Z277cab's Cabrio

Hier könnt ihr euer F Cabrio mit Bildern und Daten vorstellen
Z277cab
Member
Beiträge: 68
Registriert: So 13. Aug 2017, 16:58
Wohnort: Brilon

Beitrag von Z277cab » So 10. Sep 2017, 20:49

Es gibt nicht viele F Cabrios mit Automatikgetriebe. Ich dachte mir, das allgemein Automatikfahrzeuge von der älteren Generation gefahren wird.
Und so war es. Neue Bremsen vorne und hinten sind drauf, neuer Kühler, neuer Zahnriemensatz. Perfekt gewartet, 0 Ölverbrauch, Garagenwagen, Sitzwangen komplett in Ordnung, und von unten sieht er aus, als hätte er noch keinen Winter gesehen.
Im Gegensatz zu manchen G cabrios sieht der innenraum für ein 19 jahre altes Fahrzeug sehr gut aus.
7,1 l Durchschnittsverbrauch ist auch gut, vor allem für Automatik.
Mein nächster wird wieder ein Automatik.

Z277cab
Member
Beiträge: 68
Registriert: So 13. Aug 2017, 16:58
Wohnort: Brilon

Beitrag von Z277cab » Fr 13. Okt 2017, 16:49

Heute war mal wieder Wetter zum offen fahren. Habe gleich ein paar Fotos gemacht

Z277cab
Member
Beiträge: 68
Registriert: So 13. Aug 2017, 16:58
Wohnort: Brilon

Beitrag von Z277cab » Fr 13. Okt 2017, 16:49

Von hinten

Z277cab
Member
Beiträge: 68
Registriert: So 13. Aug 2017, 16:58
Wohnort: Brilon

Beitrag von Z277cab » Fr 13. Okt 2017, 16:50

Cockpit

Z277cab
Member
Beiträge: 68
Registriert: So 13. Aug 2017, 16:58
Wohnort: Brilon

Beitrag von Z277cab » Fr 13. Okt 2017, 16:51

Die Fahrersitzwange, darauf bin ich sehr stolz

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1267
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Beitrag von 16vfan » Fr 13. Okt 2017, 17:26

Komplett Original,
Sitzwangen mit wenig "Verschleiß"

Es steht vom Wetter her ein "oben ohne" WE vor der Tür 8)

Der Sash!
Posting Freak
Beiträge: 8825
Registriert: So 7. Okt 2007, 18:19

Beitrag von Der Sash! » Fr 13. Okt 2017, 17:38

Na super. Sieht ja soweit wirklich sauber aus. Was mich aber stören würde ich dieser potthässliche Wählhebel. Was die sich dabei gedacht haben... :rolleyes: Evtl. gibt´s da ja ne schicke Alternative?

Gruß, Sascha

Z277cab
Member
Beiträge: 68
Registriert: So 13. Aug 2017, 16:58
Wohnort: Brilon

Beitrag von Z277cab » Fr 13. Okt 2017, 18:42

Ja, komplett original (bis auf die Radkappen vom Corsa D)und der Motorraum und Bremsleitungen ohne Rost.

Der Motorraum sieht aus wie neu, wenn ich mir Bremszylinder und Befestigungen des Lenkgetriebes anschaue.

Ich glaube fast, das der noch nie eine Schneeflocke gesehen hat

Z277cab
Member
Beiträge: 68
Registriert: So 13. Aug 2017, 16:58
Wohnort: Brilon

Beitrag von Z277cab » Fr 13. Okt 2017, 18:43

Service mit Zahnriemen neu
Ausserdem hat er neue Bremsen ringsrum bekommen, trommeln ohne rost.

Er ist schon ziemlich lang, der Wählhebel, einer wie vom Golf III wäre besser.

Aber da das Cabrio original ist, und es auch nicht viele mit Automatik gibt, ( momentan 160 F Cabrios bei Autoscout, davon 4 (!) mit Automatikgetriebe) bleibt das so.

Z277cab
Member
Beiträge: 68
Registriert: So 13. Aug 2017, 16:58
Wohnort: Brilon

Beitrag von Z277cab » Mi 25. Okt 2017, 08:21

Heute habe ich mal den dicken Opa aus der Garage geholt.

Es ist ein Vectra B CD Exklusiv Caravan, Z289 gletscherblau
X18XE1, 303.000 gelaufen. Zusätzliche Ausstattung: Winterpaket.
Er lief nach 4 Monaten Standzeit, wie gerade erst ausgemacht.

Antworten

Zurück zu „[Astra F] Cabriogalerie“