2.0 16V, noch ne Rammelsau

Hier könnt ihr euer F Cabrio mit Bildern und Daten vorstellen
Benutzeravatar
demonlords
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 20:39
Wohnort: Kölbingen
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von demonlords »

So Leute,

hier nun Bilder von meinem neuen alten Astra.
Hätten es mir Motor und Farbe nicht so sehr angetan, hätte ich ihn wahrscheinlich stehen gelassen. Noch war er nicht auf der Bühne, also weiß ich noch nicht so recht was mir „blüht“. Ich bleib einfach mal optimistisch. Der Zustand außen ist noch gut runtergekommen. Da bin ich mal gespannt was nach dem kärchern noch so übrig bleibt. Ich hoffe das ich das morgen schaffe.
Die ersten Umbau-/Rückbauteile sind auch schon da, und das 1. Teil wurde bereits gewechselt. Aber seht selbst.

Ich würde dann auch einfach mal eine Teileliste aufstellen, und zusätzlich mal den Marktplatz durchstöbern.
Dateianhänge
45989AB3-03C1-48E8-AD7A-4EE92A481D80.jpeg
45989AB3-03C1-48E8-AD7A-4EE92A481D80.jpeg (225.17 KiB) 1812 mal betrachtet
B6C56D9C-999B-4FD6-92E2-45F19548FF4D.jpeg
B6C56D9C-999B-4FD6-92E2-45F19548FF4D.jpeg (200.7 KiB) 1812 mal betrachtet
4FF4D480-4004-4ACF-B9C5-6774ACD1835E.jpeg
4FF4D480-4004-4ACF-B9C5-6774ACD1835E.jpeg (146.33 KiB) 1812 mal betrachtet
FE937054-CB43-4BB2-A340-C344E20B5FE3.jpeg
FE937054-CB43-4BB2-A340-C344E20B5FE3.jpeg (166.42 KiB) 1812 mal betrachtet
65B5DB48-846E-4574-92EC-78E0EE6E39B5.jpeg
65B5DB48-846E-4574-92EC-78E0EE6E39B5.jpeg (184.67 KiB) 1812 mal betrachtet
Astra F Cabrio 2.0 GSI 16V mit Patina
Benutzeravatar
demonlords
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 20:39
Wohnort: Kölbingen
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von demonlords »

Hier noch Bilder von Innenraum:

Ich denke es ist für den TÜV besser wenn er ein originales Lenkrad hat und auch der Schaltknauf Original ist. Noch ist der auf dem Weg zu mir, wenn auch das Facelift-Modell. Und das Lenkrad von Vectra bekommt noch eine andere Blende mit Opel-Emblem statt Turbo.
Dateianhänge
Das sind die ersten Änderungen.
Das sind die ersten Änderungen.
DF61F804-F622-4151-BCEF-8C8F5AA89348.jpeg (216.55 KiB) 1803 mal betrachtet
B18F4840-92B4-4E85-8B34-4DD3578C39F7.jpeg
B18F4840-92B4-4E85-8B34-4DD3578C39F7.jpeg (152.16 KiB) 1803 mal betrachtet
F2ED0B35-9E69-45F2-9333-47FCD6EE9A03.jpeg
F2ED0B35-9E69-45F2-9333-47FCD6EE9A03.jpeg (173.27 KiB) 1803 mal betrachtet
A5DA5750-B0AF-4D69-8964-E680F122F0AF.jpeg
A5DA5750-B0AF-4D69-8964-E680F122F0AF.jpeg (155.26 KiB) 1803 mal betrachtet
751049E0-69A5-4767-BDE0-DFDEE32F94C9.jpeg
751049E0-69A5-4767-BDE0-DFDEE32F94C9.jpeg (157.02 KiB) 1803 mal betrachtet
Astra F Cabrio 2.0 GSI 16V mit Patina
Benutzeravatar
demonlords
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 20:39
Wohnort: Kölbingen
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von demonlords »

Und nun noch zum Herzen des ganzen, da habe ich doch heute tatsächlich die erste Optimierung vornehmen können. Wenn also jemand einen kleinen Luftfilter braucht. Hab ihn jetzt übrig.

