Jetzt ist mein Dach auch dran , kaputt

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Timmyteus
Junior Member
Beiträge: 5
Registriert: Do 19. Apr 2018, 13:10

Jetzt ist mein Dach auch dran , kaputt

Beitrag von Timmyteus » Do 19. Apr 2018, 13:46

Hi, stelle mich kurz vor ,mein Name istTimmy, komme aus dem hohen Norden, fahre ein Astra 2.2 Diesel 04 Baujahr.
So nun mein Problem: Zündung an dann geht es auch schon los mit piepen , egal ob ich die Handbreme angezogen habe oder nicht , das Dach rührt sich nicht , Sicherungen i.O. , Kofferraum auch alles gut die Kabel , ich glaube mein Auto denkt das das Dach auf ist .

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3196
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Jetzt ist mein Dach auch dran , kaputt

Beitrag von JR__ » Do 19. Apr 2018, 16:21

Hi.

Was steht im Fehlerspeicher?

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Benutzeravatar
jwh-pc
Senior Member
Beiträge: 560
Registriert: Di 11. Jun 2013, 06:23
Wohnort: Köln

Re: Jetzt ist mein Dach auch dran , kaputt

Beitrag von jwh-pc » Do 19. Apr 2018, 17:33

Hallo, Zündung an und es Pipt 14 Mal dann könnte es das Verdecksteuergerät sein. So war es bei mir.

Timmyteus
Junior Member
Beiträge: 5
Registriert: Do 19. Apr 2018, 13:10

Re: Jetzt ist mein Dach auch dran , kaputt

Beitrag von Timmyteus » Do 19. Apr 2018, 18:29

Nein , noch nicht , dann fahre ich mal zum auslesen bei den Opelhändler ,hat die Anzahl des piepen , ist das auch so eine Art Fehlercode ?

Timmyteus
Junior Member
Beiträge: 5
Registriert: Do 19. Apr 2018, 13:10

Re: Jetzt ist mein Dach auch dran , kaputt

Beitrag von Timmyteus » Do 19. Apr 2018, 18:35

Dann werde ich erstmal zu Opel fahren und das auslesen lassen.

Brainny
Senior Member
Beiträge: 308
Registriert: Di 26. Sep 2017, 16:57

Re: Jetzt ist mein Dach auch dran , kaputt

Beitrag von Brainny » Fr 20. Apr 2018, 08:37

Piept es, wenn du die Zv betätigst?Wenn ja kannst du schon mal nach einem Verdecksteuergerät schauen...Mit etwas Glück findest du ein günstiges bei Ebay.

Schau an, leider keine Zahlung via Paypal, aber das bleibt dir Überlassen

https://www.ebay.de/itm/OPEL-ASTRA-G-CA ... Sw3mJaKDE-

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3196
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Jetzt ist mein Dach auch dran , kaputt

Beitrag von JR__ » Fr 20. Apr 2018, 10:10

Hi.

Bei dem Anbieter muss man wohl vorsichtig sein. Selbst unter den positiven Bewertungen schreiben Leute, dass die Ware kaputt angekommen war - oder gar nicht...

Ich bin zurückhaltend, ein STG aus einer Beschreibung als Defekt zu erwarten. Erfahrungsgemäß geht vorher eher vieles anderes kaputt: Verschlüsse, Kabelbrüche, Hydraulikleitung und Hydraulikpumpe.

Aber man kann natürlich austauschen bis es wieder funktioniert. Komplette Dächer aus Schlachtfahrzeugen werden schon für 300€ angeboten, 50€ STG und 50€ Pumpe - mit 400€ hat man somit das ganze Dach einmal "neu" gekauft. Da ist einmal Fehlerspeicher Auslesen beim FOH mit 50€ sicher unverhältnismäßig.

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Posting Freak
Beiträge: 2174
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 13:29
Wohnort: ME

Re: Jetzt ist mein Dach auch dran , kaputt

Beitrag von virtuellerfreund » Sa 21. Apr 2018, 06:51

Lass den fehlerspeicher erst einmal auslesen.
Wichtig ist es den aktuellen anstehenden Fehler zu erkennen. Viel kann es im übrigen nicht sein.
Bevor Du bei der Bucht etwas bestellst, kann
ich mir das Steuergerät mal anschauen.

BG
Andreas
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Benutzeravatar
jwh-pc
Senior Member
Beiträge: 560
Registriert: Di 11. Jun 2013, 06:23
Wohnort: Köln

Re: Jetzt ist mein Dach auch dran , kaputt

Beitrag von jwh-pc » Sa 21. Apr 2018, 12:19

Probier auch mal die drei Steckt vom Verdecksteuergerät abziehen, kurz warten und wieder aufstecken. Manchmal hängt sich das Verdecksteuergerät auch auf.

Timmyteus
Junior Member
Beiträge: 5
Registriert: Do 19. Apr 2018, 13:10

Re: Jetzt ist mein Dach auch dran , kaputt

Beitrag von Timmyteus » Sa 21. Apr 2018, 16:13

Hallo Männer , ein kleines Update , habe das Dach heute mal manuell zusammgeklappt , mit Anweisung eines YouTube Videos super erklärt alles, und es komplett versenkt, und dann habe ich den Knopf gedrückt , und siehe da es funktioniert wieder alles , als ob nichts gewesen war, bin total happy , und meine Frau auch . Liebe Grüße.

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“