Astra G Cabrio Verdeck ohne Funktion

Wenn ihr Probleme mit eurem G Cabrio habt, dann hier rein
MightyMike
Grünschnabel
Beiträge: 15
Registriert: Do 19. Mär 2020, 07:32
Wohnort: Fronhausen

Re: Astra G Cabrio Verdeck ohne Funktion

Beitrag von MightyMike » Mo 23. Mär 2020, 18:42

virtuellerfreund hat geschrieben:
Mo 23. Mär 2020, 18:04
Aus der Anlernstellung hat er das System schon verfahren wenn ich richtig gelesen habe, allerdings sieht es so aus, als ob alles ein wenig durcheinander ist.
Meine Befürchtung geht schon Richtung Steuergerät :( .

Hast Dum einen Hinweis einmal überprüft?
Ich würde gezielt die Masseverbindung, nebst Schalter vom Hauptzylinder Verdeckabdeckung, dort wo sich das Verdeck versteckt :), und dem Schalter (Verdrahtung) Zylinder Spannbogen (Heckscheibe) kontrollieren.
Nein noch nicht, ich weiß leider nicht genau wie und wo ich die Schalter prüfen soll...

MightyMike
Grünschnabel
Beiträge: 15
Registriert: Do 19. Mär 2020, 07:32
Wohnort: Fronhausen

Re: Astra G Cabrio Verdeck ohne Funktion

Beitrag von MightyMike » Mi 25. Mär 2020, 18:46

Guten Abend,

also wenn ich das Verdeck in Anlernstellung bringe, den Verdeckkasten offen halte und dann den Schalter innen zum öffnen oder schließen des Verdecks betätige passiert leider nichts, außer das im Kofferraum etwas brummt oder klackt. Allerdings piepst er nun auch nicht mehr beim Betätigen des Schalters und auch nicht beim auf und zu schließen und es wird kein Fehlercode mehr abgelegt.
Ich weiß nur nicht ob das jetzt gut oder schlecht ist... :)

Ist die Anlernposition so richtig?
IMG_0260.JPG
IMG_0260.JPG (96.24 KiB) 400 mal betrachtet

Viele Grüße Mike

Benutzeravatar
JR__
Herr der Kolbenringe
Beiträge: 4766
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Astra G Cabrio Verdeck ohne Funktion

Beitrag von JR__ » Mi 25. Mär 2020, 18:58

Hi Mike.

Genau diese Stellung meinte ich. Das kein Fehler gepiept wird und Fehlerspeicher leer bleibt, ist sehr merkwürdig. Klacken aus dem Kofferraum lässt mich immer auf den Punkt, dass die Spannung zusammen bricht bringen. Aber Du hast ja die Spannung an der Sicherung im Kofferraum auch unter Bedienung / Piepen gemessen...

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

MightyMike
Grünschnabel
Beiträge: 15
Registriert: Do 19. Mär 2020, 07:32
Wohnort: Fronhausen

Re: Astra G Cabrio Verdeck ohne Funktion

Beitrag von MightyMike » Mi 25. Mär 2020, 19:13

Nein, an der Sicherung habe ich noch gar nichts gemessen. Meinst du diese einzelne 25 A Sicherung, im Kofferraum rechts?
Wieviel Volt sollten dort anliegen?

Benutzeravatar
JR__
Herr der Kolbenringe
Beiträge: 4766
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Astra G Cabrio Verdeck ohne Funktion

Beitrag von JR__ » Mi 25. Mär 2020, 19:40

Ja, die Sicherung meine ich. Es kommt recht "häufig" vor, das ein Steckverbinder im Fahrerfußraum bricht und durch einen Wackelkontakt an der Sicherung unter Last die Spannung zusammenbricht. Am besten die Kabel des Multimeters aus dem Kofferraum führen und den Kofferraumdeckel schließen. Dann beim Drücken auf die Dach öffnen / schließen Taste auf die Spannung achten. Bricht die Spannung zusammen (sollte Boardspannung anliegen - 12V), wäre das der typische Fehler...
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

MightyMike
Grünschnabel
Beiträge: 15
Registriert: Do 19. Mär 2020, 07:32
Wohnort: Fronhausen

Re: Astra G Cabrio Verdeck ohne Funktion

Beitrag von MightyMike » Mi 25. Mär 2020, 22:01

Das werde ich morgen Vormittag mal durchmessen.

Vielen Dank und einen schönen Abend.

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Großmeister
Beiträge: 2444
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 14:29
Wohnort: ME

Re: Astra G Cabrio Verdeck ohne Funktion

Beitrag von virtuellerfreund » Do 26. Mär 2020, 15:30

Kannst Du genauer sagen was brummt oder klackt?
Ist es der Hydraulikmotor oder ein Relais?
Berühr mal die Bauteile.
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

MightyMike
Grünschnabel
Beiträge: 15
Registriert: Do 19. Mär 2020, 07:32
Wohnort: Fronhausen

Re: Astra G Cabrio Verdeck ohne Funktion

Beitrag von MightyMike » Do 26. Mär 2020, 20:23

Hallo,

also ich habe heute mal an der Sicherung gemessen.

-Dach in Anlernstellung
-Heckklappe geschlossen
-Verdeckklappe komplett geöffnet
-Verdeckschalter betätigt
-Zündung eingeschaltet

Es liegen immer 0 Volt an, keine Veränderung bei Betätigung des Verdeckschalters.

Ich glaube es war eher ein klacken als ein brummen, werde morgen aber nochmal bei geöffneter Heckklappe horchen.


Viele Grüße Mike

Benutzeravatar
JR__
Herr der Kolbenringe
Beiträge: 4766
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Astra G Cabrio Verdeck ohne Funktion

Beitrag von JR__ » Do 26. Mär 2020, 21:16

Hi Mike.

Dann schau mal hier:

viewtopic.php?f=178&t=28944&p=445723

Viel Erfolg :prost2:

Gruß Jürgen
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

Benutzeravatar
virtuellerfreund
Großmeister
Beiträge: 2444
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 14:29
Wohnort: ME

Re: Astra G Cabrio Verdeck ohne Funktion

Beitrag von virtuellerfreund » Fr 27. Mär 2020, 08:10

Dann wird es das klacken des Relais sein welches für die
Hydropumpe ist. Aber ohne Spannung an der Sicherung bzw. für Motor sieht es schlecht aus.
:(
Biete:
:pfeil: Automatikmodul Dachschalter für ASTRA G,
Reparatur Dachsteuergerät ASTRA G,
Anfragen bei Dachproblemen:

virtuellerfreund@hotmail.com

Antworten

Zurück zu „[Astra G] Probleme“