können diese Felgen eingetragen werden? 7jx17 et35 mit 215/40 r17

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Antworten
z22se-cabrio
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: So 1. Jan 2012, 15:10

können diese Felgen eingetragen werden? 7jx17 et35 mit 215/40 r17

Beitrag von z22se-cabrio » Di 17. Jul 2012, 17:00

Hallo, ich habe seit gestern einen astra g Cab mit z22se Motor. komme aus Hannover und bin 32.

Ich möchte oben genannte Felgen-Reifen Kombination fahren. Beim Umstecken und Umziehen wurde mir geraten mich morgen bei Opel oder dem Tüv zu erkundigen, ob die ET überhaupt auf dem Cabrio gefahren werden kann. Die Felgen stammen von einem Vectra c. sind die Felgen mit der ET auf einem Astra G Cabrio eintragbar?
Danke

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7134
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Di 17. Jul 2012, 18:09

Guck ins Gutachten ob der Astra G drin steht.
Die Größe passt so normalerweise.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

z22se-cabrio
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: So 1. Jan 2012, 15:10

Beitrag von z22se-cabrio » Di 17. Jul 2012, 18:22

wo bekomme ich das Gutachten her?Felgen sind vom Zafira.orginal opel Felgen.

Tiggi_R6
Posting Freak
Beiträge: 787
Registriert: So 9. Apr 2006, 09:11

Beitrag von Tiggi_R6 » Di 17. Jul 2012, 20:37

Bei dem 90 Year Edition sind die zum Teil Serie

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7134
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Mi 18. Jul 2012, 08:48

Also ET35 gabs bestimmt nicht Serie auf nem Zafia?
Mach mal nen Bild von den Felgen, welchen Alphacode haben sie? (Alphacode ist ein Kürzel aus zwei Zeichen (z.B. BE, F7 oder ähnliches) welches im inneren der Felge steht.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

z22se-cabrio
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: So 1. Jan 2012, 15:10

Beitrag von z22se-cabrio » Mi 18. Jul 2012, 18:33

ich war heute beim Tüv. dieser besteht auf vorn und hinten Bördeln, vorn die Stoßstange ausstellen. Damit hat sich das erledigt. werde die Folgen Fotografieren.



diese sind es:


http://www.opel-accessories.com/subprod ... 2003#anker

Leichtmetallrad 17 Zoll
5-Doppelspeichen-Design in Titan-Ausführung. Größe: 7J x 17 ET 35, 5-Loch. Passend für Reifengröße 2225/45 R 17 91W. Für alle Räder müssen die jeweiligen Ventile und Radnabenabdeckungen separat bestellt werden.

Katalog-Nr. 10 02 616
Teile-Nr. 13352003


Danke an alle

Benutzeravatar
Osirus
Posting Freak
Beiträge: 7134
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Kontaktdaten:

Beitrag von Osirus » Mi 18. Jul 2012, 18:54

Ok, das sind Astra H bzw. Zafira B Felgen, bin vom Zafira A ausgegangen, der hat die gleichen 7x17 ET47 Felgen wie das Cabrio teilweise ab Werk.

Bei den Felgen zu börteln ist unfug, das passt ohne Blecharbeiten.
Da würde ich mir eine andere Prüfstelle suchen.

Traglastgutachten könnte ich für die Felgen haben, müsstest du mir mal in den Felgen den Alphacode ablesen. Damit wäre eine Einzelabnahme auf Grundlage der Tragfähigkeit möglich.
„Dem Ingeniör ist nix zu schwör!“

Chamaco911
Junior Member
Beiträge: 1
Registriert: Di 28. Nov 2017, 21:06

Beitrag von Chamaco911 » Di 28. Nov 2017, 21:15

Möchte die gleichen Felgen auf meinem Astra h montieren. TÜV braucht jetzt die traglast der Felgen habe schon bei Opel gefragt aber die konnten mir es auch nicht sagen. Im umrüstkatalog sind diese ja leider nicht zu finden....


Weiß jemand woher ich die bekomme?

Sind die Felgen:

Katalog-Nr. 10 02 616
Teile-Nr. 13352003

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“