Verdeck Astra G - Hydraulik-Öl-Schlauch defekt!

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Brainny
Senior Member
Beiträge: 317
Registriert: Di 26. Sep 2017, 16:57

Re: Verdeck Astra G - Hydraulik-Öl-Schlauch defekt!

Beitrag von Brainny » Sa 1. Sep 2018, 16:45

Ich kann dir gerne einen kleinen Aufsatz schreiben, dann schauen wir zwecks der Rechtschreibung nochmal :lol:

Benutzeravatar
mitchtk007
Junior Member
Beiträge: 2
Registriert: Do 31. Dez 2009, 11:06
Wohnort: Karlsruhe

Re: Verdeck Astra G - Hydraulik-Öl-Schlauch defekt!

Beitrag von mitchtk007 » Sa 1. Sep 2018, 18:15

mitchtk007 hat geschrieben:
Sa 1. Sep 2018, 14:58
Hallo wenn noch jemand auf der Suche ist für Hydraulikschlauch für Astra G Cabrio wird hier gut bedient habe dort Bestellt und mit Paypal bezahlt 1 Tag war der schlauch da und eingebaut Top und neu.

internet seite : https://fabian-spiegler.de/
Kontakt : https://fabian-spiegler.de/kontakt

Adresse

Fabian Spiegler Bremsencenter GmbH
Markgrafenstraße 125/7
79211 Denzlingen
Kontaktdaten:

Telefon: 07666 - 91 21 550
Telefax: 07666 - 91 21 549
E-Mail: info@fabian-spiegler.de

Hoffe konnte helfen

MFG

Benutzeravatar
mitchtk007
Junior Member
Beiträge: 2
Registriert: Do 31. Dez 2009, 11:06
Wohnort: Karlsruhe

Re: Verdeck Astra G - Hydraulik-Öl-Schlauch defekt!

Beitrag von mitchtk007 » Sa 1. Sep 2018, 23:56

Schön das man sich lustig macht naja dann halt nicht ihr könnt den post von mir löschen ist ja zu teuer :ka2: :ka2: :ka2:

Manus`Astra
Junior Member
Beiträge: 5
Registriert: Fr 8. Apr 2016, 06:08
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Verdeck Astra G - Hydraulik-Öl-Schlauch defekt!

Beitrag von Manus`Astra » Mo 3. Sep 2018, 17:05

Hallo zusammen, ich hatte mit vor längerer Zeit ein Schlauch (nr 32) aus England bestellt und den montiert.Es hat anfangs alles sehr gut funktioniert, jetzt nach nach 2 Monaten wo der schlauch verbaut ist, ist mir aufgefallen das es an dem Zylinder vom ( Verdeckdeckel ) wo der Schlauch angeschlossen ist, leicht tropft und das dann wohl schon über eine gewisse zeit. Mir ist dann aufgefallen das ich auch kein Öl mehr drin habe in der Pumpe.


Jetzt mal zur frage.

Hat schon jemand das selbe Problem gehabt?
Wenn ja wie habt ihr das gelöst?

Kann es vllt möglich sein das der Zylinder am Anschluss etwas hat und nicht mehr abdichtet.
Würde es dann mit einem Neuen gebrauchten Zylinder probieren.
Hat vllt jemand eine genaue Bezeichnung von dem Zylinder im Verdeckkasten?
In Ebay hab ich welche gefunden, aber jeder hat eine andere Nummer und Bezeichnung und eine andere Länge für den Zylinder vom Verdeckkasten.
Deswegen bin ich mir unsicher welcher da dann der richtige dafür ist.

Wenn mir jemand da behilflich sein kann und ein Idee hat, wäre ich sehr dankbar darüber.

Gruß Manu

Nedich
Junior Member
Beiträge: 7
Registriert: Mo 16. Jul 2018, 17:19

Re:

Beitrag von Nedich » Do 6. Sep 2018, 14:05

siggi-paul hat geschrieben:
Fr 26. Jun 2009, 16:45
Hallo,

die Verdeckklappe bei der kleinen Schiebe-Klappe ein bischen hochheben,
dann sollte das mit dem Notentriegelungshebel hinten im Kofferraum klappen.

Gruß aus Wetter, siggi-paul.
Ich stimme Ihnen zu

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“