Grüße Christian
Dateianhänge
Vorher
Vorher
A89C1E1A-F942-411C-92F8-DDA108F87141.jpeg (213.36 KiB) 1802 mal betrachtet
Nachher
Nachher
BF980BD2-80D4-42CC-9B5F-B60627F2E251.jpeg (214.25 KiB) 1802 mal betrachtet
Kaputt
Kaputt
4D5A18A6-06DE-4DE1-BB05-9EC2D05D31C6.jpeg (172.56 KiB) 1802 mal betrachtet
Auch kaputt
Auch kaputt
0DE95C98-9815-4233-8B1D-3424C2FD89B2.jpeg (138.55 KiB) 1802 mal betrachtet
Da fehlt doch noch was...
Da fehlt doch noch was...
03D5DAF8-F3B8-4612-B900-05EDE1A2A80D.jpeg (175.51 KiB) 1802 mal betrachtet
Astra F Cabrio 2.0 GSI 16V mit Patina
Benutzeravatar
ulf.m
Großmeister
Beiträge: 1560
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von ulf.m »

Moin,
uiiii, da hast du aber noch viel Arbeit vor dir, trotzdem TOP, das du das durchziehst. Die VFL haben meistens weniger Rost von unten als die FL.
MfG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
Der Sash!
Administrator
Beiträge: 5421
Registriert: So 7. Okt 2007, 19:19
Wohnort: ..
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von Der Sash! »

Hey Christian,

ja das nenn ich mal ein Projekt. Viele kleine Baustellen bisher und viel Kosmetik.

Was mich interessiert: welcher Hersteller sind Grill, Schweller und Lippe? Sind mir unbekannt.
URückleuchtenblenden keinesfalls wegwerfen! Die gibt es nicht mehr und sind mittlerweile verdammt selten.

Ich sehe einen XE mit 2.5er Motronik. Ölkühler ist auch dran und intakt?

Ich fiebere auf jeden Fall mit dir. Bin mir sicher du machst was cooles draus. :thumb: :thumb: :thumb:

Gruß, Sascha
Benutzeravatar
demonlords
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 20:39
Wohnort: Kölbingen
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von demonlords »

Hallo Ulf,

dein Wort in Gottes Ohren, das wäre echt gut wenn ich mit dem Loch im Schweller rechts und Kosmetik davon käme.

Tja Sascha, ich hab mich auch schon gefragt was das für ein Grill und für ein Kit ist. Ich hab allerhand Papierkram dazu, das werd ich einfach mal durchforsten müssen. Und die Rückleuchten bleiben so. Gefällt mir irgendwie ganz gut. Zumindest bis ein ähnliches Cab ohne daneben steht. Dann wird es sich manifestieren ob sie dran bleiben.

Unter den Auto ist mal alles sauber, würde also sagen dass der Kühler dicht ist.

Ich frag mich auch schon eine Weile warum das Spaltmaß zwischen Haube und Grill so groß ist. Die Scheinwerfer sind meiner Meinung nach auf einer Höhe mit den Grill. Und die Haube schließt schön mit den Kotflügeln ab...

Könnte der Frontträger „verbogen“ bzw runter gedrückt sein?

Gruß Christian
Dateianhänge
1A3EA8DD-61AF-467F-885A-A4E76106EB67.jpeg
1A3EA8DD-61AF-467F-885A-A4E76106EB67.jpeg (180.17 KiB) 1728 mal betrachtet
Astra F Cabrio 2.0 GSI 16V mit Patina
Benutzeravatar
Der Sash!
Administrator
Beiträge: 5421
Registriert: So 7. Okt 2007, 19:19
Wohnort: ..
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von Der Sash! »

Hey,

denke eher die Haube ist zu hoch. Mit den Kotis passt es aus meiner Sicht nicht ganz. Dreh mal die Gummipenöppel an der Haube vorn ein Stück rein, falls die dabei nicht zerbröseln.

Bei der Gelegenheit kannst auch gleich den Haubenhalter rausschmeißen. Brauchst ja wegen der Dämpfer nicht. ;)

Wenn der Träger nach unten gedrückt wärre dann würde es zur Stoßstange hin nicht passen. Das ist so schon ne knappe Kiste.

