Hintern Seitenscheiben gehen nicht

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Antworten
Lacky
Junior Member
Beiträge: 3
Registriert: Do 30. Nov 2017, 10:53

Hintern Seitenscheiben gehen nicht

Beitrag von Lacky » Sa 9. Dez 2017, 17:15

Hallo zusammen.
Ich habe ein Problem mit meinen hintern Seitenscheiben. Und zwar fahren beide nicht mehr runter. Ich war schon beim FOH. Aber die könnten mir nicht weiter helfen. Die sagen: "Wenn die Sicherungen nicht kaputt sind, sind wohl beide Fensterheber hin".
Das kann ich, mir aber nicht vorstellen. Das beide gleichzeitig nicht mehr gehen.
Vielleicht kann mir jemand was dazu sagen. Was das Problem sein könnte.
In der "Suche": Habe ich nix gefunden.

MfG Stefan aus Münster

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Posting Freak
Beiträge: 2095
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 13:29
Wohnort: ME

Beitrag von virtuellerfreund » Sa 9. Dez 2017, 20:11

Hallo Stefan,
ich denke nicht das beide Motoren gleichzeitig kaputt gegangen sind.
Eine wage Aussage der Werkstatt.
Funktioniert der Schalter in der Mittelkonsole denn(alle 4 Scheiben) ?
Fahren sie denn hoch, über einen Schalter?

Gruß
Andreas
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Brainny
Member
Beiträge: 88
Registriert: Di 26. Sep 2017, 16:57

RE: Hintern Seitenscheiben gehen nicht

Beitrag von Brainny » Sa 9. Dez 2017, 20:48

Hallo Stefan

hast du mal ne Fehlerdiagnose gemacht,also Fehlercodes gecheckt oder Checken lassen?

Edit :

Lassen sich die Vorderen Scheiben steuern? Wie Virtuellerfreund fragte : Lassen sich alle 4 Scheiben über den Schalter in der Mittelkonsole steuern?

Wenn die Vorderen funktionieren und der Schalter in der Mitte, alle 4 Steuern kann, dann ist entweder der Schalter hin, und/oder Kabelbruch (würde ich mal Vermuten).

Das Relais könnte auch hin sein.

Wie sieht es denn "Nachts" aus?Wird der Schalter Beleuchtet oder ist auch das ohne Funktion?

Edit 2 :

Hast du die Sicherungen selbst gecheckt und kannst das Problem ausschließen?
Sollten 30A Sicherungen verbaut sein, soweit ich recht weis.

https://www.motor-talk.de/blogs/-tbmod/ ... 69063.html

Lacky
Junior Member
Beiträge: 3
Registriert: Do 30. Nov 2017, 10:53

Beitrag von Lacky » Mo 11. Dez 2017, 10:00

Hallo zusammen.
Egal welchen Schalter ich benutze (Tür oder in der Mittelkonsole) gehen die hintern Seitenscheiben nicht runter. Es gehen nur die vorne Scheiben runter.
Die Sicherung ist in Ordnung.

Wo sitz das Relais für die hintern Seitenscheiben?

MfG Stefan

Brainny
Member
Beiträge: 88
Registriert: Di 26. Sep 2017, 16:57

Beitrag von Brainny » Mo 11. Dez 2017, 16:51

Original von Lacky
Hallo zusammen.
Egal welchen Schalter ich benutze (Tür oder in der Mittelkonsole) gehen die hintern Seitenscheiben nicht runter. Es gehen nur die vorne Scheiben runter.
Die Sicherung ist in Ordnung.

Wo sitz das Relais für die hintern Seitenscheiben?

MfG Stefan
Dürfte im Kofferraum sitzen.Aber welches es ist,keine Ahnung.

Fehler auslesen wäre eben doch schon Hilfreich ^^

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 2885
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Beitrag von JR__ » Di 12. Dez 2017, 07:05

Sitzen die Steuergeräte nicht im Scheibenhebermotor? Das Steuergerät ist vor 2 Monaten vorne Fahrertür kaputt gegangen. Ich habe lediglich Motor mit Steuergerät getauscht - und schon ging das Fenster wieder hoch...
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Lacky
Junior Member
Beiträge: 3
Registriert: Do 30. Nov 2017, 10:53

Beitrag von Lacky » Di 12. Dez 2017, 12:45

Original von Brainny
Original von Lacky
Hallo zusammen.
Egal welchen Schalter ich benutze (Tür oder in der Mittelkonsole) gehen die hintern Seitenscheiben nicht runter. Es gehen nur die vorne Scheiben runter.
Die Sicherung ist in Ordnung.

Wo sitz das Relais für die hintern Seitenscheiben?

MfG Stefan
Dürfte im Kofferraum sitzen.Aber welches es ist,keine Ahnung.

Fehler auslesen wäre eben doch schon Hilfreich ^^
Hallo.
Fehlerspeicher habe ich aus gelesen. Es ist keine Fehler hinterlegt.
MfG Stefan

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7101
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Di 12. Dez 2017, 14:55

Stromlaufplan nehmen, durchmessen.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Brainny
Member
Beiträge: 88
Registriert: Di 26. Sep 2017, 16:57

Beitrag von Brainny » Mi 13. Dez 2017, 17:58

Original von JR__
Sitzen die Steuergeräte nicht im Scheibenhebermotor? Das Steuergerät ist vor 2 Monaten vorne Fahrertür kaputt gegangen. Ich habe lediglich Motor mit Steuergerät getauscht - und schon ging das Fenster wieder hoch...
gute Frage.Ich hab selbst nur gelesen, woran es liegen kann.
Ich meine aber auch gelesen zu haben, dass das Relais im Kofferraum sitzt.Ich versuch später noch mal über Google etwas aus anderen Foren zu suchen, vielleicht hatte ja da jemand das selbe Problem, und hat es ausführlicher Beschrieben/gelöst.

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“