Astra F X20XEV 1998

Hier könnt ihr euer F Cabrio mit Bildern und Daten vorstellen
16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1318
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Re: Astra F X20XEV 1998

Beitrag von 16vfan » So 23. Sep 2018, 07:45

Ihr/du hast doch selber den Motor ausgebaut!
Alte Schraube vermessen und fertig ,,

Benutzeravatar
Nazca
Junior Member
Beiträge: 18
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 13:27
Wohnort: Perpignan

Re: Astra F X20XEV 1998

Beitrag von Nazca » So 23. Sep 2018, 11:29

Wir haben aber nix um dass Gewinde zu messen. ob 1.5 oder 1.25 ...

Same-1974
Member
Beiträge: 135
Registriert: So 22. Sep 2013, 18:07
Wohnort: Sauerland

Re: Astra F X20XEV 1998

Beitrag von Same-1974 » So 23. Sep 2018, 11:38

Weiss jmd was für ein Gewinde die Motorhaltung Schrauben beim F haben soll ?
Nix zu finden auf den Netz und Opel kann mir auch nicht weiter helfen :ka2:
Hilft dir das weiter?

http://ecat24.com/opel/catalog/part/1/7/222/2395/24074/

Benutzeravatar
Nazca
Junior Member
Beiträge: 18
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 13:27
Wohnort: Perpignan

Re: Astra F X20XEV 1998

Beitrag von Nazca » So 23. Sep 2018, 11:58

Leider nein, ich weiß das es M10X25 ist, aber ob normal Gewinde oder fein Gewinde bleibt offen :roll:

Trotzdem Danke für die mühe :thumb:

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1318
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Re: Astra F X20XEV 1998

Beitrag von 16vfan » So 23. Sep 2018, 13:48

Siehe: Steigung
M10 x 1,5 Regelgewinde Kernlochbohrung 8,5 mm
M10 x 0,75 Feingewinde Kernlochbohrung 9,2 mm

Besorg dir ne normale M10 und setzt die gefühlvoll an, dann merkst/siehst ob"s passt,,

Benutzeravatar
Nazca
Junior Member
Beiträge: 18
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 13:27
Wohnort: Perpignan

Re: Astra F X20XEV 1998

Beitrag von Nazca » So 14. Okt 2018, 13:38

Und die richtige Antwort lautet : M10*1.25
Falls es jdn Hilft.

So und der hier wird jetzt geschlachtet :sense:
Bild
muriel stuart

Bild
the hobbit an unexpected journey plot

Aussen sahr der nicht so schlecht aus aber innen 8o
Bild

Bild
Er kamm ursprünglich auch aus Deutschland, da muss ich mein auch schnell durchchecken :tuer:

Mfg

Benutzeravatar
Nazca
Junior Member
Beiträge: 18
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 13:27
Wohnort: Perpignan

Re: Astra F X20XEV 1998

Beitrag von Nazca » So 11. Nov 2018, 22:54

So das Cabrio is jetzt nach fast ein Jahr wieder fahrbereit, und zwar mit Turbo :D!


Bild
Bild

Kein Motor aus den Hause Opel sondern aus Saab.

Noch ein paar kleinigkeiten sind zu machen das alles 100% fonctionniert ( Ein komplette Auspuffanlage zb)
Aber es macht schon spass mit pshit pshit rumzugurcken :lol:

:party:

Mfg
Maurice

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8837
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Re: Astra F X20XEV 1998

Beitrag von Der Sash! » Mo 12. Nov 2018, 20:48

Wow, beindruckend was dieses Kfz schon so erlebt hat. Und jetzt mit Turbo! Bekommt man den eingetragen? Wenn du mal auf der Rolle warst, dann lass mal Zahlen sprechen. ;)

Gruß, Sascha

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1318
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Re: Astra F X20XEV 1998

Beitrag von 16vfan » Mo 12. Nov 2018, 21:23

Schön , jetzt mit Schweden"druck",,,, :Cool:

timmkaki
Posting Freak
Beiträge: 1176
Registriert: So 27. Feb 2005, 14:15

Re: Astra F X20XEV 1998

Beitrag von timmkaki » Mi 14. Nov 2018, 13:53

Der Sash! hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 20:48
Wow, beindruckend was dieses Kfz schon so erlebt hat. Und jetzt mit Turbo! Bekommt man den eingetragen? Wenn du mal auf der Rolle warst, dann lass mal Zahlen sprechen. ;)

Gruß, Sascha
vielleicht ist der französische 'CT' kulanter? :ka:

auf jeden Fall: Saab-Turbo im F-chen, das hatten wir hier noch nicht!

Bonne Chance, Timm

Antworten

Zurück zu „[Astra F] Cabriogalerie“