Gruß, Sascha
Benutzeravatar
ulf.m
Großmeister
Beiträge: 1560
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von ulf.m »

Moin,
Sascha hat Recht, irgendwie ist die Haube in der Mitte nach oben gebogen, evtl. mal den Bolzen vom Haubenschloss neu einstellen.
MfG Ulf.
PS: Vorher an den beiden Seiten einen Holzklotz auf den Schlossträger legen und dann die Haube "ausrichten", d.H. in der Mitte nach unten biegen. (Aber ganz Voooorsichtiiig)
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)
Benutzeravatar
demonlords
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 20:39
Wohnort: Kölbingen
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von demonlords »

Hi,

ich hab die Gummiteile noch gut 2 cm rein drehen können. Sieht jetzt schon viel besser aus.
Da es heute so schön geregnet hat, hatte der Astra schon mal Zeit zum einweichen. Deshalb wollte ich ihn abkärchern. Soweit so gut, nur leider wollte er nicht an bleiben. Obwohl ich ihm lecker 98 Octan besorgt hatte...
Der Einzige Unterschied zum Zustand als er noch lief ist der Luftfilter. Ich hab ja gestern das Bild mit den defekten Gummi hochgeladen... ich glaube da kommt zu viel Luft rein, deswegen geht er nach kurzem wieder aus. :wand:

Also konnte ich ihn heute nicht abwaschen... hab dann versucht das Lenkrad zu lösen. Allerdings glaube ich nach der Mutter mit dem Sicherungsblech brauche ich ein Spezialschlüssel, oder einen Tip wie ich hier weiter komme. Hab leider vergessen die Situation zu fotografieren... Vielleicht schaffe ich das noch kurz.

Ich hab die fehlenden und defekten Teile der Ansaugung jetzt mal bei der Werkstatt meines Vertrauens geordert. Mal guggen wie lange das dauert wenn der Chef Urlaub hat...

Noch eine Frage. Wenn ich die Türen öffne fängt es aus dem Gummis ab der A-Säule an zu tropfen. Hier läuft bei geschlossener Tür das Wasser offensichtlich nicht ab.
Neue Gummis, oder gibt es da einen Trick?

Danke
Gruß Christian
Dateianhänge
00BFFD79-5B58-4BDB-82F1-027FC36A7225.jpeg
00BFFD79-5B58-4BDB-82F1-027FC36A7225.jpeg (138.55 KiB) 1676 mal betrachtet
Astra F Cabrio 2.0 GSI 16V mit Patina
Benutzeravatar
demonlords
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 20:39
Wohnort: Kölbingen
Status: ACF Supporter 2020
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: 2.0 16V, noch ne Rammelsau

Beitrag von demonlords »

Hier noch Bilder zum Problem an der A-Säule und dem Lenkrad.
Kann man auf den Bildern was erkennen?

Gruß Christian
Dateianhänge
4368C5A4-4801-47ED-9361-7AC760B80D1C.jpeg
4368C5A4-4801-47ED-9361-7AC760B80D1C.jpeg (140.56 KiB) 1655 mal betrachtet
87BC51D9-D107-4F91-A658-B4E4E47B0E5E.jpeg
87BC51D9-D107-4F91-A658-B4E4E47B0E5E.jpeg (142.31 KiB) 1655 mal betrachtet
8C0CBA0A-7745-4D67-9036-1C7D74D05335.jpeg
8C0CBA0A-7745-4D67-9036-1C7D74D05335.jpeg (105.89 KiB) 1655 mal betrachtet
3B73EB29-C231-4A09-9750-9C2927E6A783.jpeg
3B73EB29-C231-4A09-9750-9C2927E6A783.jpeg (152.48 KiB) 1655 mal betrachtet
93C52005-B3CF-4FB1-A8FD-38F47B05C184.jpeg
93C52005-B3CF-4FB1-A8FD-38F47B05C184.jpeg (132.69 KiB) 1655 mal betrachtet
Astra F Cabrio 2.0 GSI 16V mit Patina
Antworten

Zurück zu „[Astra F] Cabriogalerie“