Mein Rotes Cap Aus Mönchengladbach

Hier könnt ihr euer G Cabrio mit Bildern und Daten vorstellen
Benutzeravatar
Walter1961
Routinier
Beiträge: 100
Registriert: Mo 8. Jun 2020, 17:36
Wohnort: Mönchengladbach
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Mein Rotes Cap Aus Mönchengladbach

Beitrag von Walter1961 »

Ja der aus Blech sieht naurlich besser aus und ist nicht viel Teuer als der andere aber der Aufwand ist viel höher da ich kein Schweißgerät habe müsste ich es machen lassen und das ist mir zu teuer hab mal nach gefragt bei einer werkstatt mit Karosseriebau , ohen Lack kostet mir der spaß dan ca . 200 bis 280 Euro :peitsch: die Alternative wären Angel Eyes in Chrom oder Schwarz kosten ca 200 Euro , und der Grill fliegt auch noch Raus .
Benutzeravatar
JR__
Administrator
Beiträge: 3773
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Status: Herr der Kolbenringe
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: Mein Rotes Cap Aus Mönchengladbach

Beitrag von JR__ »

Walter1961 hat geschrieben: So 21. Jun 2020, 12:19 Keine Angst ich hab nicht vor das Cap zu verkaufen der Wagen läuft super oder einer gibt mir die 4100 Euro dan aber auch nur dan Könnte ich mir überlegen es es zu verkaufen und mir ein neues Cap zu kaufen . Jetzt bekommt er erst mal neue Scheinwerfer und neu Füßmatten die ich Bestellt Habe .
Die Originale Fußmatte sind fertig nach 15 Jahren ( Fahrerseite )
Guten Morgen Walter.

Du hast geschrieben: Nur bei 4100€ würdest Du das GCab abgeben. Nun bietest Du das Auto für 500€ weniger an..? Und das zum Winter - bist Du so unzufrieden?

Opel Astra Cabrio 2.2 16V Linea Rossa aus MG

Ich hoffe, Dein Antrieb ist eher auf ein anderes GCab zu wechseln :ka2:

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw
Benutzeravatar
Gladbacher
Routinier
Beiträge: 97
Registriert: Sa 13. Jun 2020, 18:14
Wohnort: Mönchengladbach
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Mein Rotes Cap Aus Mönchengladbach

Beitrag von Gladbacher »

Oops - schon wieder raus...?!
Don´t :prost2: and drive! Gruß vom Niederrhein! :winke:
Benutzeravatar
JR__
Administrator
Beiträge: 3773
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Status: Herr der Kolbenringe
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: Mein Rotes Cap Aus Mönchengladbach

Beitrag von JR__ »

Gladbacher hat geschrieben: Mo 5. Okt 2020, 09:20 Oops - schon wieder raus...?!
Hm, ich kann jetzt die Anzeige noch sehen :roll:

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw
Benutzeravatar
Walter1961
Routinier
Beiträge: 100
Registriert: Mo 8. Jun 2020, 17:36
Wohnort: Mönchengladbach
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Mein Rotes Cap Aus Mönchengladbach

Beitrag von Walter1961 »

Ja er Steht bei mobile für 4.199 drin mal schauen . Möchte schon wieder ein Cabrio haben entweder den Astra H oder den Audi A4 , Astra G Cap Turbo :flame: aber erst mal schauen ob sich überhaupt einer meldet für den Preis wen nicht bin ich auch nicht Traurig dan wird der Rote nächsts Jahr fertig gemacht , Stoßstange, Haube und Kofferraumdeckel neu machen beim Lacker .
Jürgen bin voll zufrieden mit dem G Cab 8\
Benutzeravatar
Gladbacher
Routinier
Beiträge: 97
Registriert: Sa 13. Jun 2020, 18:14
Wohnort: Mönchengladbach
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Mein Rotes Cap Aus Mönchengladbach

Beitrag von Gladbacher »

Heute vormittag in HH auf dem Handy konnte ich die Anzeige nicht sehen, jetzt daheim auf dem Rechner funzt es...wer weiß!? :ka2:
Don´t :prost2: and drive! Gruß vom Niederrhein! :winke:
Benutzeravatar
ulf.m
Meister
Beiträge: 1479
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Mein Rotes Cap Aus Mönchengladbach

Beitrag von ulf.m »

