Spiegel-Adapter 3- oder 4-polig???

Allgemeine Fragen und Antworten zum Astra G Cabrio
cabriomat
Posting Freak
Beiträge: 2161
Registriert: Do 10. Nov 2005, 15:05
Kontaktdaten:

Beitrag von cabriomat » Do 8. Jun 2006, 08:03

Die von Opel sind 3polig. Würde dir aber trotzdem raten die 4poligen zu kaufen und dann selbst zu 3 Polen zusammenzulöten. Beim F-Astra zumindest müsste ich nämlich den Motor für rauf und runter umlöten, was ich mit dem 4poligen durch einfaches umklemmen erledigen könnte.
CU Carsten

cabriomat
Posting Freak
Beiträge: 2161
Registriert: Do 10. Nov 2005, 15:05
Kontaktdaten:

Beitrag von cabriomat » Do 8. Jun 2006, 17:22

Das musst du ausprobieren. Sind ja zwei Motoren in jedem Spiegel: Je nach Polung Rechts-Links und Oben-Unten. Opel führt da ab Werk ich glaub die Masse von beiden zusammen raus. Ich hab die Spiegel von FK und da muss ein Motor jetzt rumgepolt werden
Wie gesagt, einfach ausprobieren. Kannst nix Kaputtmachen.
Wenn du willst mach ich dir ne Skizze wie (ich glaube) die Motoren gepolt sind.
Gruß Carsten

cabriomat
Posting Freak
Beiträge: 2161
Registriert: Do 10. Nov 2005, 15:05
Kontaktdaten:

Beitrag von cabriomat » Do 15. Jun 2006, 17:04

Deine neuen Spiegel haben wahrscheinlich keine Heizung?!? Darum nur 3 Leitungen.
Da ich bei mir nix am Auto kaputt machen wollte (also Leitungen abklemmen) hab ich den Stecker der originalen Spiegel so abgeknipst, das gerade noch genug Leitung dran ist das man es wieder zurücklöten kann irgendwann. Also ca. 1,5cm. Diesen Stecker steckst du nun aufs Gegenstück am Auto.
Ich gehe mal davon aus, dass die beiden Leitungen die am originalen Spiegel Schwarz sind für die Heizung zuständig sind. Die musst du also isolieren. Die anderen drei sind für Rechts/Links bzw. Rauf/Runter. Da musst du ausprobieren welches an welches gehört. Gibt ja nur 6 Möglichkeiten. Am besten nimmst ne Lüsterklemme und steckst einfach rum, geht relativ fix. Kaputtmachen kannst du nix. Schlimmstenfalls fährt der spiegel nach rechtsunten wenn du links drückst oder so. (Umklemmen nur bei ausgeschalteter Zündung wegen Kurzschlussgefahr!)
Bin mal gespannt obs beim G funktioniert. Wie gesagt: Bei mir geht zwar rechts/links aber oben/unten ist vertauscht.
Viel Glück!
CU Carsten

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Allgemein“