Wir stellen uns mal vor

Allgemeine Fragen und Antworten zum Astra F Cabrio
Miss MC Pyro
Junior Member
Beiträge: 12
Registriert: So 18. Jun 2017, 14:51
Kontaktdaten:

Wir stellen uns mal vor

Beitrag von Miss MC Pyro » So 18. Jun 2017, 16:59

Hallo zusammen ;)

Wir sind im Aufbau unseres Astra F Cabrios aus dem Jahre 1996 in Schwarz.
Ich bekam das gute Stück geschenkt mit dem Satz:" Wenn du es nicht nimmst geht es in den Schrott.Dafür fand ich es zu schade und habe mich ein bisschen in das Auto verliebt :D
Dies war 2014 im Herbst. Im Frühjahr 2015 fanden wir ( mein Freund und ich ) einen Baugleichen Ersatzteilträger in einem Lila -Pink Ton . Das Cabrio sollte im April fahrbereit stehen :D Weit gefehlt.... es wurde im Sommer 2015 der Ersatzteilträger in seine brauchbaren Teile zerlegt, der Rest wurde eingestampft.Ja wir hatten auch besonderes Glück : Die Frontscheibe hatte einen markanten Riss und musste ersetzt werden.Die erste neue Scheibe machte einfach so mal " Peng" und war der Meinung dass sie nicht zu dem Auto passen wollte. Bravooooo es stellte sich heraus dass es keine Cabrio sondern eine Coupe Scheibe war. Kann ja mal passieren. Also kam die Suche nach einer passenden zweiten Scheibe ... die wurde auch schliesslich gefunden und fachgerecht eingesetzt.. aber als die Saugnäpfe abgenommen wurden und die Scheibe sich nun selbst tragen sollte machte es im selben Moment:" Klitzzzz" und scheibe Nummer zwei war dahin ;( ...also noch eine dritte Scheibe finden... gar nicht so einfach ! Durch einen schönen Zufall und einen neuen netten Menschen haben wir diese tatsächlich gefunden. Kontrolliere lieber Mehrfach ob sie genau passt !!! Also wurde das gute Stück noch ein drittes mal ausgetauscht und endlich :P sie sitzt heute noch und hat keinen Riss *yeeeha*Nun wurde es Winter und nix passierte weiter. Mein Freund war aber nicht ganz untätig und besorgte Schweller Bleche, welche angepasst werden mussten. Nach dem Anpassen wurden diese dann eingeschweißt , verzinnt und grundiert.denn wenn dann ordentlich und keinen Schmu ! Mittlerweile hatten wir Sommer 2016. Ich war mit meinem Examen beschäftigt und mein Schätzelein meinte mir dieses doch bitte etwas schwerer zu gestalten denn er bekam einen Herzinfarkt. Examen trotzdem bestanden , aber die Sorge um meinen Schatz ließ das Cabrio erst einmal vergessen.Mittlerweile ist es 2017 und es geht ihm wieder besser( Dem Mann genauso wie dem Cabrio 8) .
In diesem Sommer wurde folgendes bereits gemacht:
Zahnriemen & Wasserpumpe wurden neu ersetzt, auch eine große Inspektion wurde geleistet.
Nun stehen noch an: Bremsanlage muss überarbeitet werden, d.h. Bremsschläuche, Klötze , Scheiben etc.
Das Cabrio Verdeck muss ausgetauscht werden denn das ist in relativ gutem Zustand vom Ersatzteil-Fahrzeug denn das des Schwarzen wurde schon aufgeschlitzt und schaut ein wenig sehr mitgenommen aus. In der letzten Woche lernte ich was es heißt ein Auto zu polieren :O da gingen locker 7 h durch das Land *puh* ganz schön heavy aber es hat sich gelohnt , vorher war es optisch eine Grotte und mittlerweile schaut es wieder aus wie ein Auto 8o
Gestern haben wir noch sehr schöne Felgen ergattern können ( KeskinT3 heissen die .. aber die Narbendeckel fehlen..wo bekomme ich die nur wieder her? O.o
Naja da steht noch der Innenraum an mit Grundreinigung und dann Einpflege... dann wäre es bald startklar :) ) 8) :D
Ich hoffe wir haben genug Stopfen für die Dachverbindung zwischen Karosserie und Dachverdeck das ganze ist ein Abenteuer für mich .. hab ja eher nicht so die Ahnung und verlasse mich da auf meinen Freund und seinen Freund ... achja und jetzt auch auf Eure Ratschläge und Hilfe ... Liebe Grüße von Manu & Volker

timmkaki
Posting Freak
Beiträge: 1174
Registriert: So 27. Feb 2005, 14:15

Beitrag von timmkaki » Mo 19. Jun 2017, 18:09

na das nenn ich mal Engagement - da hätte schon mancher nach der 2 Scheibe aufgegeben ...
JA die alten F-Chen brauchen Liebe und viel Pflege. Schön dass Ihr Euch da so reinkniet. Man wird dafür auch mit einem schönen Auto belohnt.