Moin
ihr versteht das alles nicht :D
Wenn jemand für Walter´s Cab 4000 Euro bezahlt, kauft sich Walter für ca.1500 Euro ein anderes Cab, investiert das übrig gebliebene Geld in das neue Cab, fährt vielleicht noch mit seiner Frau in Urlaub davon >>>> und schwupps, hat er ein "vernüftiges" Cab ohne viel finanziellen Aufwand.. :lol:
MfG Ulf.
PS: JR hat´s ja vorgemacht....
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
Walter1961
Routinier
Beiträge: 100
Registriert: Mo 8. Jun 2020, 17:36
Wohnort: Mönchengladbach
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Mein Rotes Cap Aus Mönchengladbach

Beitrag von Walter1961 »

Hier ein Paar Bilder von meinen Neues Auto :roll: ist ein Dacia Logan MCV Stepway mit 90 PS Baujahr 2020 [/attachment]
IMG_20200325_171203.jpg
IMG_20200325_171203.jpg (239.68 KiB) 130 mal betrachtet


PS :sofa:
Hab mein Rotes Cap natürlich noch der Dacia ist zwar meiner aber meine Frau fährt meistens mit dem Dacia ............... :fck:
Dateianhänge
IMG_20200325_171418.jpg
IMG_20200325_171418.jpg (177.72 KiB) 130 mal betrachtet
IMG_20200325_171357.jpg
IMG_20200325_171357.jpg (229.34 KiB) 130 mal betrachtet
Benutzeravatar
Walter1961
Routinier
Beiträge: 100
Registriert: Mo 8. Jun 2020, 17:36
Wohnort: Mönchengladbach
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Mein Rotes Cap Aus Mönchengladbach

Beitrag von Walter1961 »

Hab heute meine Scheinwerfer gemacht mit einen Set vom Bekannten der mir immer das Auto macht , das heist abschleifen , mit 400/ 800/2000 Naß Schleifpapier, Grundieren muss dan 10 Min Trocken und dan mit Klarlack ..... Das Set kostet normal 80 Euro ( weis Scheinwerfer für den Astra bekommt man schon ab 80 Euro ) muss dan 7 Stunden Trocken ( nach 10 min Staubtrocken ) hab das Set umsonst bekommen mein Bekannter konnte es nicht brauchen der Kunde wollte lieber neue Scheinwerfer für seinen BMW haben . Hab es halt heute mal ausprobiert . Meine Scheinwerfer waren sehr Blind :ka: .Sehen jetz wieder gut aus so jetzt mal ein paar bilder :D!
IMG_20201008_125448.jpg
IMG_20201008_125448.jpg (165.28 KiB) 121 mal betrachtet
IMG_20201008_125438.jpg
IMG_20201008_125438.jpg (171.6 KiB) 121 mal betrachtet
IMG_20201008_144435.jpg
IMG_20201008_144435.jpg (190.45 KiB) 121 mal betrachtet
IMG_20201008_135206.jpg
IMG_20201008_135206.jpg (221.07 KiB) 121 mal betrachtet
IMG_20201008_145002.jpg
IMG_20201008_145002.jpg (197.95 KiB) 121 mal betrachtet
Benutzeravatar
JR__
Administrator
Beiträge: 3773
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss
Status: Herr der Kolbenringe
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: Mein Rotes Cap Aus Mönchengladbach

Beitrag von JR__ »

Hallo Walter.

Nicht 80€ - schon ab unter 55€ bekommst ein neues Set Nachbau-Scheinis:
Scheinwerfer Set für OPEL ASTRA G links + rechts Hauptscheinwerfer Halogen

Die Arbeit macht Sinn wenn man seine org. Scheinwerfer behalten will, die Stoßstange nicht abnehmen möchte oder diese Arbeit mal machen und lernen möchte. Mir wäre das vom Aufwand her zu viel Arbeit, dazu schaffe ich es den Klarlack auch auf andere Stellen aufzutragen wo es nicht hin soll :roll:

Nach den Fotos zu urteilen hast Du es ja ganz hübsch gemacht :thumb:

Meine Sorge wäre, das nach 2 Jahren die Schinis wieder matt sind. Immerhin schützt der Klarlack etwas gegen das vorzeitige Erblinden...

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw
Antworten

Zurück zu „[Astra G] Cabriogalerie“