467F-8345-B8A1D64F73A7.jpeg
BB771B78-550C-467F-8345-B8A1D64F73A7.jpeg (111.19 KiB) 270 mal betrachtet
48573E20-E3A8-4A2F-AB22-9970C7BB74FD.jpeg
48573E20-E3A8-4A2F-AB22-9970C7BB74FD.jpeg (111.19 KiB) 270 mal betrachtet
9EC149E1-E06C-434B-AB5E-9F28D720A9AD.jpeg
9EC149E1-E06C-434B-AB5E-9F28D720A9AD.jpeg (112.26 KiB) 270 mal betrachtet

Shape4age
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 23:08
Wohnort: Hamburg

Re: Verdeck Kofferraum reagiert nicht

Beitrag von Shape4age » Di 19. Jun 2018, 22:28

9CA2D694-8375-4386-9D7D-8452F48D9629.jpeg
9CA2D694-8375-4386-9D7D-8452F48D9629.jpeg (100.76 KiB) 265 mal betrachtet
JR__ hat geschrieben:
Di 19. Jun 2018, 17:53
Shape4age hat geschrieben:
Di 19. Jun 2018, 15:42
Danke euch aber ich zeige euch nachher mal das was bei ist werte steht 😬kann es nicht deuten eindeutig entweder zu doof oder ..😬😂Danke für Geduld und Hilfe
Falsche Version? Hoffentlich nicht die mitgelieferte aus China...

Hier wird häufig die Version von August 2010 genutzt ;)
Dateianhänge
E6345986-2FDA-44EA-8A61-B90A02D3C2FD.jpeg
E6345986-2FDA-44EA-8A61-B90A02D3C2FD.jpeg (114.77 KiB) 265 mal betrachtet
B7B8348E-84CF-4749-9ADD-1594052DC791.jpeg
B7B8348E-84CF-4749-9ADD-1594052DC791.jpeg (111.19 KiB) 265 mal betrachtet
17A0F0A3-F1F1-463A-97B9-541E12C9DD97.jpeg
17A0F0A3-F1F1-463A-97B9-541E12C9DD97.jpeg (112.26 KiB) 265 mal betrachtet

Brainny
Member
Beiträge: 238
Registriert: Di 26. Sep 2017, 16:57

Re: Verdeck Kofferraum reagiert nicht

Beitrag von Brainny » Mi 20. Jun 2018, 00:48

Die ersten beiden Fehler werden es wohl sein, die das ganze Verursachen, dazu sagt dir Jürgen dann sicher ausführlich was zu tun ist.

Wenn du mit dem Schlüssel abschließt, entsperrt der Motor das Schloss ab einer gewissen Schlüsselstellung nicht mehr.Das durfte ich vorhin feststellen, als ich einen zweiten Motor aus meinem Heck gezogen habe.

Wenn das Verdeck wieder funktioniert, kannst du dich auf die Suche nach dem Kofferraum machen.....kann beides zusammenhängen, muss aber nicht.

Shape4age
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 23:08
Wohnort: Hamburg

Re: Verdeck Kofferraum reagiert nicht

Beitrag von Shape4age » Mi 20. Jun 2018, 05:58

Brainny hat geschrieben:
Mi 20. Jun 2018, 00:48
Die ersten beiden Fehler werden es wohl sein, die das ganze Verursachen, dazu sagt dir Jürgen dann sicher ausführlich was zu tun ist.

Wenn du mit dem Schlüssel abschließt, entsperrt der Motor das Schloss ab einer gewissen Schlüsselstellung nicht mehr.Das durfte ich vorhin feststellen, als ich einen zweiten Motor aus meinem Heck gezogen habe.

Wenn das Verdeck wieder funktioniert, kannst du dich auf die Suche nach dem Kofferraum machen.....kann beides zusammenhängen, muss aber nicht.
Vielen Dank für Info

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3039
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Verdeck Kofferraum reagiert nicht

Beitrag von JR__ » Mi 20. Jun 2018, 06:55

Naja, die ersten 4 Fehler sind Hinweise auf Kabelbrüche. Die ersten beiden deuten auf einen Kabelbruch zum Elektromotor hin. Die dicken Kabel haben die Farben rot und gelb. Wenn die an den Knickstellen im Dach durchtrennt sind, kann man das aufgrund ihrer Dicke sehr gut ertasten. Die Fehler 4 und 5 sind Hinweise auf X25 (Stecker für den Kofferraumdeckel hinter der rechten Verkleidung) oder mit Problemen im Kofferraumschloss...