Ich bin sicher, dass Ihr auch hier noch viel Unterstützung bekommt; immer mal gezielt fragen.

Allzeit Gute Fahrt + immer eine Handbreit Sprit im Tank.

Willkommens-Gruß v. Timm

Miss MC Pyro
Junior Member
Beiträge: 12
Registriert: So 18. Jun 2017, 14:51
Kontaktdaten:

Vielen Dank

Beitrag von Miss MC Pyro » Mo 19. Jun 2017, 21:13

Vielen herzlichen Dank für das nette Willkommen :D ja ich sehe nu auch schon überall Bertone Embleme 8o da werden sicher noch oft Fragen kommen und wir freuen uns schon auf eure Meinungen und Ratschläge. Liebe Grüße Manu & Volker

16vfan
Posting Freak
Beiträge: 1252
Registriert: Di 2. Mär 2010, 22:40

Beitrag von 16vfan » Di 20. Jun 2017, 20:24

Herzlich willkommen hier :) )

Wieder ein F-Cabrio mehr hier,,,,,

U2-Didi
Member
Beiträge: 68
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 14:02
Wohnort: Mechernich

Beitrag von U2-Didi » Mi 21. Jun 2017, 09:21

Gute Besserung an Deinem Freund. Und natürlich dem Cab.

Miss MC Pyro
Junior Member
Beiträge: 12
Registriert: So 18. Jun 2017, 14:51
Kontaktdaten:

Heute Tüv und dann ...

Beitrag von Miss MC Pyro » Mi 21. Jun 2017, 11:25

Vielen lieben Dank für die nette Aufnahme und die Guten Wünsche auch für meinen Freund :) )
Heute bekommt Das Cab Tüv , die neuen Felgen und wird dann die Tage angemeldet *freuuuuuu*
Bin ja schon ein bissel aufgeregt *hüpfhüpf*
iss schon ein Ding was ein bisschen (na gut 7 Std ) Pflege ausmachen :D

Benutzeravatar
Rainer_133
Junior Member
Beiträge: 21
Registriert: Di 26. Sep 2006, 10:12
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Rainer_133 » Mi 21. Jun 2017, 13:32

Hallo,
schöne Grüsse aus Bielefeld, wieder 1 Cab mehr in der Stadt.
Habe ich das heute schon fahren sehen?

MfG
Rainer
Astra F Cab 2.0/1993 heliotrop metallic

Miss MC Pyro
Junior Member
Beiträge: 12
Registriert: So 18. Jun 2017, 14:51
Kontaktdaten:

Beitrag von Miss MC Pyro » Mi 21. Jun 2017, 18:13

Wenn dann auf dem Auto Transporter vor einem großen Wohnmobil welches beide zieht :D Auf der Straße leider noch nicht muss ja erst noch zugelassen werden :) )

Mister L
Posting Freak
Beiträge: 1663
Registriert: So 27. Jul 2008, 10:24

Beitrag von Mister L » Di 11. Jul 2017, 14:06

Hey, klasse mal wieder einen zu sehen, der den F mag und aufbaut. Ich denke, das ist nach wie vor immer noch eins der schönsten Cabrios seiner Zeit und ist heute noch nicht hässlich :D

Vielleicht habt ihr ja mal Lust auf einen OWL-Stammtisch, dann bin ich mit meinem F-chen nicht mehr so alleine ;)

Miss MC Pyro
Junior Member
Beiträge: 12
Registriert: So 18. Jun 2017, 14:51
Kontaktdaten:

Nun ist er auf der Straße

Beitrag von Miss MC Pyro » Mi 19. Jul 2017, 14:58

Endlich zugelassen und hat sein Kennzeichen, ein neues Dach und musste noch dies und das gerichtet werden. Es macht einfach nur Spaß :D
Aber mir fehlen immer noch die Nabendeckel für meine Felgen ;( ich finde sie nirgendwo...
Bei einem netten Menschen haben wir Seitenschweller gefunden und noch ein paar kleine Nettigkeiten. Und ja ein Treffen würde mir in der Tat sehr gefallen

Antworten

Zurück zu „[Astra F] Allgemein“