Gladbacher´s Silberling

Hier könnt ihr euer G Cabrio mit Bildern und Daten vorstellen
Benutzeravatar
Gladbacher
Routinier
Beiträge: 99
Registriert: Sa 13. Jun 2020, 18:14
Wohnort: Mönchengladbach
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Gladbacher´s Silberling

Beitrag von Gladbacher »

Guten Tag, liebe Foristen,

heute nun möchte ich endlich unseren Silberling mal etwas näher vorstellen!
Er ist anno 2004 im Werk von fleißigen Opelanern auf diese schöne Welt gehievt worden und es dauerte geschlagene 16 Jahre und 114.000 km, bis er den Weg zu uns fand! Sein Herz hat vier Kammern mit zusammen 1,8 l Fassungsvermögen, wenn er gut beatmet seine Leistung entfaltet ist er stark wie 125 Rösslein! Geschaltet werden seine 6 Gänge durch rühren mittels Stab im Getriebe, was ziemlich leicht und exakt gelingt.
Unser Silberling legt keinen Wert auf allzu viel Luxus: Halogenlicht, zur Belüftung ein Gebläse und Sitze mit einem Stoffbezug müssen genügen – dafür öffnen aber zumindest die Seitenscheiben auf Knopfdruck und die Türen verriegeln sich per Funksignal! Die Klappe des Kofferraums scheint allerdings das ewige hintenan stehen satt zu haben und reagiert auf kein Signal, sie verlangt nach einem Dreh mit dem Schlüssel!? Ein Radio mit USB/BT bietet seine Dienste an, damit kann ich in Verbindung mit dem Telefon auch bestens navigieren.
Innen geht es unserem Opel wie seinem Herrn – der erste Lack ist ab und der zweite etwas angekratzt! Auch in der Hüfte ist zumindest der Fahrersitz schon etwas steif – er klappt nicht mehr nach vorn. Allerdings ist die Mittelkonsole in Arbeit, die Sitze werden wohl einen neuen (Zubehör? Kunstleder?)-Bezug bekommen und vielleicht spendiere ich ihm auch noch eine Mittelarmlehne. Einige Steinschläge hat er natürlich, darf er auch bei seinem Alter, die möchte ich noch mit Lackstift und Politur ein wenig "unsichtbarer" machen. Beulen/Dellen hat er nicht wirklich - nicht einmal an den Türen von unachtsamen Parknachbarn.
Vorn sind die Augen etwas trüb geworden, da gehören wohl mal neue Kontaktlin…äh…Scheinwerfer hin, am besten gleich mit frischen Leuchtmitteln.
Die Spiegelkappe des Beifahrers stößt Klarlack ab – schaut unschön aus, gibt auch ein Paar neue, vielleicht schwarze Häubchen.
Eine Sache finde ich richtig unschön, und zwar das Spaltmaß zwischen rechtem Scheinwerfer-Stoßstange-Kotflügel! Dieses ist mir nach einigen Tagen aufgefallen, seither grüble ich, ob ich es beim Besichtigen übersehen habe – allerdings, so blind kann selbst ich eigentlich nicht sein! Andererseits ist mir kein „anditschen“ an irgendein Hindernis bewusst?! Kann allerdings auch jemand auf dem Parkplatz, zu sehen ist allerdings nichts. Fest sind die Teile auch, es scheint nix irgendwie in Mitleidenschaft gezogen zu sein, der Wagen läuft gut geradeaus, Lenkradstellung ist okay, es flattert nix beim Bremsen oder so.
Bisher hat er frisches Öl, natürlich incl. Filter und einen sauberen Luftfilter bekommen, innen ist die zerknitterte Textilmatte einem Satz Gummimatten gewichen.

Eines steht mal fest, den Opel fahre ich sehr gern, inzwischen gut 2.000 km weit in der verflixten 7. Woche, davon einmal offen 450 km bis Hamburg zu den Kindern und Enkeln! Er macht Spaß, ist geräumig und bequem und genügt mir mit der Ausstattung völlig. Schade, dass ich an den nächsten Wochenenden keine Zeit habe um zum Centro-Parkplatz-Treffen zu erscheinen, dann hätte ich mich über Expertenmeinungen gefreut! Aber mal schauen was ich von den genannten Problemen lösen kann, meine geringen Schrauber-Erfahrungen sind lange her…
Aber nun auch noch einige Bilder:
Dateianhänge
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (5).jpg
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (5).jpg (124.11 KiB) 937 mal betrachtet
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (4).jpg
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (4).jpg (103.64 KiB) 937 mal betrachtet
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (3).jpg
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (3).jpg (140.25 KiB) 937 mal betrachtet
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (2).jpg
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (2).jpg (116.41 KiB) 937 mal betrachtet
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (1).jpg
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (1).jpg (148.86 KiB) 937 mal betrachtet
Don´t :prost2: and drive! Gruß vom Niederrhein! :winke:
Benutzeravatar
Gladbacher
Routinier
Beiträge: 99
Registriert: Sa 13. Jun 2020, 18:14
Wohnort: Mönchengladbach
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Gladbacher´s Silberling

Beitrag von Gladbacher »

Hier nun noch drei Fotos, u. A. das oben erwähnte Spaltmaß:
Dateianhänge
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (8).jpg
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (8).jpg (113.54 KiB) 936 mal betrachtet
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (7).jpg
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (7).jpg (108.34 KiB) 936 mal betrachtet
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (6).jpg
Opel Astra G Cabriolet 1,8 (6).jpg (127.05 KiB) 936 mal betrachtet
Don´t :prost2: and drive! Gruß vom Niederrhein! :winke:
Benutzeravatar
JR__
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Status: Herr der Kolbenringe
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Gladbacher´s Silberling

Beitrag von JR__ »

Hallo Gladbacher.

