Hydraulik Leitungen?

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
Astradamus
Routinier
Beiträge: 103
Registriert: So 20. Sep 2020, 10:14
Wohnort: Langenselbold
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Hydraulik Leitungen?

Beitrag von Astradamus »

Danke für die aufmunterden Worte, nur eben bei 87 Autos und die Hälfte vom Verwerter geholt müsste mir doch sowas nicht mehr passieren.
So, jetzt aber nochn Foto vom Wagen und meiner Struwwelischkeit und dann gehts mal los....
Dateianhänge
IMG_20210220_132055.jpg
IMG_20210220_132055.jpg (129.7 KiB) 105 mal betrachtet
Benutzeravatar
ulf.m
Großmeister
Beiträge: 1590
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Status: ACF Supporter 2021
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: Hydraulik Leitungen?

Beitrag von ulf.m »

Moin
na siehst du, es geht doch.. jeder hat mal klein angefangen, schaue dir mal ein paar alte Threads bei den G- Cabs an, du wirst Überrascht sein, wie einige hier angefangen haben, in drei oder vier Jahren wirst du auch darüber lachen, wenn du dein Cab ein paar mal zerlegt und wieder zusammengebaut hast. :D
MfG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“