Verdeck bleibt stehen und piept - Kabelbruch

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Antworten
DeadEnd
Junior Member
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 01:30

Verdeck bleibt stehen und piept - Kabelbruch

Beitrag von DeadEnd » So 16. Jul 2017, 18:12

Hallo, Freunde des stilvollen oben-ohne Fahrens :-)

Astra G Cab 2002 2.2L

Wer von euch das Problem hat, dass das Verdeck zu funktionieren scheint, aber irgendwann mittendrin anhält und anfängt zu piepen, sollte sich natürlich zuerst nach der bekannten Problemstelle im Kabelbaum links hinten bei der Kofferraumklappe umsehen (voraussgesetzt Flüssigkeitsstand ist i.O.).

Bei mir war es allerdings eine andere Stelle und ich hatte ganz schön Glück, dass ich sie recht schnell gefunden habe, da man den Bruch von außen nicht sehen kann.

Es gibt einen kleineren Kabelbaum, der am Verdeck entlang geht und an den Metallteilen mit einfachen Kabelbindern festgemacht ist. An diesen Stellen sieht man häufig schon die Abnutzung von außen. Ich habe mal auf gut Glück an der Stelle den Kabelbinder abgezwackt und den Schlauch aufgeschnitten und siehe da: kleines braunes gebrochenes Kabel, was ab und zu Kontakt hat und manchmal eben nicht (deswegen hat das mit dem Dach auf und zu machen zu 30% auch geklappt; vor allem wenn man mal ratlos überall dran gewackelt hat bevor man nochmal auf den Knopf gedrückt hat :-)

Also hier ein kleiner Tipp für alle, die sich fragen, was das scheiß gepiepe soll und warum sich nix rührt :-)

DeadEnd
Junior Member
Beiträge: 3
Registriert: Mo 7. Jul 2014, 01:30

Beitrag von DeadEnd » So 16. Jul 2017, 18:13

Die Bruchstelle ..

Einfach das Kabel (mit Hilfe meines Mitbewohners :-)) zusammengelötet und mit Panzertape umwickelt - funktioniert wieder einwandfrei.

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Posting Freak
Beiträge: 2145
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 13:29
Wohnort: ME

Beitrag von virtuellerfreund » So 16. Jul 2017, 20:15

Erstmal Danke für den Hinweis.
In älteren Threads wurde allerdings schon drauf hingewiesen.
Mit dem Foto bist Du jetzt aber on top.

Gruß
Andreas
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3065
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Beitrag von JR__ » So 16. Jul 2017, 20:59

Original von virtuellerfreund
Erstmal Danke für den Hinweis.
In älteren Threads wurde allerdings schon drauf hingewiesen.
Mit dem Foto bist Du jetzt aber on top.

Gruß
Andreas
Na na na Andreas.

Vor gut 1 1/2 Jahren gab es schon ein Foto von der nahezu gleichen stelle:

http://www.astra-cabrio-forum.de/thread ... post476703

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“