Oldiethread

Hier kann über alles Andere gesprochen werden
Benutzeravatar
Günter
Experte
Beiträge: 280
Registriert: So 19. Dez 2010, 13:14
Wohnort: 91161 Hilpoltstein
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Re: Oldiethread

Beitrag von Günter »

ulf.m hat geschrieben: So 26. Jan 2020, 12:54 Moin, Günter. Wahnsinn, sieht alles richtig gut aus, da es hier keine "Gefällt - mir "Smilies gibt, gibt es den in der Antwort :thumb: .
Sag mal, der "Pole" geht zurück auf die Sowjetunion??, dann steckt da doch auch Opel Kadett - Vorkrieg drin, oder ? Meines Wissens haben die Russen doch als Reparationsleistung unter anderem die Opel Kadett Werkzeuge erhalten, wurde(glaube ich) nachher als Moskwitch verkauft. ( :D Auf jeden Fall ein stabiles Auto, fährt sogar an der Decke, können sich heutige Fahrwerke was von abschauen :D ). MFG Ulf. (Spass, Spass, Spass :sofa: )
Hallo,
als erstes (wegen "Scheiß Kopfstand der Bilder) fiel mir jetzt erst auf, daß ein Bild zweimal drin ist, das andere wurde am Ende hingestellt. Aber nach einer Stunde kann man einen Beitrag leider nicht mehr korrigieren. Dann bleibt es eben so !!!!

Und Ulf, danke. Der Pobeda hat nichts mit dem Vorkriegs-Kadett zu tun. Einerseits war der Wagen ganz anders, wie der Moskwitsch eben wurde. Und zeitlich war es nicht möglich, die Fertigungsanlagen nach dem Krieg abzubauen, rübertransportieren und in Betrieb nehmen, und dann im Mai 1945 schon den Pobeda (Sieg) vorzustellen.
Viele Leute behaupten ja immer noch den Nachbau von Westfahrzeugen (z.B. Ford, ... USA), aber ich habe noch nie bewußt einen Vorkriegsoldtimer mit durchgehender gerader Linie gesehen.
20191125_115604_180grad.jpg
20191125_115604_180grad.jpg (117.39 KiB) 9302 mal betrachtet
Für mich ist diese Form (sowohl vorne als hinten) einfach der damalige Zeitgeist. Sicher mit punktuell ähnlichen Details wie andere Wagen.
Schließlich entwickeln heutzutage auch verschiedene Hersteller im Windkanal ähnliche Karosserien, die man nur an der Scheinwerferform, bzw. evtl. vorhandenen Typenschildern, einer Marke zuweisen kann.

Und stabil ist er, wiegt ca. 1500 kg.
und jeder Liter Benzin macht Spaß.

Edit Jürgen: Hallo Günter, habe mir erlaubt Dein Foto umzudrehen. Mir wurde beim längeren Betrachten irgendwie immer flau im Magen :lol:
MfG
Günter

1956 Warszawa M20
1983 Passat GL Coupe
1994 Astra F Cabrio 1,6i, Bertone Nr. 14458,Saison 4-10
2000 Passat 3B Var PD
1968 MZ TS 250
1950 NSU Fox
Benutzeravatar
Osirus
König
Beiträge: 6544
Registriert: So 23. Jan 2005, 17:47
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Status: Hüttenknecht vom Dienst
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Oldiethread

Beitrag von Osirus »

ulf.m hat geschrieben: So 26. Jan 2020, 13:04 Moin, @ Osirus: Da hat er `ne Schöne Dachs `rumstehen und zeigt die jetzt erst.., habe zwar nicht viel Ahnung von Zweirädern, habe auch aus Respekt nie Klasse 1 gemacht, aber auf Unserem Hundeplatz (früheres Hobby Windhundrennen) haben wir so`n Ding zum " Hasenauslegen" (welcher dann per Seilzug eingezogen wurde, wo die Hunde hinterherliefen) gehabt, habe gerne damit auf dem Platz gefahren, die hat doch einen 4 Takt Motor und so eine Art Halbautomatic, oder??(Schalten, ohne zu kuppeln). MFG Ulf.
Die Halbautomatik müsste die "echte" Dax gewesen sein, sprich etwas kleiner, ähnlicher der Monkey, beide mit liegendem Zylinder.
Die "Frechdax" (so der deutsche Werbename, angelehnt an den Vorgänger mit stehendem Zylinder "Nauty Dax", den es nur in Japan gab) ist etwas größer und hat mit der CB50 und XL50 andere nahe Verwandte, evtl. noch die CT50 "Motra" (die allerdings den liegenden Zylinder von Dax/Monkey hat).
Da ist ab Werk für Deutschland ein richtiges 4-Gang-Getriebe mit Kupplung verbaut, oder je nach Land halt auch nen 5-Gang-Getriebe.
Ich habe den einfach Schalthebel mittlerweile sogar gegen die damals optional erhältliche Schaltwippe getauscht.

