Spontanes NRW Tagestreffen Sommer 2020

Ihr kennt schöne Touren oder wollt ein gemeinsames Treffen veranstalten? Dann hier rein

Treffen am CentrO Oberhausen im Sommer 2020

Die Umfrage läuft bis Mo 31. Aug 2020, 15:33.

23.08.2020
3
38%
30.08.2020
5
63%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 8

Benutzeravatar
JR__
Administrator
Beiträge: 3198
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Status: Herr der Kolbenringe
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Spontanes NRW Tagestreffen Sommer 2020

Beitrag von JR__ »

Hallo Olly.

Derzeit ist nur ein Tagestreffen mit Benzingesprächen geplant. Denke eine Ausfahrt kann zum Abschluss und bei entsprechenden Wetter stattfinden. Die erste Idee ist eigentlich dass die heute aktiven User sich mal persönlich kennen lernen, das klappt - jeder für sich hinter dem Steuer - nicht so gut :Cool: :lol:

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

Benutzeravatar
Chinablau321
Auskenner
Beiträge: 170
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 14:53
Wohnort: Kreis Paderborn
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Spontanes NRW Tagestreffen Sommer 2020

Beitrag von Chinablau321 »

Schade. Ohne interessante Aussichten auf schöne Ziele ist mir das irgendwie zu wenig für die Anreisekilometer. Nimm es mir bitte nicht krumm, aber das kennen wir anders. Auch unter Coranobedingungen geht da sicherlich mehr.

Viele Grüße
Markus

Benutzeravatar
JR__
Administrator
Beiträge: 3198
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Status: Herr der Kolbenringe
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Spontanes NRW Tagestreffen Sommer 2020

Beitrag von JR__ »

Hallo Markus.

Das Du und Olly das anders kennen, das weiß ich aus "schmerzvoller" Eigenerfahrung - wo ich gerade tausende von Fotos in alten Touren Threads rekonstruiere :lol: :ops:

Die Idee ist ja eher ein "spontanes" Treffen, wie im Titel steht. Eigentlich sollte es "spontan" schon im Juli stattfinden. Nun müssen wir Gas geben, dass die Spontanität sich nicht ins nächste Jahr verschiebt...

Jeder ist eingeladen, auch selber etwas größeres zu organisieren. Das Problem sehe ich nur bei der geringen Anzahl von aktiven Usern. Wenn ich mir Eure Treffen von damals ansehe, da hatte das Forum noch 17.000 User. Daraus 20 interessierte zu finden war noch "einfach".

Aktuell sind wir unter 500. Daraus eine zählbare Gruppe zu gewinnen, wird sehr schwer.

Aber ich gebe es nicht auf. Ich glaube schon das es irgendwann mal wieder klappt. Ich wohne an einer Bundesstraße, die auch eine Landstraßenroute in die ca. 80km entfernte Eifel ist. Definitiv schaue ich jedes Wochenende neidisch auf Ausfahrten der verschiedensten Gruppen, von einer riesigen Vespa Gruppe über Harley Gruppen bis hin zu Oltimerausfahrten.

Meine ganz persönliche Vorliebe ist aber das Benzingespräch. Das Fahren ist da nur notwendige Randerscheinung. Wenn ich Eure Zeitungsberichte sehe, über GCab Ausfahrten, denke ich mir: Ob das heute noch klappt? Das Auto wurde inzwischen in der Presse als der Umweltzerstörer Nr1 auserkoren. Solche Berichte würden schnell von den "Gretas der Welt" als verächtlich und Relikt der Steinzeit abgestempelt. Schade.

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

Benutzeravatar
ulf.m
Meister
Beiträge: 1311
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Spontanes NRW Tagestreffen Sommer 2020

Beitrag von ulf.m »

Moin,
@ Olly, @ Markus: Das nächste Pfingsttreffen kommt bestimmt, würde euch gerne mal wieder sehen. (Sascha macht das schon, oder??? :D)
MfG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

Benutzeravatar
Khfritzrheine
Experte
Beiträge: 265
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 12:24
Wohnort: Rheine
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Spontanes NRW Tagestreffen Sommer 2020

Beitrag von Khfritzrheine »

HALLO
Es soll ja ein spontanes Treffen ohne viel Aufwand oder so stattfinden. Es spricht ja nichts gegen eine kleine Ausfahrt, vielleicht zum Tetraeder Bottrop oder so.
@Markus
Schade das Ihr nicht kommt. Aber DU kannst ja gerne eine kleine Ausfahrt organisieren. Aber wie gesagt oder auch Jürgen geschrieben geht es hauptsächlich mal die Mitglieder kennen zu lernen.
Freundliche Grüße aus Rheine
Karl-Heinz

calvin0368
Auskenner
Beiträge: 131
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 21:38
Wohnort: Bad Bauheim
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Spontanes NRW Tagestreffen Sommer 2020

Beitrag von calvin0368 »

Hallo zusammen,

ich sage mal gaaaanz vorsichtig 23.08.
Bin ihr aber nicht sicher, ob ich ob der Ölproblematik 500 km an an einem Tag fahren soll und ist auch noch nicht mit der Familie geklärt.


Beobachte den THREAD aber weiter

Antworten

Zurück zu „Touren und Treffen“