Kühlwassereinbruch

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Antworten
Sardonic
Junior Member
Beiträge: 10
Registriert: Di 18. Jul 2017, 19:05

Kühlwassereinbruch

Beitrag von Sardonic » Di 28. Nov 2017, 15:48

Hallo hab Gestern festgestellt das ich auf der Fahrerseite und Beifahrerseite Kühlwasser stehen hab und zwar nicht wenig ....

Kühlwasserverlußt hab ich nicht großartig festgestellt bis jetzt ... hab den wagen nach nem Motortausch aber auch erst seit 1 Woche am Laufen ... bin mir aber sehr sicher das es Kühlwasser ist ... gibt es viele Teile die im Innenraum Wasser führen?
Aufwändig ?

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7156
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Di 28. Nov 2017, 19:03

Vermutlich die Oringe vom Heizungswärmetauscher zum Motorraum hin.
Quäl mal Google und die Suche hier.
Bei astra-g.de gibt es auch Infos dazu.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Sardonic
Junior Member
Beiträge: 10
Registriert: Di 18. Jul 2017, 19:05

Beitrag von Sardonic » Di 28. Nov 2017, 19:40

ok das werde ich wohl mal machen. hatte nur den Plan wenn ich des schon mache versuche ich die GESAMTE Innengruppe zu Tauschen .... wenn ich eh grad dran bin :-)

....also O Ringe, Tauscher und eventuelle Ventile ...

gibt es da Unterschiede ....Besonderheiten? irgendwas zu beachten ? ... ich kann Auseinanderbauen und wieder Montieren ohne Schrauben über zu haben ... bin für direkte Tips aber auch Dankbar ....

.... werde dann jetzt erst mal weiter Googeln


Hab Klimaautomatic gibt es da Unterschiede hab bis jetzt nur Vids gefunden von leuten die die normale Heizung haben

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7156
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Mi 29. Nov 2017, 20:37

Die O-Ringe kannst du so machen, die Ventile wurden irgendwann durch Passstücke ersetzt.
Um den tauscher zu tauschen, musst du vermutlich den ganzen Innenraum zerlegen, die O-Ringe und den Passstücke kann man ohne tauschen/einbauen.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

tobie1967
Senior Member
Beiträge: 588
Registriert: Sa 1. Nov 2003, 12:26

Re: Kühlwassereinbruch

Beitrag von tobie1967 » Fr 9. Feb 2018, 21:43

Hat einer Fotos vielleicht .Wie man die ausbaut. Wäre sehr nett.

Brainny
Senior Member
Beiträge: 308
Registriert: Di 26. Sep 2017, 16:57

Re: Kühlwassereinbruch

Beitrag von Brainny » Sa 10. Feb 2018, 21:39

https://www.youtube.com/watch?v=DEP2VoGNP4w

Zwar nicht auf D aber hilft vlt trotzdem

tobie1967
Senior Member
Beiträge: 588
Registriert: Sa 1. Nov 2003, 12:26

Re: Kühlwassereinbruch

Beitrag von tobie1967 » Mo 26. Mär 2018, 22:58

Ja um die O-Ringe so machen muss man auch alles auseinander bauen . Oder .Im Video sieht man es nicht so.

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“