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Shape4age
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 23:08
Wohnort: Hamburg

Re: Verdeck Kofferraum reagiert nicht

Beitrag von Shape4age » Mi 20. Jun 2018, 09:54

<r>Den Stecker im Kofferraum links habe ich schon überprüft und da hatte Vorbesitzer dran rum gelötet ect bei dem ging Dach schon nicht .es sah aber so sehr wackelig aus als ob die Kabel nicht richtig Kontakt haben und da ich nicht neuen Pin Stecker bekam und wusste wie ich den öffnen kann und evtl neu Kabel richtig fest machen .dsnn habe ich den Stecker raus geschnitten und und die Kabel direkt verbunden mittels kabelschuhe (ich hoffe das war kein Fehler <EMOJI seq="1f62c">😬</EMOJI>) Stecker habe ich natürlich noch allerdings sollte da kein Bruch sein mehr oder ? Dann kann sein nur noch das Bruch in den Kabel vom beufahrerraum im Dach nach hinten gebrochen ist oder ? Also es bricht ja nur an knicksteckllen oder ? Ich hörte das es microschalter Untern Dach gibt und im Verdeckkasten und die machen auch öfters Probleme ?habe ich gelesen einen habe ich gefunden der ist verdeckkasten Fahrerseite,wo wäre der andere ?danke für tip mit Farbe der Kabelbelegung muss ich zum ertasten Kabelstrumf entfernen ? Dem unter Dach mein ich am Kofferraum ist bereits keiner mehr (erstmal )habe auch zv Modul frei gelegt also beide Seite im Fußraum Fahrer bei Fahrer Seite Stecker sind in Ordnung ,wenn ich Fahrerseite Stecker raus ziehe so grossen breiten blau mit kippbügel gehen bei wieder rein stecken kurz die Fenster danach muss ich sie einmal hoch und runter fahren damit sie bei Tür öffnen oder sxhließen runter gehen Stück ,danke für eure Hilfe Geduld ich hoffe ich bekomme das hin ,ich möchte das nich nur wegen finanziellen Aspekt sondern mir macht es Spaß und ich möchte Erfolgserlebnis haben 😬Danke

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3039
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Verdeck Kofferraum reagiert nicht

Beitrag von JR__ » Mi 20. Jun 2018, 10:28

Shape4age hat geschrieben:
Mi 20. Jun 2018, 09:54
<r>Den Stecker im Kofferraum links habe ich schon überprüft und da hatte Vorbesitzer dran rum gelötet ect bei dem ging Dach schon nicht .es sah aber so sehr wackelig aus als ob die Kabel nicht richtig Kontakt haben und da ich nicht neuen Pin Stecker bekam und wusste wie ich den öffnen kann und evtl neu Kabel richtig fest machen .dsnn habe ich den Stecker raus geschnitten und und die Kabel direkt verbunden mittels kabelschuhe (ich hoffe das war kein Fehler <EMOJI seq="1f62c">😬</EMOJI>) Stecker habe ich natürlich noch allerdings sollte da kein Bruch sein mehr oder ?
Naja, wichtig ist, dass die richtige Zuordnung da ist - und dass die Kabelschuhe auch Kontakt haben. Ich löte lieber und mache anschließend Schrumpfschlauch drüber.
Shape4age hat geschrieben:
Mi 20. Jun 2018, 09:54
Dann kann sein nur noch das Bruch in den Kabel vom beufahrerraum im Dach nach hinten gebrochen ist oder ? Also es bricht ja nur an knicksteckllen oder ?
Ja, zumindest meistens. Das Kabel steht nicht unter Spannung - nur die Knickstellen bewegen das Kabel um bis zu 180 Grad im Radius kleiner als 5mm...
Shape4age hat geschrieben:
Mi 20. Jun 2018, 09:54
Ich hörte das es microschalter Untern Dach gibt und im Verdeckkasten und die machen auch öfters Probleme ?
Wenn Du ein halbautomatisches Dach hast, ja.
Shape4age hat geschrieben:
Mi 20. Jun 2018, 09:54
habe ich gelesen einen habe ich gefunden der ist verdeckkasten Fahrerseite,wo wäre der andere ?
Bringe das Dach in die Anlernstellung, und schaue nach. Beschreiben ist sinnlos. Es gibt für diesen Kabelbaum mindestens 4 Stellen, wo Brüche durch Bewegungen denkbar sind.
Shape4age hat geschrieben:
Mi 20. Jun 2018, 09:54
danke für tip mit Farbe der Kabelbelegung muss ich zum ertasten Kabelstrumf entfernen ?
Zum Tasten erstmal nicht. Zum Reparieren musst Du den Kabelstrumpf aufschneiden.
Shape4age hat geschrieben:
Mi 20. Jun 2018, 09:54
Dem unter Dach mein ich am Kofferraum ist bereits keiner mehr (erstmal )habe auch zv Modul frei gelegt also beide Seite im Fußraum Fahrer bei Fahrer Seite Stecker sind in Ordnung ,wenn ich Fahrerseite Stecker raus ziehe so grossen breiten blau mit kippbügel gehen bei wieder rein stecken kurz die Fenster danach muss ich sie einmal hoch und runter fahren damit sie bei Tür öffnen oder sxhließen runter gehen Stück
Ja, das ist das Anlernen der Fenster - damit die Dichtung beim Türen schließen nicht eingeklemmt werden...

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Posting Freak
Beiträge: 2137
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 13:29
Wohnort: ME

Re: Verdeck Kofferraum reagiert nicht

Beitrag von virtuellerfreund » Mi 20. Jun 2018, 11:42

Könnte sogar das Steuergerät sein :no2:
Hast Du noch Seite 1-8?
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“