Verdeck auf der Fahrerseite verriegelt nicht

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Antworten
Wanda
Junior Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 22:27

Verdeck auf der Fahrerseite verriegelt nicht

Beitrag von Wanda » Mi 25. Apr 2018, 22:45

Plötzlich verriegelt das Verdeck auf der Fahrerseite nicht. Sieht auch so aus als wäre hinten beim Steuergerät etwas gebrochen. Leider kenne ich mich überhaupt nicht aus damit und als Frau wollte ich fragen ob mir hier jemand behilflich sein könnte. Gibt es hier jemanden aus dem Raum München ? :roll:
Beim fahren mit verschlossenem Dach wird es beim Regen sehr unangenehm, genauso der Wind.
Neulich gibt es auch Probleme nach dem ich das Auto mit der Zentralverriegelung schließe , dass alle 4 Fenster sich bis zu der Hälfte öffnen.
Bin für alle Ratschläge dankbar.
Ich fahre einen G Cabrio 2.2 Bj 2001
Grüße
Wanda :winke:

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3061
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Verdeck auf der Fahrerseite verriegelt nicht

Beitrag von JR__ » Do 26. Apr 2018, 05:57

Hi Wanda.

Das klingt nach dem typischen gebrochenen Verdeckklötzen. Ein Satz neuer Klötze kostet derzeit am günstigsten bei Ebay 42€:
https://www.ebay.de/itm/2x-Verschlushak ... 2010301118

Den Einbau habe ich unter User-helfen-User beschrieben. Falls die Fotos noch nicht sichtbar sind, kann ich den Satz Fotos auch mailen.

Manche Opel Werkstätten scheinen diese Nachbau-Verdeckverschlüsse einzubauen. Einfach mal nachfragen. Die Probleme mit ZV Kofferraumdeckel und Heckscheibenheizung, zum Teil auch Probleme mit dem Taster zum Absenken aller Fenster, kommen vom Steuergerät - und hängen sicher mit den kaputten Verschlüssen zusammen. Meist hilft in der Werkstatt den Fehlerspeicher löschen zu lassen.

Wenn das alles nicht hilft: Du kannst gerne zu mir kommen. Ich wohne nördlich von Köln. Du wärst nichtmal die Forenuserin mit der weitesten Anreise!

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Wanda
Junior Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 22:27

Re: Verdeck auf der Fahrerseite verriegelt nicht

Beitrag von Wanda » Do 26. Apr 2018, 13:49

Hallo Jürgen,

oh vielen vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Ich bin schon wirklich am verzweifeln mit dem Dach.
Meinst du , ich sollte beim Opel den Fehler auslesen lassen ?
Ich werde mal hinten bei dem Steuergerät mal versuchen dir ein Bild zu machen. Es ist irgendwas lose dort. Da wo das Steuergerät ist und die Feder. Dieser Seil ist lose. Deshalb denke ich da ist was gebrochen aber ich kenne mich damit nicht aus.
Was mir auch noch auffällt ist wenn ich das Dach runterfahre und offen fahre dann ist es hinten aber bei der Beifahrerseite nicht richtig unten. Ich meine die Klappe hinten rastet nicht richtig ein.
Ich werde mal Bilder machen.
Grüße
Wanda :winke:

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3061
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Verdeck auf der Fahrerseite verriegelt nicht

Beitrag von JR__ » Fr 27. Apr 2018, 07:49

Hi Wanda.

Ich kann mir noch keinen Reim auf "Feder beim Steuergerät" machen. Ich muss aber ehrlich sagen: Bring erstmal den Dachverschluss mechanisch in Ordnung bevor Du an die nächsten Probleme gehst. Wenn Du zuviel Geld hast, kannst Du natürlich erst den Fehlerspeicher auslesen lassen und dann den Verschluss machen. Außer dass Dir Opel für das Auslesen 50€ verlangt, hast Du aber erstmal nichts echtes an neuen Infos gewonnen. Im Steuergerät werden viele unterschiedliche Fehler stehen, die auch durch den defekten Verschluss erzeugt wurden.

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Khfritzrheine
Member
Beiträge: 129
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 11:24

Re: Verdeck auf der Fahrerseite verriegelt nicht

Beitrag von Khfritzrheine » Fr 27. Apr 2018, 08:52

HALLO
Wanda meint bestimmt die Verriegelung vom Verdeckkastendeckel. Das hätten wir auch bei unserem. Da muss man den Bügel der am Deckel sitzt etwas weiter reindrehen, dann sitzt der Deckel wieder richtig und bündig. Oder ist das Seil der Verriegelung gerissen?

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3061
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Verdeck auf der Fahrerseite verriegelt nicht

Beitrag von JR__ » Fr 27. Apr 2018, 12:43

Denke ich zwar auch, aber welches Steuergerät könnte da gemeint sein? Und außerdem: Die Klötze sind kaputt. Es bringt doch nichts, mit anderen Dingen anzufangen. Ist ja wie beim Motorschaden erstmal Öl- und Luftfilter zu wechseln ;)

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Wanda
Junior Member
Beiträge: 3
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 22:27

Re: Verdeck auf der Fahrerseite verriegelt nicht

Beitrag von Wanda » Fr 4. Mai 2018, 19:16

Hallo Jürgen ,

kannst du mir bitte die Anleitung schicken wie man die Verdeckklötze einbaut oder den Link wo ich es finden kann ?
Ich habe es hier leider nicht finden können.
Grüße
Wanda :winke:

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3061
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Verdeck auf der Fahrerseite verriegelt nicht

Beitrag von JR__ » Fr 4. Mai 2018, 23:00

Hallo Wanda.

Früher hätte ich auf den link in meiner Signatur verwiesen, das geht nach Mehrheitswunsch in diesem Forum nicht mehr viewtopic.php?f=60&t=27373

Schick mir bitte eine PN mit deiner E-Mail Adresse, und ich sende dir die Fotos.

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“