Ulf`s "neues" F Cabrio

Allgemeine Fragen und Antworten zum Astra F Cabrio
Benutzeravatar
ulf.m
Mogul
Beiträge: 893
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen

Re: Ulf`s "neues" F Cabrio

Beitrag von ulf.m » Mo 23. Mär 2020, 19:22

Moin,
bin froh, noch so ein "altes" Cab zu haben, wenn ich ein G oder, wie damals, ein TT hätte und dann jedesmal das nervige Gepiepe... nein Danke. :lol:
MfG Ulf.
PS: War ja drauf und dran, mir ein G- Cab zu kaufen :sofa: , wegen Automatik und 2,2 liter- Motor, aber wenn ich das alles Lese. bin ich froh, das nicht gemacht zu haben, hätte ja sonst erst Richtung Köln fahren müssen, um das Verdeck von JR oder Andreas auf Vordermann bringen zu lassen. :D
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

Benutzeravatar
JR__
Herr der Kolbenringe
Beiträge: 4765
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Ulf`s "neues" F Cabrio

Beitrag von JR__ » Mo 23. Mär 2020, 19:32

Gongt der TT nicht? Oder piept der auch? 8\ :lol:
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

Benutzeravatar
ulf.m
Mogul
Beiträge: 893
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen

Re: Ulf`s "neues" F Cabrio

Beitrag von ulf.m » Mo 23. Mär 2020, 20:09

Wenn beim TT alles in Ordnung ist, piept er nicht, nur wenn mal wieder vergessen wurde, das Netz einzuhängen (ist nervig, war auch mit ein Grund für den Verkauf), oder wie der Kabelbaum def war...
MfG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

Benutzeravatar
ulf.m
Mogul
Beiträge: 893
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen

Re: Ulf`s "neues" F Cabrio

Beitrag von ulf.m » So 29. Mär 2020, 22:43

Noch drei Tage :heul:
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

Benutzeravatar
ulf.m
Mogul
Beiträge: 893
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen

Re: Ulf`s "neues" F Cabrio

Beitrag von ulf.m » Do 2. Apr 2020, 16:32

GRRRRRR!
Seit gestern darf ich fahren, nun ist das schöne Wetter vorbei :pfui: .
MfG Ulf.
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

Benutzeravatar
JR__
Herr der Kolbenringe
Beiträge: 4765
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 14:44
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Ulf`s "neues" F Cabrio

Beitrag von JR__ » Do 2. Apr 2020, 16:50

Tja, Du wohnst halt in der falschen Ecke Deutschlands ;)
Meine GCAB Anleitungen unter "Step-by-Step / User helfen User"
z.B. "Dachverschluss wechseln","Video zum manuellen Öffnen" usw

Benutzeravatar
peterpan76
Lehrling
Beiträge: 26
Registriert: Fr 24. Jan 2020, 15:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ulf`s "neues" F Cabrio

Beitrag von peterpan76 » Do 2. Apr 2020, 18:47

ulf.m hat geschrieben:
Do 2. Apr 2020, 16:32
GRRRRRR!
Seit gestern darf ich fahren, nun ist das schöne Wetter vorbei :pfui: .
MfG Ulf.
Am Sonntag geht's bei mir los. :Cool:
Da wird das Cabrio aus der Garage (drei Ecken weiter) geholt.
Und dann bei hoffentlich schönem Wetter nach Hause geholt.
Und zu Ostern gibt's mindestens eine längere Ausfahrt.!!! Da wird doch bestimmt der ein oder andere Tag die Sonne raus kommen....warm soll es ja auch werden.

LG Peter
"beige Sardine aus 2004 mit Automatik"

Benutzeravatar
ulf.m
Mogul
Beiträge: 893
Registriert: Di 26. Mär 2019, 15:25
Wohnort: Hagen im Bremischen

Re: Ulf`s "neues" F Cabrio

Beitrag von ulf.m » Fr 3. Apr 2020, 17:09

Moin,
Letzte Pflegearbeiten, fehlt noch gutes Wetter
Dateianhänge
IMG_20200403_164915.jpg
IMG_20200403_164915.jpg (101.62 KiB) 22 mal betrachtet
Astra F - Cab forever and only.(und natürlich mein Oldie:BMW 2000 CS Bj.: 66)

Antworten

Zurück zu „[Astra F] Allgemein“