Quelle guter Bremsbeläge und Scheiben

Alles rund ums Fahrwerk, Bremsen und Rädern etc. (kein Extrem-Fahrwerk-Tuning und schon gar nichts illegales!)
Gast

Beitrag von Gast »

Die Größe der Bremse ist nicht das Problem, das Problem liegt hier in der Abstimmung!

Wenn man z.B. was ja liebend gerne gemacht wird einfach nur vorne größere Scheiben mit Beläge, z.B. aus dem GSI einbaut, hat meißt nicht einmal der TÜV was dagegen, obwohl es hier zu schwierigkeiten mit der Abstimmung kommt.

Die Bremskraft bei einem Fahrzeug ist berechnet und für das Fahrverhalten sehr wichtig, so kann es sein, dass das Fahrzeug auf einmal vorne mehr eintaucht und hinten zu "leicht" wird, was wiederum bei einem Bremsvorgang im Kurvenbereich dazu führen kann, dass das Fahrzeug hinten ausbricht.

Daher muss man sich im Bereich Bremsen und Bremsabstimmung immer genaue Gedanken machen und am besten einen Fachmann/frau zu Rate ziehen, damit das nicht gehörig schief geht.

Hab da leider schon die dollsten Sachen gesehen.

Grüße aus Stockstadt am schönem Rhein

Sigu
Benutzeravatar
Der Sash!
Administrator
Beiträge: 5427
Registriert: So 7. Okt 2007, 19:19
Wohnort: ..
Status: ACF Supporter 2021
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Beitrag von Der Sash! »

Deshalb empfiehlt es sich ja auch die große Bremse 1:1 zu übernehmen. Entsprechende Druckminderer machen den TÜV glücklich und es gibt nix zu meckern.

Vorne ne 6 Kolben Anlage von Porsche und hinten Trommeln geht natürlich nicht.

Gruß, Sascha
Gast

Beitrag von Gast »

Sechs Kolben Bremsanlage von Porsche, auch ne gute Idee die Schneidezähne loszuwerden :rolleyes:

Ich wollte das auch nur noch mal erwähnen, bevor jetzt einer auf die Idee kommt einfach nur die vordere Anlage umzubauen, weil es so schön einfach ist und hinten alles beim alten belässt ... hab ich alles schon gesehen ... und dann kommen die zu mir gerannt und fragen mich wieso sich das Auto auf einmal beim Bremsen so komisch anfühlt ... wäre nicht das erste mal :s chimpf: ... Natürlich niemand aus dem Forum aber aus meinem Umkreis und Umfeld

Grüße aus dem verregnetem Stockstadt

Sigu
Antworten

Zurück zu „[Astra F] Fahrwerk & Reifen“