Ich habe auch keinen Motorradführerschein, darum nur 50ccm und nicht mehr. :lol:
Reicht aber zum Spaß haben, mit A würde ich mich auch nur um Kopf und Kragen fahren, evtl gehts noch auf 125er/"A1" (was ab diesem Jahr ohne extra Prüfung möglich wird), das reicht dann auch.
Benutzeravatar
ulf.m
Orakel
Beiträge: 2613
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 1253 Mal
Danksagung erhalten: 754 Mal

Re: Oldiethread

Beitrag von ulf.m »

Moin, @ Günter, du hast Recht, jetzt wo man den Wagen "richtigrum" sieht, sind doch Unterschiede zu Vorkriegskadett, ganz anderes Auto.
@ Osirus: Auch du hast Recht, war die "kleine" Dax, bzw. die gibt es immer noch, müsste man nur fertigmachen..... :ka2: .
Habe heute auch wieder "zugeschlagen", konnte nicht anders :D . Habe mir heute mit einem Kumpel eine Halle angeschaut, viele, viele Oldieteile, nur Mercedes. Konnte einfach nicht wiederstehen, waren auch 2 Fahrzeuge dabei: DB W 123 240D Automatik, stand jetzt ca. 8 Jahre, Öl geprüft, Batterie rein>>lief, konnte ihn auf den Trailer fahren (Ja, ich weis, das Platzproblem :peitsch: , konnte einfach nicht anders :D ). Ausserdem hat mein Kumpel dann noch eine Rohkarosse eines "Pagoden SL- Cabrio" gefunden, steht nun auch in der Halle(Fotos folgen ). Morgen müssen wir noch 2 LKW voll Ersatzteile aus der Halle holen, alles für Umsonst!!! :party:
MFG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
ulf.m
Orakel
Beiträge: 2613
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 1253 Mal
Danksagung erhalten: 754 Mal

Re: Oldiethread

Beitrag von ulf.m »

Moin, hier nun die Fotos :DB 240D AUTOMATIK, zu machen sind :alle Flüssigkeiten neu, rechte tuer vorne neu, neue Reifen und 2 Roststellen entfernen.
Dateianhänge
IMG_20200126_152854.jpg
IMG_20200126_152854.jpg (91.62 KiB) 9290 mal betrachtet
IMG_20200126_152903.jpg
IMG_20200126_152903.jpg (91.63 KiB) 9290 mal betrachtet
IMG_20200126_152919.jpg
IMG_20200126_152919.jpg (75.01 KiB) 9290 mal betrachtet
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
ulf.m
Orakel
Beiträge: 2613
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 1253 Mal
Danksagung erhalten: 754 Mal

Re: Oldiethread

Beitrag von ulf.m »

Und hier die rohkarosse :
Dateianhänge
IMG_20200126_143712.jpg
IMG_20200126_143712.jpg (64.01 KiB) 9289 mal betrachtet
IMG_20200126_143727.jpg
IMG_20200126_143727.jpg (88.03 KiB) 9289 mal betrachtet
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
ulf.m
Orakel
Beiträge: 2613
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 1253 Mal
Danksagung erhalten: 754 Mal

Re: Oldiethread

Beitrag von ulf.m »

Nochmal moin, es ist auch wieder was fertig :
Dateianhänge
IMG_20200126_143949.jpg
IMG_20200126_143949.jpg (80.76 KiB) 9274 mal betrachtet
IMG_20200126_144046.jpg
IMG_20200126_144046.jpg (75.55 KiB) 9274 mal betrachtet
IMG_20200126_192603.jpg
IMG_20200126_192603.jpg (82.37 KiB) 9274 mal betrachtet
IMG_20200126_193920.jpg
IMG_20200126_193920.jpg (87.12 KiB) 9274 mal betrachtet
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
ulf.m
Orakel
Beiträge: 2613
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 1253 Mal
Danksagung erhalten: 754 Mal

Re: Oldiethread

Beitrag von ulf.m »

Moin,
Wisst ihr eigentlich schon das Opel bereits 1922 einen 4 Ventil Motor entwickelt hat und damit zu den Pionieren dieser Technik gehört?
Quelle :oldtimer - Markt 3/96:
Opel4Ventiler.jpg
Opel4Ventiler.jpg (120.17 KiB) 9038 mal betrachtet
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
ulf.m
Orakel
Beiträge: 2613
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 1253 Mal
Danksagung erhalten: 754 Mal

Re: Oldiethread

Beitrag von ulf.m »

Nochmal moin:
Ich und Computer :D .
Bitte an die Admins: Könnte bitte mein oben gepostetes Bild "richtigrum" gedreht werden? Danke.
MfG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
JR__
ACF IT Fachkraft
Beiträge: 6856
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Status: Herr der Kolbenringe
Hat sich bedankt: 254 Mal
Danksagung erhalten: 737 Mal

Re: Oldiethread

Beitrag von JR__ »

ulf.m hat geschrieben: So 23. Feb 2020, 12:36 Nochmal moin:
Ich und Computer :D .
Bitte an die Admins: Könnte bitte mein oben gepostetes Bild "richtigrum" gedreht werden? Danke.
MfG Ulf.
Erledigt :thumb:
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step/User helfen User"
z.B."Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Schließen" usw
Benutzeravatar
ulf.m
Orakel
Beiträge: 2613
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Status: ACF Supporter ´21/´22/´23
Hat sich bedankt: 1253 Mal
Danksagung erhalten: 754 Mal

Re: Oldiethread

Beitrag von ulf.m »

Moin, mir ist aufgefallen, dass es noch keine Bilder von meinem "Winteroldie" gibt, hier sind sie :
VW Jetta 2 "Flair", EZ 92, gekauft 2013 mit original 110000 km (kostenlose Entsorgung, da der Besitzer verstorben war.) FZ hat noch komplett Originallack :
IMG_20200225_123210.jpg
IMG_20200225_123210.jpg (85.13 KiB) 8999 mal betrachtet
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Antworten

Zurück zu „Off Topic“