Verdeck ohne Funktion

Allgemeine Fragen und Antworten zum Astra G Cabrio
AstraG75
Junior Member
Beiträge: 5
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 18:01

Verdeck ohne Funktion

Beitrag von AstraG75 » Mo 18. Jun 2018, 19:23

Hallo zusammen,

mein Name ist Robert und ich wohne in der Pfalz in der Nähe von Speyer. Ich fahre ein schönes Astra G Cabrio 2,2l. Bin schon länger Mitglied unter dem Namen AstraG55. Leider musste ich mich mit einem neuen Namen anmelden, da ich keinen Zugriff auf die alte E-Mail Adresse mehr habe :ka2: .

Mein derzeitiges Problem besteht darin, dass mein vollautomatisches Verdeck nicht mehr funktioniert.
Es ist ein elektrischer Fehler. Nach dem ich es zugefahren habe gingen die Fensterscheiben nicht mehr von selbst hoch. Seit dem ist der Zentrale Fensterschalter und der Verdeckschalter ohne Funktion. Nach Zündung ein piepst es 12 Mal.
Es piepst nicht normal, d.h in einem klaren Ton sondern hört sich so an als ob Wasser in dem Tongeber wäre. So abgewürgt eben.

Ich habe gelesen das Jan in diesem Forum vor etlichen Jahren das gleiche Problem hatte mit exakt den gleichen Symtomen. Bei ihm war es das Steuergerät.


Deshalb meine Frage: Ist Jemand in meiner Nähe der mir probehalber ein Steuergerät geben möchte bzw. hat Jemand noch ein funktionstüchtiges Verdecksteuergerät? Die Bzeichnung ist CCC1-101023
12670B 00 12 V 81050797.

Beste Grüße und vielen Dank vorab!

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3039
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Verdeck ohne Funktion

Beitrag von JR__ » Mo 18. Jun 2018, 20:31

Hi Robert.

Gut gelesen und kombiniert :thumb:

Genau die Erfahrung habe ich auch gemacht: komisches piepen = Steuergerät defekt

Mag sein das das reparierbar ist. Das kann Andreas (virtuellerFreund) sagen.

Ich bin im Kölner Raum leider nicht in deiner Nähe. Ich habe aber ein intaktes stg zum testen.

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Brainny
Member
Beiträge: 238
Registriert: Di 26. Sep 2017, 16:57

Re: Verdeck ohne Funktion

Beitrag von Brainny » Mo 18. Jun 2018, 22:24

Bei mir war auch das STG durch, dank Jürgen und heute neu eingebautem Hydraulikschlauch aus England, fährt das Dach jetzt wieder.


Woher kommst du denn?Wenn du in der nähe wohnst oder es nicht zu weit ist, kann man sich gerne kurzschließen.

Dank Jobwechsel, stehe ich momentan eine Woche frei zur Verfügung ^^

AstraG75
Junior Member
Beiträge: 5
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 18:01

Re: Verdeck ohne Funktion

Beitrag von AstraG75 » Do 21. Jun 2018, 05:46

Hallo Brainny,

Danke für dein Angebot! Ich komme aus der Ecke Speyer in Rheinland-Pfalz. Liegt das in deiner Nähe?

LG
Robert

Brainny
Member
Beiträge: 238
Registriert: Di 26. Sep 2017, 16:57

Re: Verdeck ohne Funktion

Beitrag von Brainny » Do 21. Jun 2018, 09:52

So n bisschen ^^ Also ungefähr 16 km.Kannst mir ja via Pn mitteilen wo, wann, warum etc pp

Brainny
Member
Beiträge: 238
Registriert: Di 26. Sep 2017, 16:57

Re: Verdeck ohne Funktion

Beitrag von Brainny » Fr 22. Jun 2018, 19:45

So,

Robert und ich haben uns getroffen.Ich habe den Fehlerspeicher ausgelesen und gelöscht.Eventuell lädt er die Fehler nachher noch hoch.

