Schwenies Karibik Modell***Baupause FAST Beendet-> Seite 41***

Hier könnt ihr euer F Cabrio mit Bildern und Daten vorstellen
Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8827
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » Mi 1. Okt 2014, 19:36

Oh Gott. Das klingt nicht gut. :(

Außer die linke RüLi, davon hast du doch noch jede Menge, war´s nicht so?

Gruß, Sascha

Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4106
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von schwenie » Mi 1. Okt 2014, 19:41

Wenn ich jetzt die Hellen verbaut hätte wäre das so


Habe ich aber leider nicht. Zum Glück habe ich noch einen Satz auf reserve gekauft

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1312
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Beitrag von 16vfan » Mi 1. Okt 2014, 21:09

Schöne scheiße, da hattest ja noch Glück im Unglück,
hätte ja noch heftiger ausgehen können.....

du wirst es schon wieder richten ;)

fcabrio
Posting Freak
Beiträge: 1332
Registriert: So 25. Jan 2004, 08:52

Beitrag von fcabrio » Do 2. Okt 2014, 06:42

das soll nicht bös sein, aber bei 1200€ wird es wohl bald ein wirtschaftlicher Totalschaden sein :rolleyes:
Zubehör hin oder her, die Versicherungen gehen ja heute nur noch nach Wiederbeschaffungswert aus...den Rest kennt man ja ;(
Mein damals geklautes Navi hätte halt bei vW rund 2900€ wieder gekostet, bezahlt haben sie aber nach Online recherche dann aber "großzügige" 620€.
Unterstützen im Prinzip noch die Hehlerware :(

Trotz allem ist so etwas immer ärgerlich, dazu auch noch 2 verschiedene Schäden abzuwickeln.
Ich kann immer nur empfehlen, wenn man selbst keine Schuld am Unfall hatte, sofort zum Anwalt zu gehen.
Die wissen genau was zu tun ist und schlagen sich mit den Versicherungen herum, manchmal über Jahre.

Drück dir die Daumen

Same-1974
Member
Beiträge: 134
Registriert: So 22. Sep 2013, 18:07
Wohnort: Sauerland

Beitrag von Same-1974 » Do 2. Okt 2014, 06:55

Ach was für ein Mist. Naja fahren kannste aber doch noch....? :s hoot:
So schlimm ist das auch nun wieder nicht. Aber das wirste doch wieder richten!?
Oder besser lass richten! Dein Anwalt wird dir schon helfen. :s chimpf:

Benutzeravatar
jwh-pc
Senior Member
Beiträge: 560
Registriert: Di 11. Jun 2013, 06:23
Wohnort: Köln

Beitrag von jwh-pc » So 5. Okt 2014, 07:13

Au schitttttttttt, aber was willste Machen auch mir haben Sie mal ein geiles Teil zerschossen ...............
Kopf hoch bekommst Du Ihn wieder hin????
Hatten wir beide nicht über das Thema Wertgutachten beim Grillen gesprochen .......
Gruß aus Kölle
Jan
Astra G Cabrio Sardinienblau
Astra G Cabrio Sunriseorange

Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4106
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von schwenie » So 5. Okt 2014, 08:01

Hi Jan
Ja das Stimmt wohl.
Werde das bestimmt wieder hin bekommen ist nur die Frage was die Versicherung zahlt,

Das mit dem Gutachten hatte ich schon länger vor aber ich Wollte das erst machen lassen wenn der Sattler fertig ist..... aber da Sieht man mal was einem das bringt

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1312
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Beitrag von 16vfan » So 5. Okt 2014, 10:58

Zahlen wird die Versicherung müssen, der Schaden darf 130% über dem Zeitwert des Fahrzeugs liegen.
Suche dir einen vernünftigen Gutachter für die "Schadensberechnung",bzw. Wertermitlung des Cab"s..........für Reparatur.

Bei Eigen-Reparatur entfällt die Mehrwertsteuer, wird nicht ausgezahlt

Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4106
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von schwenie » Mi 8. Okt 2014, 08:09

SO, Gestern war der Gutachter da. Ein Opel-Schrauber 8)

Hat mit vorab schon die mündliche zusage der Reparatur zugesagt.
Einen Anwalt haben wir direkt hinzu gezogen.
Morgen sollte das Gutachten in der Post liegen und dann geht es weiter

Benutzeravatar
schwenie
Posting Freak
Beiträge: 4106
Registriert: Di 30. Jan 2007, 18:01
Wohnort: zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von schwenie » Do 9. Okt 2014, 13:35

Heute war das Gutachten in der Post.

Der Schaden beläuft sich auf rund 1780€ und das Cabrio wurde mit mit einem wert von 4800€ angesetzt.

Werde heute noch gespräche mit meinem Lackierer führen

Antworten

Zurück zu „[Astra F] Cabriogalerie“