Mein neuer Alter

Allgemeine Fragen und Antworten zum Astra F Cabrio
Antworten
HaJoKo60
Junior Member
Beiträge: 7
Registriert: So 1. Apr 2018, 12:30
Wohnort: Jüchen

Mein neuer Alter

Beitrag von HaJoKo60 » So 3. Jun 2018, 16:45

Hallo aus dem Rheinland, genauer aus Jüchen. Seit gestern Besitzer eines F Cabrios in rotem Anzug.
Hat tatsächlich erst 33.00 km auf dem Tacho. Geplant ist, die Rostvorsorge nachzuholen, kleine Lackschäden zu beseitigen.
Später vielleicht noch ein Fahrwerksumbau.
Ich brauche jetzt keine Familie mehr zu transportieren, jetzt mußte ein Cab her. Als halbwegs begabter Elektromeister, immerhin schon 58 Lenze auf dem Buckel, dürfte auch das Technische nicht zum Hinderniß werden.
Dennoch hoffe ich, dass sich im Städtedreieck Neuss, Mönchengladbach und Aachen, noch der ein - oder andere Cab Fahrer findet.
Gegenseitige Unterstützung steht an erster Stelle.

Gruß HaJo
47241

Benutzeravatar
Rainer_133
Junior Member
Beiträge: 21
Registriert: Di 26. Sep 2006, 10:12
Wohnort: Bielefeld

Re: Mein neuer Alter

Beitrag von Rainer_133 » Di 5. Jun 2018, 17:54

Hallo Hajo, Glückwunsch zu deinem neue Cab.
ich war ja der Meinung, mit <50tkm wenig drauf zu haben, aber jetzt hast du mich unterboten 8o
Viel Spass damit!

MfG
Rainer

U2-Didi
Member
Beiträge: 70
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 14:02
Wohnort: Mechernich

Re: Mein neuer Alter

Beitrag von U2-Didi » Mi 6. Jun 2018, 08:37

Erst Bilder und dann schreiben.

Nee im Ernst herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen nicht sichtbaren Alten. Viel Spaß damit.

HaJoKo60
Junior Member
Beiträge: 7
Registriert: So 1. Apr 2018, 12:30
Wohnort: Jüchen

Re: Mein neuer Alter

Beitrag von HaJoKo60 » Sa 9. Jun 2018, 13:58

Tach auch, Bilder kommen noch. Noch etwas zum Technischen: Opels Rennmotor mit 1,6l, 75 PS ist verbaut.
Reicht zum gemütlichen fahren. Auf der Hinterachse schwimmt das Cab allerdings recht stark. Gehört das zur Serie?

Gruß HaJo
47241

Same-1974
Member
Beiträge: 134
Registriert: So 22. Sep 2013, 18:07
Wohnort: Sauerland

Re: Mein neuer Alter

Beitrag von Same-1974 » So 10. Jun 2018, 20:03

Moin,
Auf der Hinterachse schwimmt das Cab allerdings recht stark. Gehört das zur Serie?
Vermutlich ja...195/65R14 verbaut?

War bei mir auch so, direkt auf 195/55R15 umgerüstet und Ruhe war.
Natürlich können auch Stoßdämpfer, Buchsen und co. defekt sein...

HaJoKo60
Junior Member
Beiträge: 7
Registriert: So 1. Apr 2018, 12:30
Wohnort: Jüchen

Re: Mein neuer Alter

Beitrag von HaJoKo60 » Mo 11. Jun 2018, 17:48

Hallo,
nein, sind 195 55R15 drauf, allerdings China Hinterhof. Die fliegen in Kürze da runter. Die Reifen sehen aus, als hätte man das Profil mit dem Messer geritzt. Also, ne neue Antenne und einen Satz neuer Reifen und dann ist erstmal gut.
Im Urlaub gehts dann an die Rostvorsorge.

Gruß HaJo

P.S.: Bilder gibts nach der Autowäsche :lol:
47241

HaJoKo60
Junior Member
Beiträge: 7
Registriert: So 1. Apr 2018, 12:30
Wohnort: Jüchen

Re: Mein neuer Alter

Beitrag von HaJoKo60 » Sa 16. Jun 2018, 14:30

Tach zusammen,
wer auf Bilder wartet, muss sich bitte noch etwas gedulden. Mir ist Donnerstag nachmittag, bei Regenwetter, ein nettes Mädel in die Quere gekommen, leider mit ihrem Twingo. Beim Cab ist vorne rechts die Front eingedrückt. Erstmal nur Blech- und Lampenschaden. Am Montag gibts das Ergebnis des Gutachters, und dann mal schauen, was die gegnerische Versicherung sagt. Schönes Wochenende
HaJo
47241

HaJoKo60
Junior Member
Beiträge: 7
Registriert: So 1. Apr 2018, 12:30
Wohnort: Jüchen

Re: Mein neuer Alter

Beitrag von HaJoKo60 » Mo 25. Jun 2018, 16:15

Tach auch,
die Sache mit dem Gutachten war natürlich nicht zu meinen Gunsten ausgefallen. Deshalb hats bis jetzt gedauert. Ab jetzt wird repariert. Bilder folgen nach der Lackierung.
47241

Antworten

Zurück zu „[Astra F] Allgemein“