Nachdem ich mein Steuergerät bei Robert eingebaut hatte, funktionierte das Dach wieder wie es soll, auch der Verschluss der Heckklappe, tat wieder was er soll.

Daher : Austausch des STG oder Reparatur des alten falls möglich.

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Posting Freak
Beiträge: 2137
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 13:29
Wohnort: ME

Re: Verdeck ohne Funktion

Beitrag von virtuellerfreund » Fr 22. Jun 2018, 20:44

Was stand im Fehlerspeicher?
DSG kann ich mir gerne anschauen.
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Brainny
Member
Beiträge: 238
Registriert: Di 26. Sep 2017, 16:57

Re: Verdeck ohne Funktion

Beitrag von Brainny » Fr 22. Jun 2018, 20:46

Das muss dir Robert beantworten, ich hab die Bilder nicht auf meinem Handy.
Hab ihm aber schon gesagt, dass er sich mal wegen dem DSG mit dir kurzschließen könnte.

AstraG75
Junior Member
Beiträge: 5
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 18:01

Re: Verdeck ohne Funktion

Beitrag von AstraG75 » Sa 23. Jun 2018, 05:41

Hallo Brainny,

an dieser Stelle nochmal vielen Dank an Dich. Super das wir uns so kurzfristig treffen konnten!


leider kann ich die Bilder nicht hochladen. Datei zu groß. Aber hier die Einträge:

B1010 - (0) Ungültiger Status - Vorhanden
B1308 - (4) Pumpenrelais, Leitung unterbrochen in der Betriebsart " Drücken " - Nicht vorhanden.
B0966 - (2) Summer, Kurzschlußzur Masse - Nicht vorhanden
B1314 - (4) Ventil FaltdachabdeckungZylinder, Leitung unterbrochen - Nicht vorhanden
B1320 - (4) Ventil Spannbogenzylinder, Leitung unterbrochen - Nicht vorhanden
B3671 - (1) Kopfstückverriegelungsmotor, Kurzschluß zum Pluspol in der Betriebsart "Schließen" - Nicht vorhanden
B1306 - (1) Kopfstückverriegelungsmotor, Kurzschluß zum Pluspol in der Betriebsart "Öffnen" - Nicht vorhanden
B1321 - (1) Kofferraumschloßmotor, Kurzschluß zum Pluspol in der Betriebsart "Öffnen" - Nicht vorhanden
B3672 - (1) Kofferraumschloßmotor, Kurzschluß zum Pluspol in der Betriebsart "Schließen" -Vorhanden

Nach dem löschen:

B0966 - (2) Summer, Kurzschlußzur Masse - Nicht vorhanden
B3672 - (1) Kofferraumschloßmotor, Kurzschluß zum Pluspol in der Betriebsart "Schließen" -Vorhanden

Benutzeravatar
JR__
Posting Freak
Beiträge: 3039
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 13:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Verdeck ohne Funktion

Beitrag von JR__ » Sa 23. Jun 2018, 11:52

AstraG75 hat geschrieben:
Sa 23. Jun 2018, 05:41
B0966 - (2) Summer, Kurzschlußzur Masse - Nicht vorhanden
Der Fehler als dauerhafter Fehler ist nach meiner Erfahrung ein Hinweis auf ein defektes Steuergerät - außer im Fußraum beim Summer ist tatsächlich mal etwas gemacht worden, dass das Kabel beschädigt hat. Es stellt sich nur die Frage, warum der Fehler sofort da ist - und nicht erst wenn man Zündung an macht und versucht das Dach zu öffnen. Das sind starke Indizien für ein defektes STG...

@Brainny: Hast Du mal das Dach mit Deinem STG getestet?

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen:
- Kunststoffklotz im Dachverschluss wechseln
- Video: Manuelles Öffnen&Schließen
- Aktoren & Sensoren (Pins)

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Allgemein“