Fenster und Dach auch ohne Zündung Schließen oder öffnen?

Allgemeine Fragen und Antworten zum Astra G Cabrio
Uhwah
Junior Member
Beiträge: 27
Registriert: Mi 8. Okt 2003, 09:33

Beitrag von Uhwah » Mi 8. Sep 2004, 20:46

Hi also es geht darum das ich wenn ich nach hause komme und mein cabrio abstelle immer den motor laufen lassen muss oder nach dem ausschalten des motors die zündung wieder anschalten muss um das dach oder die fenster zu schliessen.

Oder wenn ich bei mc donalds war und auf nem parkplatz steh und mir so richtig genüsslich meinen big mac reinhau immer aber auch wirklich immer meine Freundin entweder fenster zu oder auf haben will und ich jedesmal die sch.. zündung anmachen muss. :angry:

Im Corsa kann ich die Zündung ausmachen (der schlüssel muss stecken bleiben ) und alles ohne probleme bedienen. Erst wenn ich den schlüssel richtig abzihe (So das das schloss ein stück rausspringt ) dann geht nix mehr.

Das will ich auch so haben .

Oder noch besser das was der Corsa hat und dann noch die funktion das wenn die tür offen ist das man dann die scheiben hoch fahren kann.

:D


MFG
Stefan W.

a x e l
Senior Member
Beiträge: 271
Registriert: So 20. Okt 2002, 17:50

Beitrag von a x e l » Do 9. Sep 2004, 05:41

Salü LC!,
Original von LC!
Wozu hat der Mensch eigentlich Augen...?
....das frage ich mich jeden Tag auch..... Evtl. liegt es daran, dass wir nur begrenzt multitaskingfähig sind. Also gleichzeitig telefonieren, essen, am Radio die CD wechseln, ect. ....wohlgemerkt im Auto.....
Original von LC!

PS: Mit welchem Verbot will man die Leute eigentlich davor beschützen, dass sie in Parklücken einen Gang beim Parken einlegen, genau das am nächsten Morgen vergessen, den Motor einfach starten und jemand steht genau vor dem Fahrzeug beim Überqueren der Straße...?
Dazu hier mehr:

http://www.heise.de/ct/03/14/170/default.shtml

http://www.mopo.de/markt/130_kfz_51790.html

Gruss

Axel

Soft-Man
Member
Beiträge: 193
Registriert: Mo 26. Jan 2004, 13:39

Beitrag von Soft-Man » Sa 11. Sep 2004, 09:51

Also ich find das gut daß es nur mit eingeschalteter Zündung geht.

Is ja sozusagen ne Erinnerung für die Turbo-Fraktion, den Motor nochn bissle im Stand laufen zu lassen :-)
Genug Zeit während dessen die Fenster zu schliessen !!!

Die Funktion ist für die Saugmotoren dann sozusagen eine unsinnvolle, äh sinnlose Zugabe :D :D :D

Grüssle
Christian

astrio
Posting Freak
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 2. Jul 2003, 19:42

Beitrag von astrio » Sa 11. Sep 2004, 09:57

Ich bin an dieser Komfortfunktion des eFh sehr interessiert und hab den Ebayhändler von LC! angemailt. Mal abwarten, was er mir für ein Angebot macht...
Auch wenn die Materialkosten nicht mehr als 50 Cent betragen, hab ich keine Ahnung, welche Materialien ich wie zusammenbauen müsste. So zahl ich dann gerne für das Know-How ein paar Euro.

Gruß Ralf

astrio
Posting Freak
Beiträge: 2187
Registriert: Mi 2. Jul 2003, 19:42

Beitrag von astrio » Sa 11. Sep 2004, 10:18

Original von LC!
... Man muss die Türverkleidung beim Einbau entfernen und dann nochmal die Fensterheber (Steuergerät) neu programmieren. Aber das ist ja ganz einfach, kennt wahrscheinlich jeder...

Grüße, LC!
Du machst mir ja Mut!!! Ich kann mir vorstellen, dass ich die Türverkleidung abmontiert bekomme, da gab es glaub ich schon 'nen Thread zu. Aber die Fensterheber neu programmieren ?( Da hab ich ja total keine Ahnung von :rolleyes: kennt wahrscheinlich doch nicht jeder. Aber hier werde ich bestimmt auch noch zu diesem Thema schlau. Ich bitte also um Erklärung bzw. um 'nen Link zu 'ner Erklärung (möglichst ohne Fachbegriffe für 'nen Techniklaien)

gruß Ralf

Stopsi
Junior Member
Beiträge: 15
Registriert: So 31. Okt 2004, 06:29

Beitrag von Stopsi » Di 28. Dez 2004, 18:00

Kann es sein, dass es bei mir nicht funktioniert, da ich meine Fenster (Astra G Cabrio 1.6) nicht mit dem Zündschlüssel von außen hochfahren kann. Oder sollte das mit dem Schlüssel bei mir gehen?
Oder habe ich keine Komfortschließung?
Gruß Stopsi

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Allgemein“