Interessant geschrieben: Das 5 Gang Getriebe hat 6 Gänge :lol:

Nicht vergessen: Plus Leerlauf :dance2:

ZV Kofferraum kann an Fehler im DachSTG liegen - aber auch an Kabelbruch vom Kofferraumdeckelkabelbaum hinter der linken Kofferraumverkleidung...

Gruß Jürgen
PS: Die Stoßstange rutscht vorne immer aus der Halterung. Da hilft nur eine neue Halterung auf den Kotflügel vernieten. Die Motorhaube ist aber etwas tief.
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw
Benutzeravatar
Gladbacher
Routinier
Beiträge: 99
Registriert: Sa 13. Jun 2020, 18:14
Wohnort: Mönchengladbach
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Gladbacher´s Silberling

Beitrag von Gladbacher »

Moin Jürgen,

manche haben gar 7 Gänge: 6 nach vorn + 1 zurück = 7! ;-) War natürlich Absicht und ein Scherz!

Jo, die Verkleidung der Kabel am Kofferraumdeckel mache ich mal ab und schaue mal, ob ich da etwas ungewöhnliches entdecken kann.

Die Stoßstange und die Halterung sind also ein bekanntes Übel! Zumindest nimmt mir das etwas die Sorge, dass mir der Verkäufer da etwas...verschwiegen hat! Allerdings sind das schon wieder Dinge, die ich nicht allein werde lösen können, dazu werde ich Hilfe brauchen.
Aber schauen wir mal!
Don´t :prost2: and drive! Gruß vom Niederrhein! :winke:
Benutzeravatar
JR__
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Status: Herr der Kolbenringe
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Gladbacher´s Silberling

Beitrag von JR__ »

So, dann mache ich mal weiter auf dicke Hose :lol:

Derzeit habe ich in 7 Getrieben zusammen 56 Gänge :P :P :P

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw
Ferris
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: So 31. Mai 2020, 20:52
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Gladbacher´s Silberling

Beitrag von Ferris »

56 Gänge ... da kannst du Rühren wie in einer Salatschüssel ...

Willkommen im Forum. Ja die Stoßstange ... sieht bei mir genauso aus... nur das ich noch die Feindkontaktspuren mit dran habe ;)
Kinderwagen - Dreirad - kettcar- Fahrrad - moped - Motorrad - Vectra A - Corsa B - Vectra B - Tigra A - Astra H Caravan - Zafira B... Und nun noch ein Cabriolet
Benutzeravatar
Gladbacher
Routinier
Beiträge: 99
Registriert: Sa 13. Jun 2020, 18:14
Wohnort: Mönchengladbach
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Gladbacher´s Silberling

Beitrag von Gladbacher »

Hallo nach Brandenburg!

Das ist gewiss auch nicht besser, Feindberührung kann Folgen bis weit unters Blech erzeugen...habe ich mal Heck eines Colt erleben müssen, nachdem mir eine E-Klasse aus dem Stand draufgefahren war...ieharmonika unterm Kofferraumboden, am Mercedes kaum ein Kratzer!
Aber passiert ist passiert!
Ich bin immer wieder erstaunt wie schnell Spezies Dinge wie eine zu tief stehende Motorhaube erkennen! Für mich schaut das alles normal aus soweit, bis eben auf die verrutschte Stoßstange!
Don´t :prost2: and drive! Gruß vom Niederrhein! :winke:
Benutzeravatar
ulf.m
Meister
Beiträge: 1486
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Gladbacher´s Silberling

Beitrag von ulf.m »

Moin,
auch von mir ein "Herzlich Willkommen". Sehr gut geschriebener Eröffnungspost. Mit der Heckklappe und dem Dach wende dich doch vertrauensvoll an den "Herrn der Kolbenringe", ich glaube zu wissen ( oder hab ich mal gehört?) das er ganz in deiner Nähe wohnt und arbeitet. :D
MfG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
JR__
Administrator
Beiträge: 3952
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Status: Herr der Kolbenringe
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Gladbacher´s Silberling

Beitrag von JR__ »

ulf.m hat geschrieben: Di 4. Aug 2020, 10:39 Mit der Heckklappe und dem Dach wende dich doch vertrauensvoll an den "Herrn der Kolbenringe", ich glaube zu wissen ( oder hab ich mal gehört?) das er ganz in deiner Nähe wohnt und arbeitet. :D
Wie immer: You are welcome :tag:
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw
Benutzeravatar
Gladbacher
Routinier
Beiträge: 99
Registriert: Sa 13. Jun 2020, 18:14
Wohnort: Mönchengladbach
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Gladbacher´s Silberling

Beitrag von Gladbacher »

Danke, die Anfrage an Jürgen besteht bereits im Hinterkopf...ich tue mich da manchmal etwas schwer!
Werde mich demnächst gern melden! :winke:
Don´t :prost2: and drive! Gruß vom Niederrhein! :winke:
Antworten

Zurück zu „[Astra G] Cabriogalerie“